"Bauchfrei ist ein No-Go": Schweizer Debatte über Lehrermode

ZÜRICH. "Kleider machen Leute". Diese Novelle des Schweizers Gottfried Keller (1819-1890) war lange Pflichtlektüre auch an deutschen Schulen. Jetzt kommt aus der Schweiz eine neue Botschaft: Kleider machen Lehrer. mehr...

Dezentes beim Schmuck für Weihnachten im Trend

KÖLN. Schmuck ist ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. Wie auch in der Mode gibt es hier jedes Jahr Trends. Vier hat der Bundesverband der Juweliere, Schmuck- und Uhrenfachgeschäfte in Köln ausgewählt: mehr...

Gummistiefel sind im Büro tabu - Tipps für trockene Schuhe

OFFENBACH. Der Winter ist oft nass. Fällt Schnee, wird er bei Temperaturen über Null schnell zu Matsch. Feuchte Schuhe sind dann nicht zu vermeiden. Hier ein paar Tipps, wie man sie schnell wieder trocken bekommt und einen Bürotag mit nassen Füßen vermeidet. mehr...

Maus- bis Aschgrau: Accessoires in gedeckten Tönen im Trend

DÜSSELDORF. Long-Beanie und Glockenhut bleiben, Sherlock-Holmes-Cappy und Mantella kommen: Für die Accessoire-Trends des kommenden Winters sind noch nicht einmal Minusgrade nötig. Auch "indoor" sind sie erlaubt. mehr...

Beanie-Mützen wirken leger

FRANKFURT/MAIN. Im Winter auf keinen Fall oben ohne: In der kalten Jahreszeit ist eine wärmende Kopfbedeckung Pflicht. Wer nach einem lässigen Styling sucht, dem seien Beanie-Mützen empfohlen. mehr...

Werkzeuge fürs Gesicht - Passende Pinsel und Quasten finden

BERLIN. Die Auswahl ist groß und verwirrend. Es gibt nicht nur verschiedene Pinsel für Lidschatten, Puder und Rouge. Auch innerhalb dieser Segmente gibt es noch unterschiedliche Modelle. Manche sind schräg, andere rund, dick oder dünn. Ein Überblick. mehr...

Reifrock und Kleines Schwarzes: Dauer-Modenschau in Berlin

BERLIN. Berlin ist längst auch Mode-Hauptstadt. Eine eigene Dauerausstellung zu Geschichte der Mode fehlte bislang aber. Das ändert sich nun. Im Kunstgewerbemuseum sollen Kleider aus verschiedenen Epochen dokumentieren, wie bedeutende Stilrichtungen entstanden. mehr...

Schuhspanner sind am besten nicht lackiert

OFFENBACH. Schuhe müssen einiges ertragen. Vor allem Feuchtigkeit ist im Winter ein Problem. Daher sollten sie nicht täglich getragen werden, um zu trocken. Dabei behalten sie mit einem Schuhspanner die Form. mehr...

Lumbersexual: Das Comeback des Holzfäller-Typs?

BERLIN. Bärtig und naturnah kommt er daher und verpasst dem Hipstertum eine gediegene Spielart - der Lumbersexual. Jeans und Flanellhemd reichen, um aus Stylingmuffeln trendige Szenegänger zu machen. Sogar die Rasur dürfen sich die Herren sparen. mehr...

Woll-Capes mit Skinny-Hose für lässigen Look kombinieren

FRANKFURT/MAIN. So modern wie lange nicht mehr: Das Cape erobert in diesem Herbst und Winter die Mode-Szene. Kombiniert mit einer Skinny-Hose und Sneakers wirkt das Kleidungsstück sogar richtig lässig. mehr...

Wärmeschutzprodukt bei jedem Haarstyling mit Hitze anwenden

WORMS. Glätteisen, Lockenstab oder elektrische Lockenwickler: Wärmebehandlungen trocknen die Haare aus, lassen sie glanzlos und stumpf aussehen. Ein Hitzeschutzspray verhindert das. mehr...

Jutebeutel und Hornbrille: Anleitung zum Hipstersein

BERLIN. Hornbrille gepaart mit Jutebeutel - und schon ist man ein Hipster? So einfach ist die Verwandlung zum Trendsetter nicht. Wer auf der Hipsterskala punkten will, braucht außergewöhnliche Hobbys, exotische Essgewohnheiten und Fantasie. mehr...

Umfrage: Gesichter mit Falten sind ausdrucksstark

BAIERBRUNN. Antifaltencreme scheint überflüssig: Faltige Gesichter gelten gemeinhin als schön und ausdrucksstark. Das bestätigt eine Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK. mehr...

Vor dem Skiurlaub Kleidung überprüfen

MÜNCHEN. Die Skisaison steht vor der Tür, und viele Wintersportler holen bereits ihre Skikleidung aus dem Schrank. Doch damit allein ist es nicht getan. Die Textilien brauchen jetzt ein Rundum-Check. mehr...

Trends in London

Vom Spießer-Klischee zum Trendsetter

LONDON. Als peinlich empfundenes Erkennungszeichen des Pauschaltouristen und Campers galten lange Zeit Tennis-Socken in bequemen Trekking-Sandalen. Doch nun haben die Briten den Fashion-Faux-Pas für sich entdeckt - und machen ihn zum Trend. mehr...

Beim Damenbärtchen nicht zum Rasierer greifen

BERLIN. Männer rasieren ihn einfach ab. Doch Frauen sollten den Härchen im Gesicht lieber mit anderen Mitteln zu Leibe rücken. Für sie ist Wachs oder Enthaarungscreme besser geeignet. mehr...

Rothaarigen stehen pinke und gelbgrüne Klamotten nicht

FRANKFURT/MAIN. Sie sind ein echter Hingucker. Doch natürlich rote Haare können auch zum Weggucker werden, wenn sie auf seltsame Farben stoßen. Pink passt weniger und auch die Ampel sollte nicht das Vorbild sein. mehr...

Pullunder und Westen: Weihnachtsgeschenke selbst stricken

SALACH. Auf schlichte Schnitte setzen und große Muster vermeiden: So wird das selbstgestrickte Weihnachtsgeschenk ein Erfolg. Die Initiative Hausarbeit in Salach gibt Tipps. mehr...

Popeline-Hemd mit Röhrenjeans und High Heels kombinieren

FRANKFURT/MAIN. Weiß, weit und glattgebügelt: Die Popeline-Bluse ist wieder modern. Es gibt sie in allen Längen - von der klassischen Blusenform bis hin zum Kleid. mehr...

Wimpern dürfen nicht anstoßen - So passt die Brille gut

BERLIN. Ausreichend Abstand zu den Augen sowie Berührungspunkte an Nase und Ohren: So sitzt die Brille richtig. Tipps und Tricks verrät das Kuratorim Gutes Sehen. mehr...

Leserfavoriten