Zu laut geredet

Mann schüttet 59-Jährigem Kaffee über Kopf

Der Preis für eine Tasse Kaffee variiert in Europa zwischen 1,57 und 6,10 Euro. In der Mode-Metropole Mailand ist das Heißgetränk etwa schon für 1,64 Euro zu haben.

Symbolfoto.

KOBLENZ. Weil ihm das Gespräch am Nachbartisch zu laut war, schüttete ein Mann in Koblenz einem 59-Jährigem eine heiße Tasse Kaffee über den Kopf. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Ein 33 Jahre alter Mann hat einem 59-Jährigem in einem Cafe in Koblenz eine heiße Tasse Kaffee über den Kopf geschüttet. Wie die Polizei, die eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 33-Jährigen schrieb, berichtet, war dem Mann die Unterhaltung des 59-Jährigen am Nachbartisch zu laut.

Dort saß der Geschädigte gemeinsam mit zwei Arbeitskollegen am Donnerstagmorgen beim Frühstück. Weil das Trio auch nach einer Beschwerde sein Gespräch fortsetzte, griff der 33-Jährige schließlich zur Kaffeetasse. Anschließend floh er, konnte aber von dem 59-Jährigen eingeholt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Der Verletzte zog sich durch den Vorfall Hautrötungen auf dem Kopf zu und klagte laut Polizei zudem über Nackenschmerzen.