Neil Youngs Musikplayer

Das Ende der MP3?

NEW YORK. Mobile Musikplayer werden mit dem Vormarsch der Smartphones totgesagt. Doch ausgerechnet das Projekt für einen teures Abspielgerät mit extra gutem Sound hat jetzt Millionen im Netz eingesammelt. mehr...

Justiz-Irrtum in Dortmund

Vergewaltigungs-Vorwürfe erfunden: Mann saß sieben Jahre in Haft

DORTMUND. Das Dortmunder Landgericht hat im Sommer 2002 womöglich ein folgenschweres Fehlurteil gefällt. Ein heute 45-jähriger Mann aus Hamm saß fast sieben Jahre im Gefängnis, weil die Richter davon überzeugt waren, dass er seine Ex-Freundin zweimal vergewaltigt hatte. mehr...

Bryan Cranston verhilft Schüler zu Date

NEW YORK. Bryan Cranston (58), "Breaking Bad"-Star und derzeit Broadway-Schauspieler, hat ein junges Paar zusammengebracht - per Drohung. mehr...

Blumenmeer und Badesee

Landesgartenschau in Zülpich eröffnet

ZÜLPICH. Blütenpracht und Farbenspiel: Die Landesgartenschau in Zülpich hat begonnen. Zum ersten Mal liegt die Schau an einem früheren Braunkohletagebau. Besucher sollten die Badehose mitbringen. mehr...

Zalando

Ermittlungen gegen Journalistin nach verdeckter Recherche

BERLIN/ERFURT. Nach verdeckten Recherchen beim Online-Modehändler Zalando hat die Erfurter Staatsanwaltschaft Ermittlungen wegen des Verdachts auf Verrat von Geschäfts- und Betriebsgeheimnissen gegen eine RTL-Reporterin aufgenommen. mehr...

"Fast & Furious 7"

Paul Walkers Brüder springen ein

LOS ANGELES. Zwei Brüder des tödlich verunglückten Hollywood-Stars Paul Walker sollen bei den Dreharbeiten für "Fast & Furious 7" einspringen. mehr...

Verdächtige Rucksäcke nach Boston-Gedenkfeier gesprengt

BOSTON. Die Gedenkfeiern für die Opfer des Boston-Marathons vor einem Jahr waren kaum beendet - da lösten zwei verdächtige Rucksäcke Bomben-Fehlalarm aus. In dem einen Rucksack habe sich ein Reiskocher mit Konfetti befunden, den ein psychisch Gestörter deponiert habe, berichtete der TV-Lokalsender CBS. mehr...

Fähre sinkt vor Südkorea: Hunderte Tote befürchtet

SEOUL. Katastrophales Ende eines Schulausflugs: Eine Fähre ist vor Südkorea gesunken und hat möglicherweise fast 300 Menschen in den Tod gerissen, darunter viele Schüler. Mehr als 280 der rund 460 Menschen an Bord werden noch vermisst. mehr...

Schock über Bomben und Entführungen in Nigeria

ABUJA. Eine Reihe von Terroranschlägen erschüttert das westafrikanische Nigeria. mehr...

Bericht: Etwa 290 Vermisste nach Fährunglück vor Südkorea

SEOUL. Nach dem Fährunglück vor der Küste Südkoreas werden nach Medienberichten noch etwa 290 Insassen vermisst. Zunächst war von etwa 100 Vermissten die Rede, diese Schätzung sei aber fehlerhaft gewesen, berichtete die nationale Nachrichtenagentur Yonhap am Mittwoch.

Wieder Panne bei der U-Boot-Suche nach MH370

PERTH. Neue Panne beim Einsatz des unbemannten U-Boots zur Suche nach dem MH370-Wrack: "Das Unterwasserfahrzeug Bluefin-21 war gezwungen, aufzutauchen, um ein technisches Problem zu lösen", teilte die Koordinationsstelle für die Suche nach dem seit gut fünf Wochen verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug mit. mehr...

AC/DC

AC/DC-Sänger Brian Johnson beruhigt Fans   

SYDNEY. Gerüchte über ein mögliches Aus der legendären australischen Rockband AC/DC haben weltweit Fans der Gruppe aufgeschreckt. mehr...

Empfehlung der Landesregierung

Karneval statt Schützen als Kulturerbe

DÜSSELDORF. Der Karneval soll Weltkulturerbe werden, die Schützenvereine in NRW konnten sich bei der Landesempfehlung an die Kultusministerkonferenz (KMK) nicht durchsetzen. mehr...

