Unter dem Eis

Leiche in zugefrorenem Teich entdeckt

Der zugefrorene Schwarze See im Landkreis Märkisch-Oderland.

Symbolbild

18.02.2019 Gotha. Unter dem Eis eines zugefrorenen Sees in Thüringen ist die Leiche eines Mannes entdeckt worden. Die Identität des Toten ist noch unklar.

In Thüringen hat ein Spaziergänger in einem zugefrorenem Teich unter dem Eis eine Leiche entdeckt. Er informierte nach dem grausigen Fund am Sonntagmorgen im Ilmkreis die Polizei, wie die Landespolizeiinspektion Gotha am Montag mitteilte. Die Feuerwehr barg den toten Mann danach aus dem Wasser.

Die Identität des Toten und die genauen Todesumstände waren zunächst unklar. Die Kriminalpolizei Gotha nahm Ermittlungen auf. (afp)