Altkanzler Schröder sieht sich als "Russland-Versteher"

ROSTOCK. Ex-Kanzler Gerhard Schröder fühlt sich Russland weiter eng verbunden und will trotz Kritik auch künftig als "Russland-Versteher" für bessere Beziehungen werben. mehr...

Insolvenzverfahren für Flughafen Zweibrücken eröffnet

ZWEIBRÜCKEN. Für den Flughafen Zweibrücken in Rheinland-Pfalz ist das Insolvenzverfahren eröffnet worden. mehr...

Lufthansa will nach fünftem Streik wieder verhandeln

FRANKFURT. Nach der mittlerweile fünften Welle des Pilotenstreiks hat die Lufthansa die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit zur Rückkehr an den Verhandlungstisch aufgefordert. mehr...

Britische Finanzaufsicht untersucht Bilanz der Supermarktkette Tesco

LONDON. Wegen zu hoch angegebener Gewinnerwartungen droht dem kriselnden britischen Einzelhändler Tesco nun auch noch Ungemach von Aufsehern. mehr...

Briefporto steigt erneut - neue Marken kommen im Dezember

BONN. Briefeschreiben wird im nächsten Jahr erneut teurer: Die Deutsche Post will zum 1. Januar die Preise erhöhen. mehr...

Schuh-Händler

Zalando-Aktie startet mit magerem Kursaufschlag

FRANKFURT/MAIN. Der Online-Händler Zalando ist mit mageren Kursgewinnen an der Börse gestartet. Die Aktie erlebte eine Achterbahnfahrt. mehr...

Dax geht nach gemischten Konjunkturdaten die Kraft aus

FRANKFURT/MAIN. Der Dax hat am Mittwoch nach durchwachsenen Konjunkturdaten wieder den Rückwärtsgang eingelegt. mehr...

Rendite-Rekordtief bei zehnjährigen Bundesanleihen

FRANKFURT/MAIN. Die Bundesrepublik kann sich weiter zu extrem günstigen Bedingungen frisches Geld am Kapitalmarkt besorgen. mehr...

Hongkong-Proteste beunruhigen Finanzmärkte

HONGKONG. Die Proteste in Hongkong gegen die Regierung lösen an den Finanzmärkten zunehmend Sorgen aus. Noch scheint die Lage unter Kontrolle zu sein, doch Experten warnen: Sollte der Konflikt eskalieren, hätte es gravierende Auswirkungen für die asiatische Finanz-Metropole mit internationalen Folgen. mehr...

EU-Kommission: Beihilfen für Nürburgring waren unzulässig

BRÜSSEL. Der Nürburgring hat staatliche Beihilfen von fast einer halben Milliarde Euro zu Unrecht erhalten. Die EU-Kommission erklärte die Finanzhilfen für unvereinbar mit den EU-Regeln und verlangte deren Rückzahlung. mehr...

Bestellungen im Maschinenbau stagnieren erneut

FRANKFURT/MAIN. Trotz der kräftig gestiegenen Inlandsnachfrage treten die deutschen Maschinenbauer weiterhin auf der Stelle. mehr...

Bahn bekommt Entschädigung für Karbon-Kartell

BERLIN. Die Deutsche Bahn hat in einem weiteren Kartellverfahren Schadenersatz von wichtigen Lieferanten erstritten. mehr...

Bezahldienste

Ebay spaltet Paypal ab

SAN JOSE. Die Internet-Handelsplattform Ebay wird ihren Bezahldienst Paypal abspalten. Lange hat sich Ebay gegen den Druck von Investoren gesträubt, doch nun werden sich im kommenden Jahr die Wege trennen. mehr...

Zalando und Rocket Internet

Wiederholt sich der Börsenhype der 1990er Jahre?

BERLIN. Es waren wilde Zeiten. Internetfirmen wie Pixelpark verkauften Aktien für wenige Euro an Leute, die erstmals in ihrem Leben an der Börse spekulierten. mehr...

Interview mit Maximilian Gaßner

Präsident des Bundesversicherungsamtes: "Das kann schnell schiefgehen"

BONN. Das Bundesversicherungsamt in Bonn hat die Rechtsaufsicht über die Träger der gesetzlichen Kranken-, Renten- und Unfallversicherung sowie der sozialen Pflegeversicherung. Mit dem Präsidenten des Bundesversicherungsamtes, Maximilian Gaßner, sprach Claudia Mahnke. mehr...

Bundesagentur rechnet auch 2015 mit sinkender Arbeitslosigkeit

NÜRNBERG. Trotz eines schwachen Herbstaufschwungs auf dem Arbeitsmarkt rechnet die Bundesagentur für Arbeit (BA) auch für 2015 mit weiter sinkender Erwerbslosigkeit. mehr...

Shell: 2040 fahren die meisten Autos mit Benzin und Diesel

HAMBURG. Der private Pkw bleibt noch auf Jahrzehnte hinaus der wesentliche Pfeiler für die Mobilität in Deutschland. mehr...

Lufthansa-Piloten streiken in Frankfurt: Chaos bleibt aus

FRANKFURT/MAIN. Bei den erneuten Streiks der Lufthansa-Piloten sind die meisten Flugpassagiere diesmal glimpflich davongekommen. mehr...

Börsengang bringt Zalando 605 Millionen Euro

FRANKFURT/BERLIN. Der Online-Modehändler Zalando nimmt bei seinem Börsengang weniger Geld ein als allgemein erwartet wurde. mehr...

Arbeitslosigkeit in Euro-Ländern bleibt hoch

LUXEMBURG. Die Arbeitslosigkeit in den Euro-Ländern bleibt unverändert hoch. Im August lag die Quote den dritten Monat in Folge bei 11,5 Prozent, meldet die EU-Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg. mehr...

Folgen Sie uns auf Google+