Daimler übernimmt Formel-1-Team Mercedes komplett

19.11.2012 Stuttgart. Der Daimler-Konzern hat sein Formel-1-Team Mercedes Grand Prix komplett übernommen. Der Konzern kaufte dem Investmentunternehmen Aabar Investments aus Abu Dhabi Anteile in Höhe von 40 Prozent ab. Über den Preis wurde nichts bekannt. Mercedes tritt seit 2010 als eigenständiges Team in der Formel-1-WM an. Aktuelle Fahrer sind Nico Rosberg und Rekord-Weltmeister Michael Schumacher, der seine Karriere beenden wird.