Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Eselsweg im Siebengebirge

"Die Stadt Königswinter baut illegal"

KÖNIGSWINTER. Auch nach der Wiedereröffnung gibt es Streit um den Eselsweg. Der Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) wirft der Stadt Königswinter vor, "den Weg nun mit Fördergeldern des Landes massiv ausgebaut" zu haben. mehr...

Phantasialand in Brühl

Erneutes Moderationsverfahren zur Erweiterung

BRÜHL. Seit mehr als einem Jahr ist die Änderung des Regionalplans rechtskräftig, genauer gesagt: Die Änderung für den Teil des Plans, der für eine Erweiterung des Brühler Phantasialandes notwendig ist. mehr...

Rettungsdienste in Rheinbach

Stadt prüft Gründung eines Zweckverbandes

RHEINBACH. Um einer möglichen europaweiten Ausschreibung der Rettungsdienste durch den Rhein-Sieg-Kreis zu entgehen, prüft die Stadt Rheinbach jetzt die rechtlichen Möglichkeiten, einen kommunalen Zweckverband Rettungsdienste zu gründen. mehr...

Unterführung auf L16

Mehr Platz für Radler und Fußgänger geplant

SANKT AUGUSTIN. Eigentlich wollte der Landesbetrieb Straßen NRW die Landstraße 16 bei Meindorf selbst umbauen und die Unterführung von derzeit 3,10 auf 4,50 Meter erhöhen. Dazu hätte die Straße insgesamt aber über den Acker an der Johann-Quadt-Straße verschwenkt werden müssen. mehr...

Tempokontrollen

Es wird weiterhin geblitzt

RHEIN-SIEG-KREIS/BONN. Die Polizei nimmt weiterhin Raser ins Visier. Um auf das Thema Geschwindigkeit und deren Gefahren aufmerksam zu machen, kündigen die Ordnungshüter die Standorte ihre Messgeräte regelmäßig an. mehr...

Neue Form der Naturbestattung

Ein Baum als Symbol für einen Verstorbenen

SANKT AUGUSTIN. Der Baum im eigenen Garten: Für einige Menschen könnte er bald nicht nur ein Schattenspender sein, sondern auch Symbol für einen verstorbenen Angehörigen. Denn auf dieser Idee baut eine neue Form der Naturbestattung auf, die den Namen "Tree of Life - der Baum des Lebens" trägt. mehr...

Gelände der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

Freie Bahn für das Gästehaus

BAD HONNEF. Auf dem Gelände der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) wird gearbeitet. Wie berichtet, entsteht neben dem altehrwürdigen Gebäude der Elly Hölterhoff-Böcking-Stiftung ab Frühsommer ein Gästehaus. mehr...

Swisttal

Unbekannte klebten Türschlösser zu

SWISTTAL. Helmut Schumacher wird immer dann gerufen, wenn Unbekannte wieder einmal Schlösser an den genannten Gebäuden mit Sekundenkleber zugeklebt und damit unbrauchbar gemacht haben. Dies ist in den vergangenen Wochen in der Gemeinde ein gutes Dutzend Mal geschehen. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Anzeige

Glosse

So gesehen: Merkel landet im Gebüsch

Die Frau hat es nicht leicht: Während ihrer Weihnachtsferien landete Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Hosenboden, als ihr beim Skilanglauf im schweizerischen Engadin die Loipe ausging. Und in Swisttal fand sie sich - vom erlittenen Beckenbruch genesen - jetzt kopfüber im Gebüsch wieder. mehr...

Ehrungen

"Ihr Wirken ist außerordentlich wichtig"

SINZIG. Staatssekretärin Beate Reich hat im Sinziger Schloss die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Rudolf Blum und die Landesehrennadel an Gisela Göttlicher, Otto von Lom und Karl-Friedrich Amendt überreicht. mehr...

Roger Willemsen

"Das Hohe Haus" - Rituale unter der Reichstagskuppel

BONN. Er leide am "großen Ausstoß an Floskeln, die nicht mehr gefüllt werden", an einer Rhetorik im Bundestag, "die nichts anderes tut, als Verödungszonen auszudehnen": Als die Klage von Roger Willemsen, Literat und TV-Prominenz, im Gespräch mit dem Bundestagspräsidenten Norbert Lammert in der vergangenen Woche in der "Zeit" zu lesen war, hatte Willemsen die Leiden am deutschen Politikbetrieb schon hinter sich. mehr...

MIT-Frühjahrsempfang

EU-Kommissar Günther Oettinger fordert mehr Solidarität

SIEGBURG. Zu ihrem traditionellen Frühjahrsempfang hatte die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU-NRW (MIT) Rhein-Sieg am Mittwochabend ins Siegburger Stadtmuseum eingeladen. Als Gastredner begrüßte der MIT-Kreisvorsitzende Norbert Nettekoven den EU-Kommissar für Energie und ehemaligen Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg, Günther Oettinger. mehr...

Boulevard

TITELTHEMA
Die junge Szene startet durch
Mit Jungem Theater und Theater Marabu spielt Bonn beim Kindertheater ganz vorne mit

PORTRÄT
Nomadin der Liebe
Die schwedische Sängerin Lykke Li singt auf ihrem neuen Album von gescheiterten Beziehungen

REISE
Die Magie des Lichts
Namibia: Eine Reise durch das Land der Weite mit einer Wüste als atemberaubendem Sternenpark

LEBENSART
Blaumann für den Sommerlook
Die Latzhose ist wieder zurück auf der modischen Bühne – vor allem aus Denim und mit kurzem Bein

Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Folgen Sie uns auf Google+