Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Freiwillige Feuer in Alfter

Höhenrettung bereitet Kopfzerbrechen

ALFTER. Zu wenig einsatzbereite Feuerwehrleute tagsüber und zwei veraltete Gerätehäuser, steigendes Gefährdungspotenzial durch hohe Wohnbauten und ein Mangel an ausgebildeten Atemschutzträgern erfordern in den nächsten Jahren hohe Investitionen in die Freiwillige Feuerwehr Alfter und konzeptionelle Maßnahmen. mehr...

Asylbewerber in Königswinter

Es mangelt an Dolmetschern und Unterrichtsmaterial

KÖNIGSWINTER. Wenn Heike Jüngling einige Wünsche frei hätte, würde sie sich Psychologen, Dolmetscher, Möbel, einen neuen Anstrich oder Unterrichtsmaterial für das Übergangsheim in Stieldorf wünschen. mehr...

Gesamtschule Bad Honnef

CDU spricht sich für katholische Trägerschaft aus

BAD HONNEF. Als erste Fraktion bezieht die CDU Position in der Frage, wer als Träger einer Gesamtschule den Zuschlag bekommen soll. Wie mehrfach berichtet, liegen der Stadt Angebote des Erzbistums Köln, das am Standort der Realschule Sankt Josef neu bauen will, sowie der Schloss Hagerhof GmbH vor. mehr...

Urban Knitting

Baum-Wolle für die Stadtgestaltung

BAD NEUENAHR. Was passiert, wenn Menschen Stricknadeln oder Häkellieseln freien Lauf lassen, das ist seit Mittwoch am Mehrgenerationenhaus (MGH) in Bad Neuenahr zu sehen: "Urban Knitting". mehr...

Antrag gegen Plastiktüten

Ehemalige SPD-Ratsfrau Elisabeth Müller will Signal setzen

NIEDERKASSEL. Sie möchte das Rheinufer und auch andere Grünanlagen vor dem Plastikmüll schützen. Deshalb hat die ehemalige SPD-Ratsfrau Elisabeth Müller einen Bürgerantrag gestellt, der im nächsten Haupt-, Finanz- und Beschwerdeausschuss beraten wird. mehr...

Friedhöfe in Sankt Augustin

Die Stadt denkt über neue Bestattungsformen nach

SANKT AUGUSTIN. Sie sehen durchaus noch schön und würdig aus, die Friedhöfe in Sankt Augustin. Wer indes etwas genauer hinschaut, sieht schon viele Lücken - und die sind häufig ungepflegt und unansehnlich. mehr...

Nach Konzert von Linkin Park

64-Jähriger erliegt seinen Verletzungen nach mysteriösem Vorfall

KÖLN. Der 64-Jährige, der am Donnerstag mit schweren Verletzungen im Parkhaus 1 der Lanxess Arena in Köln-Deutz aufgefunden wurde, ist am Samstagnachmittag in einem Krankenhaus verstorben. mehr...

Neue Flugsicherheitstechnik

Körperscanner am Flughafen Köln/Bonn in Betrieb genommen

KÖLN. Seit Dienstag arbeiten die Flugsicherheitskontrolleure am Köln/Bonner Konrad-Adenauer-Flughafen mit neuester Sicherheitstechnik. Erstmals wurde am Dienstagnachmittag ein sogenannter Körperscanner in Betrieb genommen. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8   >   > >

Anzeige

Psychische Probleme in Bonn und der Region

Innere Armut trotz äußeren Wohlstands

BONN/SANKT AUGUSTIN. Psychische Probleme sind in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis inzwischen der häufigste Grund für Krankschreibungen. Das meldete Anfang der Woche die DAK Gesundheit nach einer Erhebung der Daten von 42 000 Krankenversicherten in der Region. mehr...

Skulpturengarten in Rheinbreitbach

15 Künstler geben Einblicke in ihr bildhauerisches Schaffen

RHEINBREITBACH. Einfach königlich. Ein uriges Fachwerkhaus in einem Märchengarten mit hohen Bäumen und üppigen Sträuchern. Wasser plätschert. Und mittendrin Könige mit güldener Krone, die majestätisch den Garten überschauen und den kessen Froschkönig, der am eigens für ihn und seinesgleichen angelegten Brunnen lümmelt, dabei zu ignorieren scheinen. Was will denn diese Froschbrut schon, auch wenn sie aus Bronze ist? mehr...

Reinhard Mey sorgt für Gänsehaut

Lebensgeschichten eines bunten Hundes in der Kölner Philharmonie

KÖLN. Ein strahlendes Lächeln, ein "Da bin ich wieder" nach drei Jahren Auszeit - und alles ist wieder gut. Mehr braucht es nicht, um bei den Besuchern in der ausverkauften Kölner Philharmonie wohlige Schauer zu erzeugen, Zuneigung für diesen ergrauten "komischen Vogel mit dem schwarzem Gefieder", der ganz alleine in der Saalmitte steht, von Alltagsdingen, Freunden, Rüpel-Rappern und vor allem von sich selbst singt und mit seiner unvergleichlichen Lyrik immer wieder einen Nerv trifft. Weil er so vieles in sich vereint: Geschichtenerzähler, Märchenonkel, Spielmann, Gaukler, Traumtänzer. Eben Reinhard Mey. mehr...

Kölner Luxor

Emiliana Torrini und Band verzaubern

KÖLN. Aus der Vorweihnachtszeit ist sie längst nicht mehr wegzudenken. Zuverlässig im November gastiert die isländisch-italienische Sängerin Emiliana Torrini in Köln. Am Donnerstagabend war es wieder soweit. Diesmal allerdings nicht im Gloria, sondern im Luxor. mehr...
Der vierte Stern

GA-Serie-Interaktiv: Die Region entdecken

Meistgelesen

Umfrage

Welcher DFB-Weltmeister hat den Titel "Wetlfußballer" verdient?

Philipp Lahm
Bastian Schweinsteiger
Manuel Neuer
Thomas Müller
Mario Götze
Toni Kroos

Folgen Sie uns auf Google+

Anzeige