Eric Clapton: Ein Gitarrengott wird 70

LONDON. Er ist Vater von fünf Kindern und einiger der erfolgreichsten Bluessongs der Musikgeschichte - Eric Clapton. Der Brite feiert am 30. März seinen 70. Geburtstag. mehr...

One Direction: Zayn Malik bereut Abschied nicht

LONDON. Sänger Zayn Malik (22) ist von der weltweiten Reaktion auf seinen Ausstieg bei der Boyband One Direction überrascht. mehr...

Lindsey Stirling ist Fan von Helene Fischer

BERLIN. In Deutschland hat sie Millionen Fans, aber auch im Ausland wird der Schlagerstar bewundert: Die Echo-Gewinnerin Lindsey Stirling (28) ist ein großer Fan von Helene Fischer (30).  mehr...

Helene Fischer gewinnt vier Echos

BERLIN. Es war eine Gala der gemischten Gefühle: Noch eben hatte der ARD-"Brennpunkt" über neue Einzelheiten zum Flugzeugabsturz in den französischen Alpen berichtet. Nur eine Schweigeminute und einen Udo-Jürgens-Hit später dann Show-Routine. mehr...

Fans bestürzt über Zayn Maliks Abschied von One Direction

LONDON. "Bitte komm zurück, Zayn!", "Das darf nicht wahr sein!", "Ich weine...": Sänger Zayn Malik hat One Direction verlassen und damit Fans der Boygroup in aller Welt schockiert. Nach fünf Jahren sei der Abschied für ihn das Richtige, hatte der Brite am Mittwochabend auf der Facebook-Seite der Gruppe mitgeteilt. mehr...

Van Morrison singt in London solo und im Duett

LONDON. Hits wie "Brown Eyed Girl" und "Days Like This" ziehen immer: Van Morrison (69) hat das Publikum in der Londoner Royal Albert Hall begeistert. mehr...

Udo Lindenberg im "Sonderzug nach Pankow"

BERLIN. Udo Lindenberg hat Jahrzehnte vom "Sonderzug nach Pankow" geträumt. Am Mittwoch um 18.16 Uhr ist es soweit. Ein Sonderzug der U-Bahn rollt am Olympiastadion im tiefen Berliner Westen los. Das Abfahrtsignal piept, in den Waggons riecht es nach Zigarre: Lindenberg ist an Bord. mehr...

Zayn Malik verlässt One Direction

LONDON. Der Sänger Zayn Malik (22) verlässt die britisch-irische Boygroup One Direction. Die vier verbleibenden Musiker wollen ihre Welttour zu viert fortsetzen und noch in diesem Jahr ein neues Album aufnehmen, wie sie am Mittwoch über Facebook mitteilten. mehr...

a-ha geben Comeback bekannt

BERLIN. Die norwegische Popgruppe a-ha ist zurück. Fünf Jahre nach seiner Trennung kündigte das Trio ("Take On Me") am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in der norwegischen Botschaft in Berlin ein neues Album sowie eine Deutschland-Tour an. Die Platte werde "Cast in Steel" heißen und im September erscheinen, gaben die Musiker bekannt. mehr...

Sponsor Germanwings sagt Teilnahme bei Musikpreis Echo ab

BERLIN. Germanwings hat nach dem tragischen Unglück in den französischen Alpen seine Teilnahme beim Musikpreis Echo abgesagt. Die Airline ist Sponsor beim Echo. Acht bis zehn Vertreter der Fluggesellschaft hätten ihren Besuch gestrichen, sagte ein Germanwings-Sprecher am Mittwoch. mehr...

Lindenberg fährt mit dem "Sonderzug nach Pankow"

BERLIN. Rocker Udo Lindenberg (68) ist am Mittwoch (17.45 Uhr) in Berlin mit dem "Sonderzug nach Pankow" unterwegs. Die U-Bahn-Fahrt soll an ein berühmtes Lied von Lindenberg erinnern, mit dem er sich zu DDR-Zeiten einen Auftritt in Ost-Berlin erspielen wollte. mehr...

Taylor Swift bekommt "Meilenstein-Award" für Countrymusik

NEW YORK. US-Sängerin Taylor Swift (25) hat gerade mit "1989" ein reines Popmusik-Album herausgebracht, bekommt aber auch noch Ehrungen in der Country-Szene: Die US-amerikanische Academy of Country Music will sie neben sechs weiteren Künstlern mit einem "Meilenstein-Award" auszeichnen. mehr...

Glamour trotz Katastrophe? - 24. Echo in Berlin

BERLIN. Überschattet von der Flugzeugkatastrophe in den französischen Alpen trifft sich die deutsche Musikindustrie an diesem Donnerstag zur 24. Echo-Verleihung. Inwieweit die Gala wegen des Absturzes des Germanwings-Flugzeugs verändert werden sollte, war am Mittwochnachmittag unklar. mehr...

"Scorpions"-Film feiert Premiere in Hannover

HANNOVER. Schwarze Lederhosen, lange Rockermähnen und silberne Nieten überall - am Dienstag lag im Astor Grand Cinema in Hannover ein Hauch mehr "Rock" in der Luft als bei gewöhnlichen Filmpremieren. mehr...

Udo Lindenberg im "Sonderzug nach Panikow"

BERLIN. Rockmusiker Udo Lindenberg (68) macht Pankow zu Panikow: 1983 hatte er den "Sonderzug nach Pankow" musikalisch aufs Gleis gesetzt - eine freche Aufforderung, ihn in der DDR auftreten zu lassen. Im Berliner Stadtteil Pankow wohnten die DDR-Oberen. Dort wollte der Panikrocker hin. mehr...

Höhner-Gründungsmitglieder ziehen sich zurück

KÖLN. Bei der kölschen Mundartband Höhner ("Viva Colonia") ziehen sich die letzten beiden Gründungsmitglieder von der Bühne zurück. mehr...

Mark Knopfler löst Madonna ab

BADEN-BADEN. An der Spitze der offiziellen deutschen Charts ist "Rebel Heart" - das zwölfte Nummer-eins-Album von Madonna (56) - vom Soloalbum "Tracker" des Dire-Straits-Stars Mark Knopfler (65) abgelöst worden. Nach nur einer Woche fiel die Queen of Pop auf Rang vier, wie GfK Entertainment in Baden-Baden mitteilte. mehr...

Udo Lindenberg macht Pankow eine Liebesklärung

BERLIN. Udo Lindenberg (68) hat sich passend zu einem seiner berühmten Songs in das Goldene Buch des Berliner Bezirks Pankow eingetragen. mehr...

Ann Sophie ist offen für Auftritt mit Andreas Kümmert

BERLIN. Die deutsche Vertreterin beim Eurovision Song Contest, Ann Sophie (24), könnte sich einen Auftritt mit dem eigentlichen Vorentscheidsgewinner Andreas Kümmert (28) vorstellen. mehr...

The BossHoss lassen es auf Tour ordentlich krachen

BAD VILBEL. Die Berliner Pop-Country-Band The BossHoss ("Do It") ist auf Tournee gern ausgelassen. "Wir gehen nicht auf Tour, um brav zu sein", verriet Gründungsmitglied Alec Völkel am Sonntag in Bad Vilbel im Privatsender Hit Radio FFH. mehr...

Leserfavoriten