Tierischer Einsatz in Sachsen

Feuerwehr befreit Enten aus Gully

16.06.2019 Annaberg-Buchholz. Die Feuerwehr in Annaberg-Buchholz hatte am Wochenende mit gefiederten Jungtieren alle Hände voll zu tun. Die Stadtentwässerung wäre ihnen beinah zum Verhängnis geworden.

Für die Freiwillige Feuerwehr Buchholz stand das Wochenende im Zeichen der Ente. Das Team rückte an beiden Tagen im Stadtgebiet von Annaberg-Buchholz (Erzgebirgskreis) aus, um Entenküken aus Notlagen zu befreien. Die braun-gelb gefiederten Tiere waren jeweils in einen Gully gefallen.

Wie die Feuerwehr mitteilte, hatte sich die Familie der Küken am Sonntag nicht weiter um das verlorene Familienmitglied gekümmert. Sie war bereits weitergezogen. Das Findelkind kam demnach ins Tierheim. (dpa)