Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Radweg auf der L 163

Umsetzung hängt an fehlendem Grundstück

SWISTTAL/WEILERSWIST. Geht es nach dem Weilerswister Bürgermeister Peter Schlösser, könnte der von vielen Bürgern aus seiner Gemeinde und aus Swisttal gewünschte Radweg zwischen Heimerzheim und Metternich im nächsten Jahr gebaut werden. Damit wäre eine Lücke im Radwegenetz in der Region geschlossen. mehr...

Diskussion um Breitbandausbau

In ländlichen Regionen fehlt häufig noch das schnelle Internet

RHEIN-SIEG-KREIS. Bis 2018 soll in ganz Deutschland schnelles Internet für alle mit einer Geschwindigkeit von mindestens 50 Mbit/s verfügbar sein. Probleme ergeben sich dabei vor allem in ländlichen Regionen. So auch im Rhein-Sieg-Kreis. mehr...

"Schule als Staat"

Ein "Land" namens Anno-Gymnasium

SIEGBURG. Das Anno-Gymnasium verwandelt sich vom 18. bis zum 20. Juni 2015 in einen eigenständigen Staat. Bei dem Projekt "Schule als Staat" sind Lehrer und Schüler vollkommen gleichgestellt. mehr...

Parken in Rhöndorf

Bürger kritisieren den Mangel an Stellplätzen

RHÖNDORF. Beim Gang durch Rhöndorf braucht es nicht lange, um eines der Hauptprobleme des eigentlich malerischen Ortsteiles zu identifizieren: Parkplätze sind absolute Mangelware. mehr...

Universität für Kinder

Projekt wird fortgesetzt

RHEIN-SIEG-KREIS. Nach dem Erfolg der ersten Kinderuni im Rhein-Sieg-Kreis im Jahr 2013/14 wird das Projekt der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft im Schuljahr 2014/15 fortgesetzt. mehr...

Urteil in Siegburg

Geldstrafe für Faustschlag beim Gassi gehen

SIEGBURG. Ein 59-jähriger Troisdorfer ist vor dem Amtsgericht Siegburg wegen vorsätzlicher Körperverletzung zu einer Geldstrafe von 1200 Euro verurteilt worden, weil er eine Frau mit der Faust geschlagen hatte. Zudem muss er ein Schmerzensgeld in Höhe von 500 Euro zahlen. mehr...

Kanal-Tüv in Niederkassel

Hauptausschuss beschließt Umsetzung der Landesverordnung

NIEDERKASSEL. Die Landesverordnung enthalte keine Zielsetzung und könne damit dem Bürger keine Transparenz bieten, ob die Kanaluntersuchungen wirklich zielführend seien. So begann Hans Boehm, Sprecher der Rheidter Bewohner, seinen Vortrag im jüngsten Haupt- , Finanz- und Beschwerdeausschuss. mehr...

Mohammad Jafar Arya

Klaus Nöldner finanziert einem jungen Afghanen einen Sprachkurs

BONN/RHEINBREITBACH. Für Mohammad Jafar Arya gibt es ein Leben davor und danach. Davor war der 26-jährige Mann ein privilegiertes Mitglied der afghanischen Gesellschaft und lebte in Kundus. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7   >   > >

Anzeige

Kooperation mit Königswinter

Gemeinsame Förderschule auf dem Weg

BORNHEIM. Die Idee der Bornheimer Verwaltung, die Einrichtungen in den Kommunen zusammenzulegen, wurde am Dienstagabend vom Ausschuss für Schule, Soziales und demographischen Wandel einstimmig beschlossen. Nun ist der Rat am 2. Oktober gefragt. mehr...

Kirmes in Unkel

Rudolf und Marita Zimmermann stehen im Mittelpunkt von Festzug und Ball

UNKEL. Ein strahlender König, eine zauberhafte Königin in eleganter weinroter Robe, prächtige Silberkette und ein Fahnenmeer. So traten an einem traumhaften Kirmessonntag in Unkel Rudolf Zimmermann und seine Frau Marita, das Schützenkönigspaar 2014 des Bürgervereins Unkel, beim Festumzug und beim Königsball am Abend in Erscheinung. Sie wurden gefeiert, ihnen wurde gehuldigt. Und auch die "Königshäuser" der Umgebung waren vertreten. mehr...

Hinter den Kulissen

Im Wohnzimmer von Hennes und Poldi

KÖLN. Kommt man aus Richtung Frechen nach Köln, sind es nicht die Türme des Kölner Doms, die zuerst die Rheinmetropole ankündigen, sondern die an die Mülheimer Brücke erinnernden 72 Meter hohen Pylonen des Rheinenergie-Stadions. mehr...

Streit mit Künstlern

Eigentümer schließt die Galerie 1 in Königswinter

KÖNIGSWINTER. Der Kunstverein "antiform" steht in der Galerie 1 in der Hauptstraße vor verschlossenen Türen. Eigentümer Werner Melchior hat im Streit mit den Künstlern die Schlösser ausgetauscht. mehr...

GA-Serie-Interaktiv: Die Region entdecken

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+