Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Kreistag bestätigt Kreisdirektorin

Wiederwahl im zweiten Anlauf

RHEIN-SIEG-KREIS. Mit dem zweiten Versuch ist es nun offiziell: Annerose Heinze bleibt Kreisdirektorin. mehr...

Internationales Fußball-Turnier in Unkel

Flüchtlinge treffen auf Jugendliche

UNKEL. Zu einem internationalen Fußballturnier hatten am Samstagvormittag Nina Thyssen und Martin Diedenhofen in Kooperation mit der Kontaktgruppe "Asyl" auf den Unkeler Sportplatz eingeladen. mehr...

Turbo-Abi im Rhein-Sieg-Kreis

"Wir brauchen keine Unruhe"

RHEIN-SIEG-KREIS. Seit seiner Einführung ist die Debatte um das Turbo-Abitur nach acht Jahren Gymnasium (G8) ein Dauerbrenner. Während im benachbarten Bundesland Niedersachsen die Rückkehr zu G9 zum Schuljahresbeginn vollzogen wurde, sorgt die Ankündigung der SPD-Landtagsfraktion, über mögliche Alternativen nachzudenken, aktuell auch in NRW wieder für Diskussionen. mehr...

Prozess in Köln

Mann soll Teenager zu Sturz in die Tiefe gezwungen haben

KÖLN. Hoch oben auf einer Staumauer sollen sich im Dezember 2014 dramatische Minuten abgespielt haben. Sollte ein 18-Jähriger sterben, weil er einen Mann wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt hatte? Nun muss sich der Mann vor Gericht verantworten. mehr...

80-Jährige Siegburgerin betrogen

Betrüger erbeuten Bargeld durch Enkeltrick

SIEGBURG. Eine 80-jährige Frau aus Siegburg ist am Freitag Opfer eines Enkeltricks geworden. Gegen 10 Uhr hatte sich eine weibliche Person per Telefon bei ihr gemeldet und sich als Schwiegertochter ausgegeben. mehr...

Polizei vermutet internistischen Notfall

71-Jähriger stirbt auf der L 268

HENNEF.. Ein 71 Jahre alter Hennefer ist am Montagmorgen auf der Mertener Straße (L 268) bei Mittelscheid ums Leben gekommen. Bei seiner Fahrt in Richtung Süchterscheid hatte er gegen 8.45 Uhr laut Polizeibericht wohl einen internistischen Notfall erlitten und war in der Folge von der Fahrbahn abgekommen und in eine Hecke auf einem Privatgrundstück gefahren. mehr...

Neue Verkehrsstudie

Nirgendwo gibt es mehr Stau als rund um Köln

KÖLN. Köln löst Stuttgart an der Tabellenspitze ab! Zumindest was die Position im Kampf um "Deutschlands Stauhauptstadt" angeht. Nirgendwo stehen Autofahrer laut einer Studie häufiger im Stau als in der Rheinstadt. mehr...

Neue Schutzhütte am Eisernen Mann

Schulterschluss gegen Vandalismus

SWISTTAL. Manchmal setzt die Wut über Vandalismus große solidarische Kräfte frei. Nach der Zerstörung der Schutzhütte am Eisernen Mann im Kottenforst bei Dünstekoven im vergangenen Februar hat der Schulterschluss von Forstamt und ehrenamtlicher Initiative den historischen Rastplatz als Ort der Erholung wiederhergestellt: mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7   >   > >

Anzeige

Auktion in Dernau

Wein für die Vor-Tour unter dem Hammer

DERNAU. Wenn's um Wein und die gute Sache geht, dann sind die Dernauer flexibel wie ein Gummiband. So wurde am Sonntagabend die Weinversteigerung zugunsten der heutigen Vor-Tour der Hoffnung flugs samt Würstchenbude des Eifelvereins und Blasorchester ins Dorfhaus verlegt. mehr...

Neue Internetplattformen

Geldanlage per Smartphone-App

KÖLN. Zwischen Filialbank und Direktbank sieht Dieter Fromm die von ihm mitgegründete Internetplattform Moneymeets positioniert. Er muss es wissen. Hat er doch lange für die Kreissparkasse Köln gearbeitet und zuletzt die Privatkundenabteilung des Instituts geleitet. mehr...

Gerhard Meerweins Sammlung im Arp Museum

Leidenschaft für Papier

ROLANDSECK. Fast 40 Jahre lang habe er heimlich gesammelt. Da sei es höchst ungewohnt, damit auf einmal "an die Oberfläche" zu kommen, gibt Gerhrad Meerwein zu. Von der Oberfläche gibt es nun kein Zurück mehr, denn Meerwein, der seit 1976 eine einzigartige Kunstsammlung aufgebaut hat, gibt diese anlässlich seines 70. Geburtstages als Schenkung in die Hände des Arp Museums. mehr...

Boulevard

TITELTHEMA
Svenja ist jetzt Timmy
Das Junge Theater Bonn bringt den Jugendbuch-Klassiker "Fünf Freunde" von Enid Blyton auf die Bühne.

PORTRÄT
Lass knacken, Oppa!
Der Komiker Helge Schneider wird 60 Jahre alt. Er gratuliert sich mit einem Film und einigen Konzerten.

ESSEN & TRINKEN
Als das Ei grillen lernte
Keramik statt Metall, Kohle statt Gas: Wie sich aus einem Reistopf ein Tausendsassa fürs Barbecue entwickelte.

LEBENSART
Schwarz auf Weiß
Das Industriemuseum in Kuchenheim zeigt in der Ausstellung "Das Pepita-Virus" den Aufstieg von Hahnentritt und Co..


Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Anzeige

Boulevard

TITELTHEMA
Svenja ist jetzt Timmy
Das Junge Theater Bonn bringt den Jugendbuch-Klassiker "Fünf Freunde" von Enid Blyton auf die Bühne.

PORTRÄT
Lass knacken, Oppa!
Der Komiker Helge Schneider wird 60 Jahre alt. Er gratuliert sich mit einem Film und einigen Konzerten.

ESSEN & TRINKEN
Als das Ei grillen lernte
Keramik statt Metall, Kohle statt Gas: Wie sich aus einem Reistopf ein Tausendsassa fürs Barbecue entwickelte.

LEBENSART
Schwarz auf Weiß
Das Industriemuseum in Kuchenheim zeigt in der Ausstellung "Das Pepita-Virus" den Aufstieg von Hahnentritt und Co..


Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+