Unwetterwarnung vor Regen, Schnee und Eis

Offenbach.  Kurz vor Weihnachten wird das Wetter in Deutschland noch einmal turbulent: Der Deutsche Wetterdienst gab Unwetterwarnungen für weite Teile des Landes heraus. Weit im Nordosten falle noch Schnee, im Übergangsbereich muss mit gefährlichem Glatteisregen gerechnet werden, teilte der DWD mit. Im Westen und Südwesten sowie an den Alpen soll es morgen heftig regnen und Tauwetter geben. An der See und in den Bergen werden Sturmböen erwartet. Am Montag dann - Heiligabend - wird es milder.
Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+