Advent in Niederich

Stimmungsvolle Atmopshäre

Lieder aus aller Herren Länder gab der Chor der Bonn International School Community beim Adventskonzert zum Besten.

Lieder aus aller Herren Länder gab der Chor der Bonn International School Community beim Adventskonzert zum Besten.

NIEDERICH. Weihnachtsmarkt in Niederich lockte zahlreiche Besucher an.

Alle Jahre wieder lädt der Brauchtums- und Verschönerungsverein aus Niederich ein zu seinem schon traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz, der auch diesmal seine Gäste in überaus stimmungsvoller Atmosphäre empfing. Dekorativ hatten die Helfer um Vereinschef Werner Schäfer den Veranstaltungsort hergerichtet, und einmal mehr waren weitaus mehr Besucher dort anzutreffen, als der kleine Ort Niederich überhaupt an Einwohnern zählt.

Der Erlös des Weihnachtsmarktes

kommt einem guten Zweck zu

Die Gäste erlebten ein schönes Fest, an 14 kleinen Pavillons wurde so ziemlich alles angeboten, was man in der Vorweihnachtszeit gut gebrauchen kann. Im Angebot waren beispielsweise selbst gemachte Weihnachtsdekorationen, geschnitzte Holztiere, leckere Plätzchen und Marmeladen, Geschenkartikel, Süßes rund um den Honig, handgefertigte Handtuchpuppen-Tropfenfänger, edler Schmuck, aber auch Kerzen, Gefilztes, Selbstgefertigtes aus Naturmaterialien, Schals, Mützen, Handschuhe, Wurstwaren und allerhand mehr. Selbst an die Hunde und Katzen war gedacht, denn für sie gab es diverse Leckerchen, wobei der Erlös aus dem Verkauf an das Tierheim in Remagen geht.

Für das leibliche Wohl war natürlich ebenfalls bestens gesorgt, unter anderem mit Reibekuchen, Bratwurst, Pommes, Waffeln und Linsensuppe mit Bockwurst. Im Zelt fuhren die Stammtischfrauen "Kapellenmäuse" ihren selbst gebackenen Kuchen auf, und damit es niemandem zu kalt wurde, gab es selbstverständlich auch heißen Glühwein, der über dem offenen Feuer erwärmt wurde, sowie Eierlikör-Punsch und heißen Traubensaft.

Vor allem die Kinder hatten wieder ihren Spaß, schließlich hatten sie alle vom Nikolaus (Edgar Weber) eine gut gefüllte Tüte erhalten und ließen sich darüber hinaus auch noch von der Kindergruppe des Oevericher Theatervereins "Vorhang auf" bestens mit einem Puppenstück unterhalten. Zuvor schon hatte der Chor der Bonn International School Community ein anderthalbstündiges Adventskonzert gegeben mit Liedern rund um die Weihnachtszeit aus aller Herren Länder. Der Erlös des Niedericher Weihnachtsmarktes soll auch in diesem Jahr wieder einem guten Zweck zukommen.