Raum für Parkplätze

Pavillon am Bad Neuenahrer Bahnhof abgerissen

Abriss des Pavillons am Bahnhof in Bad Neuenahr.

Abriss des Pavillons am Bahnhof in Bad Neuenahr.

Bad Neuenahr. Der aus den 60er Jahre stammende Pavillon am Bad Neuenahrer Bahnhof wurde abgerissen. Dort sollen nun Stellplätze für PKW entstehen.

Der Pavillon am Bad Neuenahrer Bahnhof, in dem einst der Kur- und Verkehrsverein, später der Ahrtal-Tourismus, sein Domizil hatte, gehört der Vergangenheit an. Das aus Anfang der 60er Jahre stammende markante Gebäude ist abgerissen.

Dies zum Leidwesen der Bürgerinitiative „Lebenswerte Stadt“, die sich für den Erhalt von alter Bausubstanz in der Stadt einsetzt. Der Rundbau war in den vergangenen Tagen entkernt worden, ehe am Montag der Abrissbagger heranrollte und in kürzester Zeit Fakten schaffte. Auf dem frei gewordenen Platz sollen nun Stellplätze für Pkw entstehen. Auf der Fläche des dahinter gelegenen Parks ist der Bau eines Inklusionshotels vorgesehen.