Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Factory Outlet Center

Die Brückenlösung ist vom Tisch

KÖNIGSWINTER. Die vom Projektentwickler des geplanten Factory Outlet Center (FOC) favorisierte Brücke über die Bahnstrecke an der Drachenfelsstraße ist vom Tisch. Das ist das Ergebnis eines Abstimmungsgespräches bei der Bahn, an dem Vertreter der Stadt, der DB Netz AG und der Projektentwickler teilnahmen. mehr...

Bilanz des Blitzmarathons

14 Fahrer waren zu schnell

KÖNIGSWINTER. 474 Fahrzeuge hat die Bonner Polizei im Rahmen des Blitzmarathons am Donnerstag in Königswinter kontrolliert. Nur 14 Verkehrsteilnehmer waren nach Angaben der Behörde zu schnell. Für den negativen Rekord sorgte ein Autofahrer, der auf der Sander Straße mit 70 Sachen unterwegs war, obwohl dort Tempo 50 gilt. mehr...

Streit mit Künstlern

Eigentümer schließt die Galerie 1 in Königswinter

KÖNIGSWINTER. Der Kunstverein "antiform" steht in der Galerie 1 in der Hauptstraße vor verschlossenen Türen. Eigentümer Werner Melchior hat im Streit mit den Künstlern die Schlösser ausgetauscht. mehr...

Bonn und Rhein-Sieg-Kreis

Wetterdienst warnt vor starken Gewittern

BONN. Da braut sich was zusammen: Der Deutsche Wetterdienste hat eine Warnung vor starkem Gewitter für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis herausgegeben. mehr...

87-Jährige in Wohnung gefunden

Polizei geht von Mord aus

KOBLENZ. Die 87-jährige Elisabeth Theisen wurde am Donnerstagmorgen, den 4. September, in ihrer Souterrainwohnung in der Trierer Straße 78 in Koblenz-Metternich tot aufgefunden. mehr...

A560

Abschnitt wird im Herbst saniert - Vollsperrung an zwei Wochenenden

SANKT AUGUSTIN/SIEGBURG. Kaum ist die wochenlange Sanierung der Bonner Nordbrücke abgeschlossen, steht die nächste größere Autobahn-Baustelle ins Haus. Ab Oktober wird die A 560 am Dreieck Sankt Augustin-West saniert, wofür tageweise auch eine Vollsperrung erforderlich ist. mehr...

Blitz-Marathon im Kreis Ahrweiler

"Tagesschnellster" war mit 122 km/h unterwegs

KREIS AHRWEILER. Auch am Freitag dauert der Großangriff der Polizei auf Temposünder noch an. Für Raser gibt es dabei keine Toleranz: Beim 24-stündigen Blitz-Marathon ging bislang so mancher Autofahrer der Polizei in die (Radar-)Falle. mehr...

Katzenkopf im Briefkasten gefunden

Serie von vermissten Tieren in Andernach

ANDERNACH. Ein rätselhaftes Verschwinden von Katzen treibt derzeit die Bewohner von Andernach in Rheinland-Pfalz um. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8   >   > >

Anzeige

Kopernikus Gymnasiums Niederkassel

Politische Debatte beim Schüleraustausch

NIEDERKASSEL. Das Interesse an der aktuellen Situation in der Ukraine und an der Befindlichkeit der direkten Nachbarn in Polen war groß. Viele Gymnasiasten fanden sich in der Aula des Kopernikus Gymnasiums Niederkassel (KGN) ein, um mehr über die Situation in der Ukraine zu erfahren und über die Hintergründe des aktuellen Konfliktes zu sprechen. mehr...

Trinkwasserverunreinigung in Bad Neuenahr und auf der Grafschaft

Entwarnung ist in Sicht

KREISSTADT/GRAFSCHAFT. "Wir müssen unseren Haushalt total neu organisieren. Die Situation nervt." Sabine Wach aus Birresdorf ist froh, wenn endlich Entwarnung gegeben wird und wieder frisches, sauberes Wasser aus den Wasserhähnen fließt. Das seit elf Tagen andauernde Abkochgebot strapaziert die Mutter eines vierjährigen Sohnes. mehr...

Dattenberger Kita "Rappelkiste"

Wo kleine Forscher arbeiten

DATTENBERG. Gleich zwei gute Gründe für ein großes Fest hatte die Kommunale Kindertagesstätte "Rappelkiste" in Dattenberg. Zum einen blickt die Kita auf eine inzwischen 40-jährige Geschichte zurück, zum anderen erhielt sie die Auszeichnung als "Haus der kleinen Forscher". mehr...

Mit Schusswaffe und Pfefferspray

Raubüberfall auf Kölner Restaurant

KÖLN. In der Nacht auf Freitag haben zwei bislang Unbekannte ein Restaurant in der Kölner Innenstadt überfallen. Mit Pfefferspray und einer Schusswaffe haben sie ihre Opfer bedroht und im Keller eingesperrt. mehr...

Arbeitslosenreport NRW

"Weniger Förderung für Ältere"

BONN. Wer Arbeitslosengeld II bezieht und über 50 Jahre ist, wird anscheinend nicht überall gleich gefördert. Das zumindest vermittelt der Arbeitslosenreport NRW, den die Freie Wohlfahrtspflege NRW am Montag veröffentlicht hat. mehr...

Konzert in der Rotunde auf dem Petersberg

Pianist Josef Bulva begeistert mit Beethoven und Chopin

KÖNIGSWINTER. Ein Salonstück als Paradebeispiel sezierenden Musizierens? Pianistische Bravour und eine wissenschaftliche Herangehensweise? Dass das zusammenpasst, bewies der 1943 geborene tschechische Pianist Josef Bulva während seines Rezitals in der Rotunde auf dem Petersberg. mehr...

GA-Serie-Interaktiv: Die Region entdecken

Folgen Sie uns auf Google+