Nachrichten aus der Region | GA-Bonn

Großbrand in Rottbitze

Rund eine Million Euro Schaden bei Feuer in Fabrikhalle

BAD HONNEF. Ein Sachschaden in Höhe von rund einer Million Euro ist in der Nacht zu Sonntag bei einem Großbrand in Rottbitze entstanden. Eine Gyros-Fabrikhalle an der Straße Vogelsbitze war komplett abgebrannt. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten leicht verletzt. mehr...

Germanwings

Streik überrascht nur wenige Passagiere

KÖLN/BONN. In Köln/Bonn kam es zu 48 Flugausfälle wegen des Ausstands der Germanwings-Piloten. 5700 Fluggäste waren betroffen. mehr...

Sankt-Franziskus-Krankenhaus

Land genehmigt Finanzhilfe für Eitorfer Hospital

RHEIN-SIEG-KREIS. Die Sorgen um ihren Job dürften bei den rund 200 Mitarbeitern des Eitorfer Sankt-Franziskus-Krankenhauses nicht mehr ganz so groß sein. Das von der Schließung bedrohte und defizitäre Eitorfer Hospital hat jetzt Planungssicherheit. mehr...

Ex-Mülldeponie

Solaranlage nicht wirtschaftlich

BORNHEIM/BONN. Eine Freiflächen-Photovoltaikanlage auf der ehemaligen Mülldeponie der Stadt Bonn zwischen Roisdorf und Hersel scheint vom Tisch zu sein. mehr...

Ahrtalbahn

Der Einstieg ist ein Aufstieg

KREIS AHRWEILER. Trittbretter der Ahrtalbahn sind bis zu 45 Zentimeter hoch oder sie klemmen sich ein. Das Thema Trittbretter hat der General-Anzeiger am Haltepunkt Ahrweiler Markt unter die Lupe genommen. mehr...

Gewerbegebiet

Der Mühlenbruch in Oberdollendorf

OBERDOLLENDORF. Im Gewerbegebiet wird es eng. Zurzeit wird die letzte Fläche im Areal zwischen der B 42 und der Bahnstrecke zugebaut. mehr...

Nord-Süd-Highway des Himalayas

Mit dem Rad auf 5359 Meter Höhe

SANKT AUGUSTIN. Seit er zwölf Jahre alt ist, nutzt Tomas Meyer-Eppler (66) aus Sankt Augustin das Fahrrad als Fortbewegungsmittel. Mit seiner Tour über den Himalaya im vergangenen Herbst fand das inzwischen zur Leidenschaft gewordene Hobby seinen vorläufigen Höhepunkt. mehr...

Bebauungsplan Birrekoven

Neue Rechtslage überrumpelt Politiker

ALFTER. Der Wunsch von Politik und Verwaltung, den rechtsgültigen Bebauungsplan Birrekoven zu ändern und dort Grünflächen zu erhalten, ist in illusorische Ferne gerückt. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6   >   > >

Anzeige

Azubis im Rhein-Sieg-Kreis

Neue Auszubildende verstärken die Polizei

RHEIN-SIEG-KREIS. Landrat Sebastian Schuster, Kreisdirektorin Annerose Heinze und der Leitende Polizeidirektor Günter Brodeßer haben gestern insgesamt 21 neu in die Kreispolizeibehörde versetzte Beamte begrüßt. Da gleichzeitig nur vier Beamte den Kreis verlassen und acht Polizeivollzugsbeamte im Laufe des Jahres in den Ruhestand verabschiedet wurden, bedeutet das eine Aufstockung des Personals. mehr...

Ahr-Thermen

Gespanntes Warten auf Zahlen

BAD NEUENAHR. Beim Bund der Steuerzahler (BdSt) in Mainz wundert man sich über die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Verwaltung im Rathaus hatte zur Steuerzahler-Schelte Stellung bezogen und den Kauf der Ahr-Thermen aus ihrer Sicht gerechtfertigt.  mehr...

Weinkönigin der Kulturstadt Unkel

Wie die Mutter so die Tochter

UNKEL. Nina Schmitz ist die neue Weinkönigin der Kulturstadt Unkel. Am ersten Samstag im September wird sie als Burgundia Nina I. von ihrer Vorgängerin, Weinkönigin Michelle I. (Welsch) mit der Zepterübergabe auf dem Festplatz inthronisiert. mehr...

Warnstreik in der Region

Das große Chaos blieb in der Region aus

FRANKFURT/BONN/KÖLN. Ein Warnstreik bei der Bahn hat am Montagabend Zigtausende Pendler und Fernreisende getroffen. Mit Nachwirkungen müsse noch im Berufsverkehr am Dienstagmorgen gerechnet werden, warnte ein Bahnsprecher in Düsseldorf. Es sei eine große Herausforderung, die Züge alle dorthin zu bringen, wo sie nach dem Fahrplan sein müssten. Er empfahl Reisenden, sich bei der Bahn im Internet zu informieren. mehr...

GA-Serie-Interaktiv: Die Region entdecken

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+