Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Rheinbacher Weiler Loch

Liegt der Nibelungenschatz in Rheinbach-Loch?

RHEINBACH. Sagen, Mythen, Geheimnisse: Seit Jahrhunderten treibt die Menschen die Geschichte vom Nibelungenschatz um. Könnte es sein, dass das laut Nibelungenlied 144 Ochsenkarren füllende sogenannte Rheingold, sofern es denn jemals existierte, gar nicht im Rhein versenkt worden ist? Dass es statt dessen unbemerkt in einem Stollen unter einer Pferdekoppel in dem beschaulichen Rheinbacher Weiler Loch liegt und lediglich ausgegraben werden müsste? mehr...

Unfall bei Much

Motorradfahrer tödlich verunglückt

MUCH. Bei einem schweren Verkehrsunfall nahe Much ist am Samstagvormittag ein 56 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. mehr...

Lärm in der Region

Bahnlärm ist gemeinsames Problem

REGION. Der Kampf gegen den Bahnlärm im Rheintal und der Wunsch nach einer besseren Verkehrsinfrastruktur: Das sind zwei von vielen Themen, die Rhein-Sieg-Landrat Sebastian Schuster und sein Amtskollege Rainer Kaul im rheinland-pfälzischen Nachbarkreis Neuwied bei ihrem ersten Treffen ansprachen. mehr...

Stadt Brühl steigert Quote

Mehr Plätze für unter Dreijährige

BRÜHL. Der vor Kurzem erschienene nationale Bildungsbericht bescheinigt Kindern in Kitas bessere Bildungschancen. mehr...

Haribo-Ansiedlung

Das Millionen-Projekt wird billiger

GRAFSCHAFT. Die Gemeinde Grafschaft hat erstmals drei ehrenamtliche Beigeordnete. Mit großer Mehrheit wählte das Gremium Ingo Derz (FWG) zum dritten ehrenamtlichen Beigeordneten. Der 51-jährige Referatsleiter bei der Bundeswehr aus Bölingen erhielt 22 Ja-Stimmen bei vier Gegenstimmen. mehr...

Polizei sucht Zeugen

Nach Schlägerei schwer verletzt

KÖLN-MÜLHEIM. Obwohl sie sich kannten und gemeinsam unterwegs waren, ist es in der Nacht auf Freitag unter zwei Männern zu einem Streit und einer anschließenden Schlägerei gekommen. Einer der beiden hat dabei ein schweres Schädel-Hirntrauma erlitten. mehr...

Einbruch

Vorsicht: Diebischer Nachbar

RHEIN-SIEG-KREIS. Für Skurrilitäten und absurde Momente sind französische Filme bekannt. Kinohits wie "Ein Käfig voller Narren", "Willkommen bei den Sch'tis", oder "Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe" strotzen vor Überraschungen und oft tragikomischen Sequenzen. mehr...

Einbruchsopfer

Troisdorfer fühlt sich von der Polizei im Stich gelassen

TROISDORF. Marc Richter wurde mehr gestohlen als nur Wertgegenstände. Vor allem der Verlust eines Desktop-Rechners schmerzt ihn. Darauf waren Fotos seines verstorbenen Vaters gespeichert, die nun wahrscheinlich unwiderruflich verloren sind. Aber Marc Richter hat noch viel mehr verloren: den Glauben an die Hilfe der Polizei und der Justiz. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7   >   > >

Anzeige

Rommersdorf-Bondorfer Bürgerverein

Detlef Peterse holt den Schützenkönigstitel

ROMMERSDORF. Er hat es wieder getan. Fünf Jahre Zwangspause lagen hinter Detlef Peterse (52). Nun durfte der Schützenkönig von 2008 den Satzungen entsprechend erstmals wieder auf den Rumpf des Königsvogels des Rommersdorf-Bondorfer Bürgervereins zielen - und wurde erneut König.  mehr...

Verwaltung, Ahrtal-Werke und Heilbad GmbH

Neuer Schwung fürs alte Rathaus

AHRWEILER. Geht es nach der CDU der Kreisstadt, so soll das "Alte Rathaus" am Ahrweiler Marktplatz künftig als "Bürgerservice-Büro" genutzt werden. In der jüngsten Sitzung des Rates wurde die Verwaltung beauftragt, dieses Anliegen zu prüfen. mehr...

Neues Bühnenprogramm

Sommerpause im Drehwerk ist beendet

WACHTBERG-ADENDORF. Das Adendorfer Drehwerk hat von Donnerstag an seine Pforten wieder geöffnet. Das neue Programm des Kulturbetriebes beginnt nach der Sommerpause mit dem 3D-Kinofilm "Transformers - Ära des Untergangs".  mehr...

Deutzer Bahnhof

Drogenkonsument verrät Dealer

KÖLN. Einen Drogendealer konnte die Kölner Polizei jetzt in seiner Wohnung schnappen und ihn beim Konsumieren von Drogen erwischen. Einer seiner Käufer hatte den Beamten bereitwillig die Adresse des jungen Mannes mitgeteilt. mehr...

Meistgelesen

Umfrage

Wie reisen Sie in die Ferien?

Bahn
Flug
Auto
Ich bleibe zu Haus

Folgen Sie uns auf Google+