Messe in Holzweiler Kirche

Begegnung im Sinne der Zukunft der Kirche

Grafschaft. Ohne Gemeinsinn geht es nach Ansicht der Pfarrgemeinde Sankt Marien Holzweiler sowie Holzweiler-Vettelhoven und Esch nicht. Deshalb lädt sie ein zur schon zur Tradition gewordenen "Messe des Gemeinsinns".

Geplant ist die Messe für Samstag, 6. September, 17.30 Uhr, in der Holzweiler Kirche. Anschließend findet der "Abend der Begegnung" hinter der Kirche (Dernauer Weg) statt. Neben Kinderbetreuung und Speisen gibt es Informationen über Zukunftsprojekte des Pfarrgemeinderats.

Das Pfarrfest soll die Menschen auf anstehende Fragen wie Unterhalt und Außensanierung der Kirche und die zeitgemäße Gestaltung des Gemeindelebens aufmerksam machen. Schließlich wollen laut Pfarrgemeinderat die Christen der Gegend auch künftig Taufen und Hochzeiten in ansprechendem Raum und würdiger Form feiern.

Der "Grafschafter Dom" soll erhalten bleiben, aber ohne Einzelne sei diese große Aufgabe eigentlich nicht zu stemmen. Zum Abend der Begegnung sind die Vereine eingeladen, mit ihren Uniformen, Kostümen und Fahnen für eine auch farbenrohe Atmosphäre zu sorgen.