Experten: Arbeitsmarkt verliert im Jahresverlauf an Dynamik

NÜRNBERG. Der glänzend ins neue Jahr gestartete Arbeitsmarkt wird nach Experten-Prognosen in den kommenden Monaten voraussichtlich an Dynamik verlieren. mehr...

DGB-Chef attackiert Lokführergewerkschaft GDL

BERLIN. Im Tarifkonflikt mit der Bahn muss die Lokführergewerkschaft GDL weiter heftige Kritik einstecken. Der Chef des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Reiner Hoffmann, äußerte sich im Deutschlandfunk verständnislos. mehr...

Griechische Presse: Kapitalverkehrskontrollen möglich

ATHEN. Sollte die Europäische Zentralbank (EZB) den Geldhahn für Griechenlands Banken zudrehen, könnten auf die Griechen nach Informationen der heimischen Presse Kapitalverkehrskontrollen zukommen. mehr...

Woidke hat keinen Zweifel am Flughafen-Start 2017

POTSDAM/SCHÖNEFELD. Mit dem neuen Berliner Flughafenchef Karsten Mühlenfeld geht der Bau des neuen Hauptstadtflughafens aus Sicht von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) gut voran. mehr...

Kehrtwende: Deutsche Bank will Postbank abstoßen

FRANKFURT/MAIN. Die Deutsche Bank geht auf Schrumpfkurs: Die Postbank-Mehrheit gibt der Dax-Konzern auf, auch im Investmentbanking sind Einschnitte beschlossen. Der Entscheidung des Aufsichtsrates vom späten Freitagabend waren monatelangen Diskussionen vorangegangen. mehr...

Jähes Ende: Piëch verliert Machtkampf und tritt zurück

WOLFSBURG. Ende einer Ära: Nach wochenlanger Führungskrise bei Volkswagen ist Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch als Verlierer des beispiellosen Machtkampfs zurückgetreten. mehr...

Ritter Sport leidet unter Rubelverfall

WALDENBUCH. Der Schokoladenhersteller Ritter Sport fürchtet wegen der Krise in Russland und hoher Haselnusspreise 2015 Einbußen. mehr...

Fahrkarten für Fernbusse werden teurer

BERLIN. Die Zeiten immer niedrigerer Fahrpreise für Fernbuskunden scheinen vorerst vorbei zu sein. Nach Kampfpreisen und einem Machtkampf auf dem neuen Markt gibt es erste Anzeichen für eine Normalisierung. mehr...

Bahn weiter offen für Schlichtung im Tarifstreit mit Lokführern

BERLIN. Im festgefahrenen Tarifstreit mit der Lokführergewerkschaft GDL hat die Bahn ihre Bereitschaft zu einem Schlichtungsverfahren bekräftigt. mehr...

EU will Steuerschlupflöcher für Unternehmen schließen

RIGA. In der EU wächst der Druck zum Schließen von Steuerschlupflöchern international agierender Unternehmen. Die 28 Finanzminister der Gemeinschaft gaben in Riga grundsätzlich grünes Licht für mehr Transparenz bei Steuerabsprachen einzelner Länder für Konzerne - den sogenannten Tax Rulings. mehr...

Kurswechsel: Deutsche Bank gibt Postbank-Mehrheit auf

FRANKFURT/MAIN. Nach monatelangem Ringen über den Kurs hat sich die Deutsche Bank eine harte Schrumpfkur verordnet. Größter Brocken: Die Mehrheit an der Postbank soll aufgegeben werden. mehr...

Karstadt-Tarifverhandlungen bis Dienstag unterbrochen

BERLIN/FRANKFURT/MAIN. Die Tarifverhandlungen für die angeschlagene Warenhauskette Karstadt sind am Freitagabend unterbrochen worden. mehr...

Europartner verlieren Geduld mit Griechenland

RIGA. Die Europartner verlieren die Geduld mit dem pleitebedrohten Griechenland. Die Verhandlungen über ein Reformpaket müssen beschleunigt werden, forderten die Euro-Finanzminister im lettischen Riga. mehr...

Nur jedes vierte deutsche Unternehmen hat schnelles Internet

WIESBADEN. Viele Unternehmen in Deutschland surfen noch im Schneckentempo durchs Internet: 2014 verfügte nur jede vierte Firma mit mindestens zehn Beschäftigten über eine schnelle Online-Verbindung. mehr...

Großbank HSBC denkt über Wegzug aus London nach

LONDON. Eine der weltweit größten Banken, die britische HSBC, denkt über einen Wegzug aus London nach. mehr...

Geschäftsklima hellt Stimmung am deutschen Aktienmarkt auf

FRANKFURT/MAIN. Überraschend gute Wirtschaftsdaten haben dem Dax am Freitag wieder auf die Beine geholfen. Der deutsche Leitindex stieg um 0,74 Prozent auf 11 810,85 Punkte. mehr...

Weiter Ränkespiele um Macht bei VW

WOLFSBURG/BERLIN. Im Machtkampf bei Volkswagen gerät zehn Tage vor der Hauptversammlung nun Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch zunehmend unter Druck. Der 78-Jährige sei als Chefkontrolleur des Konzerns nicht mehr tragbar, sagten mehrere Mitglieder des 20-köpfigen Gremiums dem "Spiegel". mehr...

Demo vor Deutscher Bank: Postbank-Mitarbeiter wollen Kündigungsschutz

FRANKFURT/MAIN. Anlässlich der Sondersitzung des Aufsichtsrats der Deutschen Bank haben Mitarbeiter der Postbank am Freitag für sicherere Arbeitsplätze demonstriert. mehr...

Züge fahren wieder weitgehend nach Fahrplan

BERLIN. Nach dem Streik der Lokführer fährt die Deutsche Bahn wieder größtenteils nach Fahrplan. Im Personenverkehr sei es am Morgen nur vereinzelt noch zu Ausfällen und Verspätungen gekommen, teilte die Deutsche Bahn mit. mehr...

Firmen setzen auf den Aufschwung - Ifo-Index steigt

MÜNCHEN. Die deutsche Wirtschaft erlebt unter anderem dank niedriger Ölpreise und dem schwachen Euro-Kurs einen Aufschwung. mehr...

Folgen Sie uns auf Google+