Vorwürfe gegen IWF-Chefin: Exekutivrat stellt sich hinter Lagarde

WASHINGTON. Der Exekutivrat des Internationalen Währungsfonds hat sich nach den neuen Vorwürfen gegen Direktorin Christine Lagarde hinter die IWF-Chefin gestellt. mehr...

Konsumforscher: Krisen bremsen Kauflaune der Deutschen kaum

FRANKFURT/MAIN. Eskalierende Konflikte wie in der Ukraine, dem Irak oder dem Gaza-Streifen vermiesen den Deutschen aus Expertensicht nicht dauerhaft die Kauflaune. mehr...

Brasilien rutscht in die Rezession

RIO DE JANEIRO. Brasilien ist in eine Rezession gefallen. Das Bruttoinlandsprodukt der größten Volkswirtschaft Lateinamerikas lag im zweiten Quartal 2014 um 0,6 Prozent unter dem Vorquartal, wie das nationale Statistikamt IBGE mitteilte. mehr...

EU segnet E-Plus-Kauf durch Telefónica Deutschland ab

MÜNCHEN. Die EU hat die Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland (O2) endgültig genehmigt. Die Kartellwächter in Brüssel bestätigten, dass der Konzern die mit dem Geschäft verbundenen Auflagen erfüllt, teilte der Mobilfunker in München mit. mehr...

Ford legt Mustang neu auf und exportiert weltweit

DEARBORN. Dearborn (dpa) - Ford hat die Produktion einer neuen Mustang-Serie anlaufen lassen - erstmals in der 50-jährigen Geschichte des Sportwagen-Klassikers werden die Modelle weltweit in 120 Länder exportiert. mehr...

Milliardengewinn: DZ Bank will Rekordergebnis des Vorjahres halten

FRANKFURT/MAIN. Nach einem starken ersten Halbjahr strebt die DZ Bank für 2014 ein Ergebnis auf dem Rekordniveau des Vorjahres an. mehr...

Tarifverdienste stärker gestiegen als Inflation

WIESBADEN. Die Tarifbeschäftigten in Deutschland haben mehr auf dem Gehaltszettel. Im zweiten Quartal 2014 stiegen die monatlichen Tarifverdienste gegenüber dem Vorjahr um durchschnittlich 2,6 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. mehr...

Audi ruft 70 000 Autos wegen möglicher Bremsprobleme zurück

INGOLSTADT. Audi ruft weltweit rund 70 000 Autos wegen möglicher Probleme mit der Bremskraftverstärkung in die Werkstätten. mehr...

Boeing muss um Exklusiv-Auftrag für "Air Force One" bangen

FARNBOROUGH. Der US-Flugzeugbauer Boeing muss um seine exklusive Position beim Bau der Präsidentenmaschine zittern. mehr...

Einzelhandel schwächelt im Juli

WIESBADEN. Rückschlag für den deutschen Einzelhandel im Juli: Der Umsatz ist im Vergleich zum guten Vormonat preisbereinigt (real) um 1,4 Prozent gesunken. mehr...

Ministerium erwartet überdurchschnittliche Getreideernte

BERLIN. Die Getreide- und Rapsernte in Deutschland hat nach amtlichen Schätzungen in diesem Jahr überdurchschnittlich große Mengen eingebracht. Bei Getreide und Körnermais dürfte mit 51,8 Millionen Tonnen das mehrjährige Mittel um elf Prozent übertroffen werden. mehr...

Angeschlagene Malaysia Airlines streicht tausende Jobs

KUALA LUMPUR. Die steigenden Verluste nach zwei Abstürzen binnen weniger Monate zwingen Malaysia Airlines zu einem drastischen Sparkurs. mehr...

Bertelsmann verdient weniger

GÜTERSLOH. Der Medien-Konzern Bertelsmann hat im ersten Halbjahr den Umsatz weiter gesteigert, aber im Vergleich zum Vorjahr weniger verdient. mehr...

Dax kaum verändert - Positive Wochenbilanz

FRANKFURT/MAIN. Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag nach einem turbulenten Verlauf nahezu unverändert geschlossen. Der Dax fiel nach einem zunächst freundlichen Verlauf am Nachmittag um rund ein Prozent ins Minus. mehr...

Zahlreiche Flügen gestrichen

Pilotenstreik trifft Tausende Passagiere

FRANKFURT/MAIN. Auch nach dem Ende des Pilotenstreiks bei Germanwings müssen Passagiere des Lufthansa-Konzerns weiter bangen. Der Konflikt zwischen den Piloten und der Airline ist nicht ausgestanden und droht zu eskalieren. mehr...

Ikea bietet Geld zurück für das alte Sofa

HOFHEIM. Die Idee klingt so absurd wie verlockend: Wenn das Wohnzimmersofa nach fünf Jahren Gebrauch durchgesessen ist und die Farbe nicht mehr gefällt, bringt man es einfach wieder zum Möbelgeschäft und bekommt sein Geld zurück. mehr...

Euro-Inflation geht weiter zurück

LUXEMBURG. Sinkende Energiepreise drücken die Inflation im Euroraum weiter nach unten. mehr...

Ikea-Kunden können Waren ohne zeitliche Befristung zurückgeben

HOFHEIM. Das Möbelhaus Ikea regelt sein Rückgaberecht neu. Kunden können künftig Waren ohne zeitliche Befristung zurückgeben, sagte eine Sprecherin. Das gelte auch für gebrauchte Artikel nach Vorlage des Kassenzettels. mehr...

Pilotenstreik bei Germanwings: Tausende betroffen

FRANKFURT/MAIN/KÖLN. Tausende Passagiere der Lufthansa-Tochter Germanwings müssen am Freitag zum Ende der Sommerferien wegen eines Pilotenstreiks ihre Reisepläne ändern. mehr...

Trotz Konjunkturflaute: August-Arbeitslosigkeit auf Rekordtief

NÜRNBERG. Trotz schwacher Konjunktur und internationaler Krisenherde verharrt die Zahl der Arbeitslosen derzeit auf einem Rekordtief. mehr...

Folgen Sie uns auf Google+