Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Tag der offenen Weinkeller

1600 Freunde des Ahrweins gewannen spannende Einblicke

KREIS AHRWEILER. 1600 Freunde des Ahrweins haben sich am Samstag auf die Suche nach der Wahrheit begeben, die bekanntlich im Wein liegen soll. mehr...

Nürburgring

10.000 Motorradfahrer beim "Anlassen"

NÜRBURGRING. Tausende Motorradfahrer haben sich am Sonntag beim traditionellen "Anlassen", dem Start in die Zweiradsaison, ein Stelldichein am Nürburgring gegeben. mehr...

Troisdorfer Innenstadt

Zwölf Autos aufgebrochen

TROISDORF. Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag ein Dutzend Autos in der Troisdorfer Innenstadt aufgebrochen. Das teilte die Polizei mit. mehr...

Rotter See

Feuerwehr rettete Tiere

TROISDORF. Die Troisdorfer Feuerwehr ist am Freitagabend zu einem Einsatz am Rheinischen Ring im Stadtteil Rotter See ausgerückt. Laut Bericht hatten es die 40 Feuerwehrleute der hauptamtlichen Wache, des Löschzugs West und der Löschgruppe Oberlar mit einem Saunabrand in einem Einfamilien-Reihenhaus zu tun. mehr...

Unfall in Ramersbach

Fahrt endete an einem Baum

RAMERSBACH. An einem Baum an der Landesstraße 85 zwischen Staffel und Ramersbach war Endstation für die samstägliche Ausfahrt eines 23-jährigen Bonners. Laut Polizei ist der Unfall, bei dem der Bonner nicht verletzt wurde, auf zu hohes Tempo zurückzuführen. mehr...

NRW

Ferien-Reisewelle ohne Chaos und Staus

DÜSSELDORF/GELSENKIRCHEN. Am ersten Ferienwochenende ist in Nordrhein-Westfalen ein Reisechaos ausgeblieben. Die Autobahnen im Land blieben nach Angaben von Straßen.NRW am Samstagmorgen trotz eines hohen Verkehrsaufkommens weitgehend staufrei. mehr...

Kölner Innenstadt

Unbekannte schlugen Passanten brutal nieder

KÖLN. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag auf Samstag (11./12. April) einen jungen Mann (23) in der Kölner Innenstadt niedergeschlagen und ausgeraubt. Dabei wurde das Opfer erheblich verletzt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. mehr...

Unerlaubt untervermietet

61-Jährige aus Meckenheim erlebte böse Überraschung mit einem Mieter

MECKENHEIM. Natürlich hatte auch Maria Cremer-Pohl seinerzeit in der Zeitung davon gelesen, dass ab Anfang des Jahres Bürger aus Bulgarien und Rumänien freien Zugang zum Arbeitsmarkt der Europäischen Union genießen. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8   >   > >

Anzeige

Kommentar

Ende des Stillstands

Es gibt Zeiten, da hat man das Gefühl, es will nicht so richtig vorangehen. Überall hakt es, kein Projekt wird abgeschlossen. Stillstand eben. Und dann, wie von Zauberhand, löst sich nicht nur ein Problem, sondern gleich eine ganze Reihe von ihnen auf einmal.  mehr...

Warnstreik in Bonn und der Region

Flughafenbetreiber legten die Arbeit nieder

BONN/REGION. "So leer hab ich den Flughafen noch nie gesehen", sagte Roswitha Puscher kopfschüttelnd. Die Rentnerin aus Rheinhessen gehörte zu den wenigen Reisenden, die am Donnerstag trotz des Warnstreiks zum Frankfurter Flughafen gekommen waren.  mehr...

Lahnstraße in Sankt Augustin

Einbrecher lassen Werkzeuge am Tatort zurück

SANKT AUGUSTIN. Gegen 22.30 Uhr am 30. März wurde der Polizei ein versuchter Einbruch in der Sankt Augustiner Lahnstraße gemeldet. Bislang noch unbekannte Täter hatten versucht in ein Einfamilienhaus einzubrechen. mehr...

Fachgeschäfte in Bonn

"Beratungsdiebstahl" ärgert Händler

BONN. Viele Händler in Deutschland klagen seit Jahren über "Beratungsdiebstahl". Gemeint ist: Der Kunde lässt sich im Fachgeschäft ausführlich über Kameras, Fernseher oder Outdoor-Textilien beraten und verlangt dann die gleichen Konditionen wie im Netz - oder kauft lieber gleich online. Wie am besten damit umzugehen ist, darüber rätselt die Branche. mehr...

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+