Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Ferienregion Laacher See

"Wir See'n uns!"

BROHLTAL. Rund 1,5 Millionen Besucher pro Jahr wären Grund genug, dass sich nicht nur die Benediktinermönche von Maria Laach, sondern auch die Touristiker im Brohltal zufrieden zurücklehnen könnten. Doch genau das Gegenteil ist der Fall. mehr...

NRW-Stiftung investiert im Kreis

"Die Bürger sollen Natur erleben"

SIEBENGEBIRGE. In den vergangenen 30 Jahren hat die NRW-Stiftung in 80 Projekte im Rhein-Sieg-Kreis investiert. Das Schloss Drachenburg gilt als eines der Leuchtturmprojekte, die jährlichen Verluste gleicht die Stiftung aus. Damit ist es ab kommenden Jahr vorbei. mehr...

Umbau des Alten Klosters in Heimerzheim

Im August startet der Kita-Betrieb

SWISTTAL-HEIMERZHEIM. Am 11. August startet eine neue Kindertagesstätte in Heimerzheim. Bis zu 45 Kinder werden dann in zwei Gruppen betreut. Der Umbau des Alten Klosters ist aber nur eine Übergangslösung für eineinhalb bis zwei Jahre. mehr...

Rohbau an der Bornheimer Rilkestraße steht

Kita soll Anfang 2016 fertig sein

BORNHEIM. Helle Räume mit vielen Fenstern und hohen Decken, barrierefreie Zugänge zu einem Gebäude mit besonderer Geometrie, ein von hohen Bäumen umgebenes Außengelände, eine überdachte Spielfläche im Freien und eine bunte Fassade: Langsam wird greifbar, wie der Kindergarten an der Rilkestraße 7 aussehen wird. mehr...

Infoveranstaltung in Sankt Augustin

Medienzentrale platzt aus allen Nähten

SANKT AUGUSTIN. Riesenandrang am Mittwochabend bei der Informationsveranstaltung zur neuen Flüchtlingsunterkunft in Sankt Augustin: Mehrere hundert Bürger zog es auf Einladung der Stadt zur ehemaligen Medienzentrale der Bundeswehr, die ab September als zentrale Unterbringungseinrichtung genutzt werden soll. mehr...

Verdächtiger gesteht

Sieben Autos angezündet

WESSELING. Die Polizei hat einen 21-jährigen Wesselinger festgenommen, der zugegeben hat, seit Juni 2014 in der Stadt sieben Autos und eine Mülltonne in Brand gesteckt zu haben. Den Schaden beziffert die Polizei auf einen "höheren fünfstelligen Betrag". Die Ermittler schließen eine politische Motivation gänzlich aus. mehr...

Neues Gremium für Rhein-Sieg-Kreis geplant

Inklusions-Fachbeirat soll kommen

RHEIN-SIEG-KREIS. Der Startschuss soll nach der politischen Sommerpause fallen: Wenn der Kreisausschuss am Montag, 24. August, tagt, soll er die Geschäftsordnung beschließen und damit grünes Licht für die Einrichtung eines Inklusions-Fachbeirates geben. mehr...

Öffentlicher Nahverkehr im VRS-Gebiet

Schwarzfahren wird 20 Euro teurer

RHEIN-SIEG-KREIS. Ab dem 1. August gelten neue Regeln im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg: Kitakinder fahren umsonst, und das Bußgeld für Schwarzfahren steigt - und zwar von 40 auf 60 Euro. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8   >   > >

Anzeige

Streit um VHS-Gebührenordnung

Swisttaler CDU kritisiert Zweifel der Grünen an den Beschlüssen

SWISTTAL. Kritik übt die Swisttaler CDU am Verhalten der Grünen im Zusammenhang mit der VHS-Gebührenordnung. Wie berichtet, war der Swisttaler Vertreter der Grünen, Ratsherr Sven Kraatz, in der VHS-Zweckverbandsversammlung wegen eines "dringenden Bedürfnisses" bei der Abstimmung über die geplanten Gebührenerhöhungen abwesend.  mehr...

Fünf Jahre Lions Club Remagen und Förderverein Remagen-Unkel

Eine Brücke über den Rhein

UNKEL/REMAGEN. "Rechts und links vom Rhein sind wir aktiv - und in den vergangenen fünf Jahren haben wir gemerkt, dass wir viel bewegen können." In ihrem Clublokal in Unkel, dem "Kleinen Schulz", hatten sich die Vorstände des Lions Club Remagen sowie seines Fördervereins Remagen-Unkel versammelt, um eine erste Bilanz zu ziehen. mehr...

Klage gegen Neuregelung

Bonner Makler zieht vor Bundesverfassungsgericht

BONN. Der Bonner Makler Michael Bakic hat gemeinsam mit sieben Kollegen aus ganz Deutschland vor dem Bundesverfassungsgericht Klage gegen das seit Juni geltende so genannte Bestellerprinzip erhoben. Die gesetzliche Neuregelung besagt, dass die Maklerprovision bei Wohnungsvermietungen von demjenigen bezahlt wird, der den Vermittler beauftragt hat, also in der Regel dem Vermieter. Bisher hatten in der Regel Mieter zwei Kaltmieten Courtage an den Makler gezahlt. mehr...

Ausstellung in der Unkeler Galerie

Der Müllhaufen ist ein Kunstwerk

UNKEL. "Der Müll, der Mensch, die Pflanzen, die Gärten, das Land" - der Untertitel der ersten Accrochage des Jahres in der Unkeler Galerie "KunstFaktor 20/21" lässt bereits erahnen, welches verbindende Element den gänzlich unterschiedlichen Werken der fünf ausstellenden Künstler zugrunde liegt. mehr...

Boulevard

TITELTHEMA
Der Klang von Stadt und Welt
Bei den Stadtgartenkonzerten und der Stadtmusik gibt es Rock, Pop, Blues und afrikanische Klänge.

PORTRÄT
Große Klappe unter breiten Brauen
Sie ist It-Girl und gefragtes Model. Jetzt ist Cara Delevingne auch als Schauspielerin erfolgreich.

ESSEN & TRINKEN
Heute bleibt die Suppe kalt
Gazpacho ist der Klassiker, aber Tomatenkaltschale mit Kirschen ist eine raffinierte Alternative.

LEBENSART
Wenn die Blätter rascheln
Von der einfachsten Hütte bis zur Luxussuite: Baumhäuser sind Orte zum Ruhen, Spielen, Wohnen.


Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Anzeige

Boulevard

TITELTHEMA
Der Klang von Stadt und Welt
Bei den Stadtgartenkonzerten und der Stadtmusik gibt es Rock, Pop, Blues und afrikanische Klänge.

PORTRÄT
Große Klappe unter breiten Brauen
Sie ist It-Girl und gefragtes Model. Jetzt ist Cara Delevingne auch als Schauspielerin erfolgreich.

ESSEN & TRINKEN
Heute bleibt die Suppe kalt
Gazpacho ist der Klassiker, aber Tomatenkaltschale mit Kirschen ist eine raffinierte Alternative.

LEBENSART
Wenn die Blätter rascheln
Von der einfachsten Hütte bis zur Luxussuite: Baumhäuser sind Orte zum Ruhen, Spielen, Wohnen.


Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+