Interview mit Hans Josef Weber

"Alles ist mit Liebe gemacht"

ALFTER. Gespräch am Wochenende: Der Alfterer Hans Josef Weber hat bisher rund 200 Krippen gebaut. mehr...

Interview mit Norbert Röttgen

"Es geht um die Glaubwürdigkeit"

BERLIN. Bundeskanzlerin Angela Merkel steht auf dem heute in Köln beginnenden Bundesparteitag der CDU vor ihrer Wiederwahl als Parteivorsitzende. Mit dem früheren nordrhein-westfälischen Landesvorsitzenden Norbert Röttgen sprachen Bernd Eyermann und Ulrich Lüke über die wichtigsten Themen des Kölner Treffens. mehr...

Interview mit Jan Börner

"Man darf nicht ungeduldig sein"

BONN. GA-INTERVIEW: Jan Börner, ein Bonner Agrarwissenschaftler, spricht über die Bedeutung des Regenwalds und dessen nachhaltige Nutzung. mehr...

Welt-Aids-Tag

"Der Ausbruch von Aids ist zu verhindern"

BONN. Rund 80 000 Menschen bundesweit leben zurzeit mit einer HIV-Infektion. Ihre Ausweitung zum Vollbild Aids ist heute gut aufzuhalten, heilbar ist die Immunschwächekrankheit nicht. 550 Menschen starben im vergangenen Jahr an Aids. Über den Schutz vor und Behandlungsmöglichkeiten der Krankheit sprach der Bonner Forscher Jürgen Rockstroh zum Welt-Aids-Tag am Montag mit Norbert Wallet. mehr...

Interview mit Buchautorin Gisela Burckhardt

"Eigentlich ist es Zwangsarbeit"

BERLIN. In ihrem Buch "Todschick. Edle Labels, billige Mode - unmenschlich produziert" kritisiert die Bonner Buchautorin Gisela Burckhardt, wie Edel-Marken ihre Kleidung produzieren lassen. Mit ihr sprach unser Korrespondent Hannes Koch. mehr...

Interview mit Pädagoge Georg Schroeter

"Einfache Dinge gewinnen an Wertschätzung"

RHEINBACH. In Rheinbach gehört Georg Schroeter zu den Urgesteinen der ehrenamtlichen Jugendarbeit. Über Jugendarbeit im Wandel der Zeit, die Verdichtung von Kindheit und die Prävention von Missbrauch sprach Schroeter mit Christoph Meurer. mehr...

Interview mit Susanne Rohde und Monika Bühler

Ein beeindruckendes Echo

BEUEL. Gespräch am Wochenende: Susanne Rohde und Monika Bühler haben geholfen, zwei syrische Familien nach Beuel zu holen. mehr...

Inzterview mit Bernd Großmann

"Ich will die Kommunikation verbessern"

SWISTTAL. Wer wird Bürgermeisterkandidat der Swisttaler CDU? Bernd Großmann setzt auf Transparenz und Dialog. mehr...

Polarisierung in der katholischen Kirche

Karl-Heinz Menke: "Es gibt Veränderungsbedarf"

BONN. Der Bonner Dogmatiker Karl-Heinz Menke zur Polarisierung in der katholischen Kirche und zu möglichen Reformen. mehr...

Interview mit Petra Kalkbrenner

"Ich werde die Bürger mitnehmen"

SWISTTAL. Wer wird Bürgermeisterkandidat der Swisttaler CDU? Petra Kalkbrenner setzt auf ihre Erfahrung im Rathaus. mehr...

Interview mit Jonas Hector

"Ich habe gut geschlafen"

Mit 20 Jahren kickte Jonas Hector noch in der Oberliga für den SV Auersmacher, mit 22 in der Regionalliga für den 1. FC Köln. Und jetzt, mit 24, erster Einsatz im Vier-Sterne-Trikot - nach gerade mal elf Bundesligaspielen. Mit dem Linksverteidiger sprach Guido Hain nach der Partie gegen Gibraltar. mehr...

Interview mit Walter Schneeloch und Christoph Niessen

"Mehr Einfluss für den Sport"

BONN. LSB-Spitzenfunktionäre kritisieren zu viel Politik im Spitzensport und zu wenig Unterstützung auf lokaler Ebene. mehr...

Nürburgring

"Hier wird eine ganze Region in den Ruin getrieben"

MAINZ. Mit einem Autokorso wollen die Aktivisten von "Wir sind Nürburgring" an diesem Samstag in Mainz, pünktlich zum SPD-Landesparteitag, gegen den Verkauf der legendären Rennstrecke demonstrieren. Mit dem Organisator Werner Lenhard sprach Markus Lachmann. mehr...

Interview mit Werner Koch

Pendler zwischen Beuel und Brüssel

BEUEL. Es war ein langer Weg, bis das neue Gesetz in Kraft getreten ist, weiß der Beueler Werner Koch, Geschäftsführer des Bundesverbandes der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie e.V. (BOGK). Im Gespräch mit Patrycja Muc berichtet der 52-Jährige von seiner Arbeit in Brüssel und seinem gesellschaftlichen Engagement in Bonn. mehr...

Interview mit Ulrich Harz

"Die Botschaft gilt seit 150 Jahren"

KÖNIGSWINTER. Theater verbessert die Unternehmenskommunikation, davon ist Ulrich Harz fest überzeugt. Der Regisseur des Bonner Unternehmenstheaters "Faust Drei" inszeniert Aufführungen von Charles Dickens' "Der Geist der Weihnacht" auf Schloss Drachenburg. mehr...

Interview mit Hans-Dietrich Genscher

"Wir brauchen einen neuen Anfang"

18 Jahre stand Hans-Dietrich Genscher an der Spitze des Auswärtigen Amtes, hat sein Lebensziel der Wiedervereinigung hartnäckig verfolgt - und seine Kräfte dabei oft überdehnt. Woher er diese Willenskraft nimmt, über 1989 als Zündfunken der Geschichte und ein zusammengewachsenes Land spricht er in einem sehr persönlichen Interview mit Jasmin Fischer. mehr...

Interview mit Max Eberl

Der Sportdirektor über den Gladbacher Höhenflug

MÖNCHENGLADBACH. Max Eberl ist einer der Architekten des Gladbacher Höhenflugs. Mit seiner klugen Personalpolitik, zu der auch die Verpflichtung von Trainer Lucien Favre gehörte, trug der Sportdirektor maßgeblich zum Aufschwung der Borussia bei. Mit Eberl sprach Hartmut Eickenberg. mehr...

Kommunikation zwischen Mensch und Hund

"Kein Hund will frei laufen"

BEUEL. Der Coach und Buchautor Mirko Tomasini über Missverständnisse rund um den Hund. mehr...

Christoph Sieber im Pantheon

"Luftholen können Sie später"

BONN. Silber im Blick, Munition im Mund und Gummi in den Beinen: Das gilt für den Kabarettisten Christoph Sieber. Am Donnerstag, 6. November, gastiert er mit seinem Programm "Alles ist nie genug" im Pantheon. Mit Christoph Sieber sprach Ebba Hagenberg-Miliu. mehr...

Interview mit Frank-Walter Steinmeier

"Wir dürfen Russland nicht ignorieren"

BERLIN. Außenminister Frank-Walter Steinmeier über das Verhältnis zu Moskau, die Erwartungen der ukrainischen Bürger und den Kampf gegen den IS mehr...

Leserfavoriten