Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Neubau der Gesamtschule

Spatenstich im nächsten Jahr geplant

ALFTER-OEDEKOVEN. Der Trägerverein "Freie Christliche Schulen Bonn/Rhein-Sieg" plant am Gewerbegebiet Im Klostergarten in Oedekoven einen Neubau für seine 2013 gegründete Gesamtschule samt Dreifachturnhalle sowie eine Kita für drei bis vier Gruppen. mehr...

Möglicher Ausbau der Siegstrecke für Güterverkehr

Bahnlärm ist der Knackpunkt

RHEIN-SIEG-KREIS. Auf wenig Begeisterung stößt im Rhein-Sieg-Kreis die neue Studie des Bundes, wonach künftig auf der Bahnstrecke zwischen Troisdorf und Siegen auch Güterverkehr rollen könnte. mehr...

RSVG testet Hybridbus

Lautlos an der Haltestelle

RHEIN-SIEG-KREIS. Langsam setzt sich der große Gelenkbus der Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft (RSVG) in Bewegung. Von Troisdorf aus startet er in Richtung Bonn. mehr...

Wetter in Bonn und der Region

Woche vor Ostern wird nass, kalt und windig

BONN/REGION. In der Karwoche wird es in Deutschland nass, kalt und windig. Auch in Bonn und der Region lässt der Frühling noch auf sich warten. mehr...

Zwei Schwerverletzte in Köln

Alkoholisierter Autofahrer überschlägt sich

KÖLN. Bei einem Verkehrsunfall in Köln-Zündorf sind am Samstagmittag insgesamt vier Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Der Unfallverursacher war laut Polizei stark alkoholisiert und besaß keine Fahrerlaubnis. mehr...

Tankstelle in Köln überfallen

Räuberduo bedrohte Kassierer mit Pistole und Machete

KÖLN. Mit einer Pistole und einer Machete in der Hand haben zwei derzeit noch Unbekannte in der Nacht zu Samstag eine Tankstelle in Köln-Dellbrück überfallen. Das gab die Polizei am Sonntag bekannt. mehr...

Tödlicher Unfall auf dem Nürburgring

Rennfahrer kommt von Strecke ab - Zuschauer stirbt

NÜRBURGRING. Nach einem schweren Unfall bei einem Sportwagenrennen auf dem Nürburgring ist ein Zuschauer gestorben. Der Motorsport-Fan sei seinen Verletzungen im Strecken-Hospital erlegen, teilte der Veranstalter am Samstag mit. Mehrere weitere Zuschauer wurden verletzt, wie die zuständige Polizei in Adenau bestätigte. mehr...

Einsatz in Hersel

Brand an Scheune schnell gelöscht

BORNHEIM-HERSEL. Kurzer Einsatz für mehrere Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr am Samstagmorgen: Aus der Rheinstraße in Hersel war ihnen um 10.30 Uhr ein Feuer gemeldet worden. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Anzeige

Oberdollendorfer Gotteshaus

Sanierung der Kirche geht voran

OBERDOLLENDORF. Mehr Luft für die Orgelpfeifen: Noch ist die Orgel der Pfarrkirche Sankt Laurentius in Oberdollendorf eingelagert. Aber Orgelbaumeister Stephan Mayer nahm schon mal Maß, als sich jetzt Vertreter mehrerer Gewerke mit Karl-Josef Thiebes, Kirchenvorstands- und Bauausschuss-Mitglied der Pfarrgemeinde Oberdollendorf, in dem Gotteshaus trafen, um die nächsten Schritte der Sanierung zu besprechen.  mehr...

Rosenkranz-Gemeinde in Bad Neuenahr

Mit Rasseln und Radau

BAD NEUENAHR. Zur Feier des Einzuges Jesu in Nazareth hat die Rosenkranz-Gemeinde in Bad Neuenahr eine neue Art der traditionellen Palmprozession ausprobiert. Mit musikalischer Unterstützung der Rhein-Ahr-Spatzen ging es mit neuem Liedgut und reichlich Lärm durch die Straßen der Innenstadt. mehr...

Kölsche Kult-Band

Zwei Mitglieder verlassen Höhner

KÖLN. Klatschen, schunkeln, mitsingen - wenn die Höhner auftreten, ist gute Laune angesagt. Doch jetzt heißt es Abschiednehmen bei den kölschen Mundart-Musikern: Die letzten Gründungsmitglieder verlassen die Bühne. mehr...

Luigi Dallapiccola und Bernd Alois Zimmermann in Köln

"Weh dem, der allein ist!"

KÖLN. Der A-cappella-Vortrag des Bach-Chorals "Es ist genug" zu Beginn der Doppelinszenierung von Luigi Dallapiccolas "Il Prigioniero" (Der Gefangene) und Bernd Alois Zimmermanns "Ich wandte mich und sah an alles Unrecht, das geschah unter der Sonne" (Ekklesiastische Aktion) ist schon ein untrüglicher Hinweis darauf, dass es an diesem Musiktheaterabend in der Kölner "Oper am Dom" um die letzten Dinge des Menschen gehen wird, um Tod, Gericht, Himmel und Hölle.  mehr...

Anzeige

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+