Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Prävention gegen Epidemie

Kreis ist auf Ebola-Verdachtsfälle vorbereitet

RHEIN-SIEG-KREIS. Das Kreisgesundheitsamt ist vorbereitet, sollte im Rhein-Sieg-Kreis ein Ebola-Verdachtsfall auftreten. "Auch wenn ein Ebola-Fall im Rhein-Sieg-Kreis unwahrscheinlich ist, haben wir uns gut vorbereitet", sagt Landrat Sebastian Schuster. mehr...

Breite Allee im Kottenforst

"Autobahn" ist wieder in Ordnung

BORNHEIM/SWISTTAL. Sie war besonders im Herbst und im Winter ein Weg mit 1000 Pfützen. Das wird in den nächsten Jahren wohl nicht mehr der Fall sein, denn die Breite Allee im Kottenforst ist saniert worden. mehr...

Zu wenig Wasser in Teichen

Karpfen müssen umziehen

BAD HONNEF. Versteckt hinter der Kläranlage Bad Honnef, zwischen Spitzenbach und Parkresidenz, liegen die Teiche "An Sankt Göddert". Wer die Grünanlage besucht, den holt recht schnell die Ernüchterung ein: Die Teiche liegen brach, sie sind "verlandet" wie es in der Anglerprache heißt. mehr...

Unfall in Bornheim-Brenig

Motorradfahrer musste ins Krankenhaus geflogen werden

BORNHEIM. Schwer verletzt wurde ein 25-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der L 182, Heimerzheimer Straße, nahe Brenig. mehr...

Streik der Lokführer

Kein einziger Zug fährt ins Ahrtal

KREIS AHRWEILER. Der bundesweite 50-stündige Streik der Lokführer am Wochenende hat auch im Ahrtal großen wirtschaftlichen Schaden angerichtet. Betroffen waren unter anderem Winzer, Händler und Gastronomen. mehr...

NRW-Meisterschaften im Gardetanz

Wenn Karneval zum Sport wird

HENNEF. Sobald ein Funkemariechen auf der Bühne in adretter Uniform durch die Luft wirbelt, kann es sich nur um eine Karnevalsveranstaltung handeln - könnte man meinen. mehr...

Kottenforst in Rheinbach

Als Jagen streng verboten war

RHEINBACH. Etwa 80 Siedlungsplätze aus der Römerzeit sind im rund 4000 Hektar großen Kottenforst bekannt, darunter militärische Lager. Und römisches Militär brauchte "enorme Mengen an Leder" und die dafür notwendigen Gerbstoffe. Die lieferte damals auch der Kottenforst mit seinen Eichen. mehr...

Kloster Heisterbach

Weihe der Kirche vor 777 Jahren

HEISTERBACH. Die Weihe der Kirche der Zisterzienserabtei Heisterbach vor 777 Jahren feierte die Stiftung Abtei Heisterbach mit dem Stiftungstag. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7   >   > >

Anzeige

Königswinter und Bad Honnef vereinbaren Kooperation

Ein Bündnis für die Familie

KÖNIGSWINTER/BAD HONNEF. Die Volkshochschule (VHS) Siebengebirge, sämtliche 13 Familienzentren in Königswinter und Bad Honnef sowie die gemeinsame Familien- und Erziehungsberatungsstelle der beiden Städte haben beschlossen, die interkommunale Zusammenarbeit zu stärken und als Familienbündnis unter der Überschrift "Wir, gemeinsam für Familien & Kinder im Siebengebirge" sogenannte niederschwellige Angebote zu erarbeiten.  mehr...

Sechs Mikros - mehr nicht

A-cappella-Gruppe "Rondo Vocal" begeisterte im Culinarium

DERNAU. Vor ausverkauftem Culinarium haben die sechs Sänger von "Rondo Vocal" für Begeisterungsstürme gesorgt. Von kleinen technischen Pannen abgesehen, lieferte das Grafschafter Sextett mit "Alles mit dem Mund" einen abwechslungsreichen Abend zwischen Schlagern, Evergreens und Eigenkompositionen ab. mehr...

Lokführer- und Pilotenstreik

Ohnmacht statt Großmacht

BERLIN. Mit aller Härte kämpfen derzeit Lokführer und Piloten um Einflussbereiche oder Privilegien. Die Streiks dieser vergleichsweise kleinen Berufsgruppen beeinträchtigen die Kunden und die Wirtschaft in ganz Deutschland.  mehr...

Pianist Jan Lisecki im Kölner Konzert

Mozart ganz elegant

KÖLN. Allerorten wird derzeit des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren gedacht, dessen Schrecken sich auch im Schaffen vieler Komponisten niedergeschlagen hat. Ein Beispiel ist, leicht irritierend allerdings, Maurice Ravels "Tombeau de Couperin", jetzt Auftaktstück beim Gastspiel der Camerata Salzburg unter Louis Langrée in der Kölner Philharmonie. mehr...

GA-Serie-Interaktiv: Die Region entdecken

Boulevard

TITELTHEMA
Offene Ohren im Wohnzimmer
In Bonn stellen Privatleute bei einem Musikfestival ihre Wohnungen und Häuser für Konzerte zur Verfügung

PORTRÄT
Mit Scharf-Sinn
Hans Stefan Steinheuer über den wahren Preis eines Menüs und warum er seinen Beruf als Koch so liebt

ESSEN & TRINKEN
Methoden zur Entschärfung
Zwiebeln gehören in der Küche zu den essenziellen Gewürzen und Gemüsen zugleich

LEBENSART
Rollenspiele für ein Möbel
Ein Hocker ist flexibel. Die Designer haben jetzt viele neue Möglichkeiten für den Klassiker entwickelt

Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+