Europaweiter Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13

23.03.2019 Berlin. Kurz vor der entscheidenden Abstimmung über die Reform des Urheberrechts im EU-Parlament wollen heute Tausende in Europa gegen das Vorhaben protestieren. Gegner der Reform und vor allem des umstrittenen Artikels 13 haben Dutzende Demonstrationen in rund 20 Ländern angekündigt - die meisten werden in Deutschland erwartet. Hier wollen die Menschen unter anderem in Berlin, Köln, Hamburg, München, Hannover und Frankfurt auf die Straße gehen. In Deutschland hatte es zuletzt heftigen Widerstand gegen die Reform gegeben.