Iggy Pop von Berliner S-Bahn inspiriert

Berlin.  Fahrten in der Berliner S-Bahn sollen den Rockstar Iggy Pop (65) zu seinem bekannten Song "The Passenger" inspiriert haben.
Iggy Pop lebte eine Zeitlang in Berlin, als die Stadt noch geteilt war. Foto: Björn Larsson Rosvall Foto: DPA

Das Lied aus dem Jahr 1977 sei "eine Hymne auf die Berliner S-Bahn", sagte die deutsche Fotografin und ehemalige Lebensgefährtin des Sängers, Esther Friedman, dem "Zeit-Magazin". Während seiner Zeit in Berlin Ende der 70er Jahre habe Iggy Pop fast jeden Tag einen Ausflug mit der S-Bahn gemacht, sagte Friedman. "Die Fahrten haben ihn zu dem Song inspiriert, insbesondere die Strecke raus zum Wannsee."

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+