South Dakota

Schicksal vermisster US-Teenager nach 43 Jahren geklärt

ELK POINT. Vor fast 43 Jahren verschwanden im US-Bundesstaat South Dakota zwei 17-jährige Mädchen spurlos auf dem Weg zu einer Party - jetzt sind ihre Leichen entdeckt. mehr...

Polizeieinsatz in Saarbrücken

Igel bleibt in Puddingbecher hängen

SAARBRÜCKEN. Die Lust auf Süßes hat einen Igel in Saarbrücken in eine missliche Lage gebracht: Sein Kopf steckte so tief in einem leeren Puddingbecher, dass er ihn nicht mehr allein herausbekam und samt Kopfbedeckung nachts über die Straße lief. mehr...

Colorado

Angeblich weltweit erster Marihuana-Automat vorgestellt

DENVER. Gut drei Monate nach der Legalisierung von Marihuana soll im US-Staat Colorado jetzt der erste "Gras"-Automat in Betrieb gehen. Lokale Medien bezeichneten den am Wochenende vorgestellten Apparat als weltweit ersten Marihuana-Automaten. mehr...

Osterwetter

Wind, Regen, Sonne - von allem ist etwas dabei

BONN. Sagen wir es mal so: Es wäre zwischen Gründonnerstag und Ostermontag nicht verkehrt, einen Regenschirm in greifbarer Nähe zu haben. Die Wetteraussichten für die kommenden Ostertage tendieren nämlich Richtung "nass". mehr...

Schnäppchen-Blogs im Internet

So geht's zur supergünstigen Reise

BERLIN. Neun Tage Brasilien im Drei-Sterne-Hotel inklusive Flügen und Transfer für 500 Euro. Acht Tage in einem Apartment in Südfrankreich für 75 Euro. Oder ein Flug in die Dominikanische Republik für 320 Euro. Solche Reiseschnäppchen klingen fast zu gut, um wahr zu sein. Es gibt sie aber reihenweise auf Urlaubsblogs im Internet, die sich darauf spezialisiert haben, besonders günstige Flüge, Hotels und Pauschalpakete zu sammeln. mehr...

Fährunglück vor Südkorea

Fast 300 Insassen werden noch vermisst

SEOUL. Eine Fähre gerät vor Südkorea in Seenot. Eine dramatische Rettungsaktion läuft an, doch fast 300 Menschen werden noch vermisst. mehr...

Auszeichnung

Pulitzer-Preise für Aufdeckung des NSA-Skandals

NEW YORK. Eindeutiger hätte das Komitee des Pulitzer-Preises nicht werden können: Die Jury hat den bedeutendsten Journalistenpreis den beiden Zeitungen zuerkannt, die den Abhörskandal um den Geheimdienst NSA öffentlich gemacht hatten. mehr...

Prozess gegen Paralympics-Star

Glaubwürdigkeit von Pistorius erschüttert

PRETORIA. Nach fünftägigem Kreuzverhör scheint Oscar Pistorius trotz Tränen und Unschuldsbeteuerungen an Glaubwürdigkeit verloren zu haben. Viele seiner Aussagen waren verwirrend. mehr...

Discounter

Rückruf für Lidl-Glasgewürzmühle - Gefahr von Glassplittern

DISSEN. Die "Kania Glas-Gewürzmühle Pfeffer bunt, 35g" wird zurückgerufen. Grund: Der Hersteller kann nicht ausschließen, dass das Glas der Gewürzmühlen während der Produktion beschädigt wurde. mehr...

Nachrichtensendung

Neues Studio für "Tagesschau" & Co

HAMBURG. Deutschlands älteste Nachrichtensendung "Tagesschau" in neuer Kulisse: Von Samstag (19.4.) an präsentieren die Sprecher das Weltgeschehen in einer moderneren Umgebung. mehr...

Jahrestag

25 Jahre nach Hillsborough: Trauer und Wut sitzen tief

SHEFFIELD. Singend und klatschend stehen Fans des FC Liverpool auf einer Tribüne des Hillsborough-Fußballstadions. Im nordenglischen Sheffield wollen sie das Halbfinale des FA-Cups gegen Nottingham Forest sehen. Es ist Samstagnachmittag, 15. April 1989. mehr...

Video

Pharrell Williams muss wegen "Happy" bei TV-Interview weinen

CHICAGO. Pharrell Williams' Welthit "Happy" hat schon unzählige Menschen glücklich gemacht - nun brach der Musiker wegen des Songs selbst in Freudentränen aus. mehr...

< <   <   |1| 2   >   > >

Genios-Archiv

Leserfavoriten