Blau-Weiss Neuenahrer Schinnebröder

Das traditionsreiche Grill- und Sommerfest

Spaß beim Sommerfest: die Schinnebröder.

BAD NEUENAHR. Eine Tradition bei der Karnevalsgesellschaft (KG) Blau-Weiss Neuenahrer Schinnebröder ist das Grill- und Sommerfest, zu dem das große Funkencorps alle Aktiven der KG aus Senat, Damen- und Herrenelferrat in den Hof der Gärtnerei Rech ein.

Thomas Ohlenhard, Kommandant des Funkencorps, begrüßte viele Aktive aus allen KG-Gruppierungen und bedankte sich mit einem Präsent bei Ex-Prinz Heribert Rech, der wiederholt den Hof seiner Gärtnerei zu diesem Anlass zur Verfügung stellte. Der KG-Vorsitzende und zugleich amtierende Prinz im Dreigestirn, Heribert Krahforst, dankte allen Aktiven und besonders dem Funkencorps für ihr Engagement.

Er gab einen kurzen Überblick über die Aktivitäten der KG in der kommenden Session, deren Vorbereitungen bereits weit fortgeschritten seien. Für die große Prunk- und Proklamationssitzung am Samstag, 16. November, könne der Vorstand ein tolles und abwechslungsreiches Programm mit Höhepunkten aus dem "kölschen Fastelovend" präsentieren.