Liveticker zum Nachlesen

Kelber gewinnt in Bonn, die CDU im Rhein-Sieg-Kreis

Bonn/Rhein-Sieg-Kreis. Bei der Bundestagswahl liegt die Union vorn. Die AfD kommt auf Platz drei. In Bonn holt Ulrich Kelber für die SPD das Direktmandat. Alle Ergebnisse, Stimmen, Bilder und Videos vom Wahlsonntag aus Berlin, Bonn und der Region im GA-Liveticker.

Nach den Hochrechnungen bei der Bundestagswahl ist die CDU/CSU mit 33 Prozent der Stimmen die stärkste Kraft im neuen Bundestag. Die SPD sackte demnach auf 20,7 Prozent. Drittstärkste Kraft ist nun die AfD mit 13 Prozent. Außerdem: Linke 9%, Grüne 8,9%, FDP 10,6%.

Ulrich Kelber von der SPD hat in Bonn das Direktmandat gewonnen. Er kann von CDU-Kandidatin Claudia Lücking-Michel nicht mehr eingeholt werden. Sie muss hoffen, noch über die Landesliste in den Bundestag einzuziehen.

Im Rhein-Sieg-Kreis haben die CDU-Kandidaten Elisabeth Winkelmeier-Becker (Wahlkreis 97) und Norbert Röttgen (Wk 98) den Einzug in den Bundestag geschafft.

Alle Infos und Ergebnisse gibt es zum Nachlesen in unserem Liveticker:

(mit Material von dpa)