Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Informationsveranstaltung in Birlinghoven

Ein Abend im Zeichen der Südtangente

SANKT AUGUSTIN. Seit rund 50 Jahren geistert sie durch politische Debatten, stand bereits irrtümlich mehrfach in Straßenkarten und wird als Segensbringer für den Fernverkehr herbeigeschworen: die Südtangente. Für viele Menschen im Siebengebirge und dem Pleistal ist sie ein Gruselmärchen, für manche ist sie eine realistische Bedrohung. mehr...

Ehrenamt im Rhein-Sieg-Kreis

Einer trage des Anderen Last

RHEIN-SIEG-KREIS. Ohne Ehrenamt läuft garnichts, das weiß jeder Verein. Unverzichtbar ist es da, wo eine Last zu tragen ist. Dass geteiltes Leid halbes Leid ist, zeigt das Beispiel des Swisttalers Peter Schumacher, der eine effektive Selbsthilfe für Familien mit autistischen Kinder aufgebaut hat. mehr...

Neues Angebot in Alfter

Flüchtlinge lernen in Volkshochschul-Kursen Deutsch

ALFTER. Mit roter Kreide schreibt Anette Mandt die unterschiedlichen Endungen des Verbs an die Tafel: "Ich wohne, du wohnst, er wohnt ..." Aufmerksam sprechen die Teilnehmer des Deutschkurses der Dozentin die fremden Wörter nach, manche schreiben sie nochmals ab in ihr Vokabelheft. mehr...

Lemmerzbäder in Königswinter

Auch das zweite Bäderverfahren steht vor dem Aus

KÖNIGSWINTER. Auch das zweite Bäderverfahren ist so gut wie gescheitert. Bei der Sondersitzung am Mittwoch, 27. Mai, wird der Stadtrat in nichtöffentlicher Sitzung voraussichtlich beschließen, das Vergabeverfahren zu beenden. Grund: Der Bieter Rösgen, der in Oberpleis ein neues Hallenbad bauen möchte, hat nach Einschätzung der Verwaltung kein wertbares Angebot abgegeben. mehr...

Rot-grüne Mehrheit weg - Sitz für CDU

Köln steht Kopf: Neuauszählung wirbelt Koalition durcheinander

KÖLN. Die Neuauszählung eines Stimmbezirks in Köln hat ein Jahr nach der Kommunalwahl ein kleines Erdbeben in der Domstadt ausgelöst. Die CDU bekommt nun einen Sitz mehr im Rat, die SPD muss einen abgeben: Ausgerechnet den von SPD-Oberbürgermeisterkandidat Ott. mehr...

Alleinunfall in Troisdorf

Motorradfahrer verletzt sich schwer

TROISDORF. Nach einem schweren Unfall am Dienstagmittag musste die Lorstraße in Troisdorf kurzzeitig gesperrt werden. Ein Motorradfahrer war gestürzt und verletzte sich schwer. mehr...

Wirtschaftsforscher Michael Hüther kritisiert Wohlfahrtsverband

"Armut steigt in Deutschland nicht"

BONN. "Sicher kann man sich immer alles besser vorstellen. Aber sollte man nicht zunächst einmal fragen, ob etwas besser geworden ist?" Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW), Michael Hüther, sprach gestern Abend vor dem Internationalen Club la Redoute in Bonn über "Gerechtigkeit und Effizienz" in der sozialen Marktwirtschaft. mehr...

< <   <   2 3 4 5 6 |7| 8   >   > >

Anzeige

Bürgermeisterwahl

Johannes Bell (FWG) bleibt Chef im Brohltal

BROHLTAL. Sonntagabend, kurz nach 19 Uhr: Im Wappensaal des Brohltal-Rathauses in Niederzissen brandet Beifall auf: "Jonny hat's wieder gemacht." Der Amtsinhaber holt gegen CDU-Mann Detlef Odenkirchen 83,4 Prozent der Stimmen mehr...

Grundlegender Konzernumbau

Generali zieht von Köln nach München

KÖLN. Dämpfer für den Versicherungsstandort Köln: Die Konzernzentrale der Generali Deutschland verlässt die Domstadt und zieht nach München, wie der zweitgrößte Erstversicherer am Donnerstag mitteilte.  mehr...

"Köln 5 Uhr 30"

Das nackte Bild einer Stadt

KÖLN. Man kennt seine atmosphärischen Kölnbilder, seine Ruhrgebiets-Reportagen, seine verliebten Paare und intensiven Porträts: Was aber Chargesheimer (1924 bis 1977) im Jahr 1970 vorlegte, zeigte eine ganz neue Facette des Werks.  mehr...

Anzeige

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+