Interview mit Norbert Blüm

Der frühere Bundesarbeitsminister wirft der Justiz Arroganz vor

BONN. Der frühere Bundesarbeitsminister Norbert Blüm übt scharfe Kritik am Alltag der Justiz. Blüm sagt, die dritte Gewalt im Staate habe sich selbstständig gemacht. Mit Norbert Blüm sprach Ulrich Lüke. mehr...

Interview mit Kardinal Marx

"Nach der Synode ist vor der Synode"

VATIKANSTADT. An der Bischofssynode zu Ehe und Familie im Vatikan hat als Vertreter der Deutschen Bischofskonferenz deren Vorsitzender Kardinal Reinhard Marx teilgenommen. Im Gespräch zieht er eine Bilanz des gestern zu Ende gegangenen Treffens. mehr...

Kurzinterview mit David McCray

"Es wird für uns sehr schwer"

BONN. Zurück an seine alte Wirkungsstätte kehrt David McCray mit den Artland Dragons. Mit ihm sprach Gerhard Mertens. mehr...

Interview mit Bezirksbürgermeister Guido Déus

"Sturm der Entrüstung ist groß"

BEUEL. Die ersten vier Monate seiner Amtszeit sind für Beuels neuen Bezirksbürgermeister spannend, aber harmonisch verlaufen: Pützchens Markt, Bürgerfahrt in die Partnerstadt Mirecourt, Bürger- und Promenadenfest. Aber jetzt wird es langsam ernst: Die Sparvorschläge der Verwaltung zur Konsolidierung der städtischen Finanzen treffen auch den Stadtbezirk Beuel hart. mehr...

GA-Interview

"Das Spray ist von allen Zweifeln freigesprochen"

Zunächst hatten die Schiedsrichter Bedenken, dann war der Tüv dagegen - doch am Ende setzten sich die "Schaumschläger" durch: Ab heute darf im deutschen Profifußball hemmungslos auf den Rasen gesprüht, geschäumt und gemalt werden. mehr...

Interview mit Ernährungswissenschaftler Hans Konrad Biesalski

"Satt sein ist nicht genug"

BONN. Millionen Kinder leiden an Mangelernährung, obwohl man es ihnen nicht ansieht. Der Ernährungswissenschaftler Hans Konrad Biesalski erklärt, was es mit dem verborgenen Hunger auf sich hat. Die Fragen stellte Philipp Hedemann. mehr...

Niklas Sundblad im Gespräch

"Die Haie - ein Traumverein"

KÖLN. Der neue Kölner Eishockey-Trainer Niklas Sundblad über die Situation nach Krupps Entlassung. Simon Bartsch sprach mit dem Schweden über die Vorkommnisse der letzten Tage, die aktuelle Situation und die Erwartungshaltung in Köln. mehr...

Interview mit Ralph Müller-Schallenberg

"Wer den Kampf haben will, kann ihn haben"

KÖLN. Die Wogen kochen hoch: Seit NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) umfassende Änderungen des Jagdrechts plant, laufen die Waidmänner Sturm. Sie sollen auf viele Jagdpraktiken verzichten, die Tierschützer seit Jahren anprangern. Vor der Regionalkonferenz der Jäger heute in Köln sprach Jasmin Fischer mit Ralph Müller-Schallenberg, Präsident des Landesjagdverbandes NRW. mehr...

Interview mit SPD-Verteidigungsexperte Rainer Arnold

"Die Ministerin ist zum völlig falschen Zeitpunkt vorgeprescht"

BERLIN. Der SPD-Verteidigungsexperte Rainer Arnold über Missstände bei der Bundeswehr, neue Auslandseinsätze und Ursula von der Leyens Verantwortung mehr...

Interview mit Bernard Schmitt vom Städtepartnerschaftskomitee

"Junge Menschen einbeziehen"

BEUEL. An diesem Wochenende ist wieder einmal eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Mirecourt zu Gast in Beuel. Dieser Besuch ist aber ein besonderer. Vor 50 Jahren wurde durch den historischen Glockentausch die Freundschaft zwischen beiden Städten besiegelt. mehr...

Interview mit Heather Theile

"Mein Herz schlägt weiter für England"

KÖNIGSWINTER. Zwischen Königswinter und der an der Ostküste Großbritanniens gelegenen Stadt Cleethorpes, die zu North East Lincolnshire gehört, wurde 1974 eine Städtepartnerschaft begründet. Mit der Engländerin und Gründungsmitglied Heather Theile sprach Alev Dogan über 40 Jahre Städtepartnerschaft. mehr...

Interview mit Daniel Roßkothen

"Ein früher Beginn ist günstig"

SWISTTAL-ODENDORF. In Zeiten klammer kommunaler Kassen machen immer mehr Bäder dicht. Die Folge: Immer mehr Kinder können nicht schwimmen. Die Kita "Villa Kunterbunt" in Swisttal-Odendorf geht andere Wege: Sie bietet einen Kursus "Wassergewöhnung und -bewältigung" an, den Erzieher Daniel Roßkothen federführend leitet - ein in der Region einzigartiges Angebot. mehr...

Nike Wagner im GA-Interview

"Ein Festival muss Ausnahmezustände herstellen"

BONN. Das erste Bonner Beethovenfest unter der Leitung von Nike Wagner ist geschafft. Wie es mit dem Festival weitergeht und welche Pläne sie noch hat, verrät die Intendantin im GA-Interview. mehr...

Interview mit Max Raabe

Der Herr mit Fliege ist nicht wasserscheu

BONN. Ob er seinen berühmten "Kleinen grünen Kaktus" in der Beethovenhalle singt? Auf jeden Fall präsentiert Max Raabe am 15. Oktober mit seinem Palast Orchester sein Programm: "Für Frauen ist das kein Problem". Mit Max Raabe sprach Ebba Hagenberg-Miliu. mehr...

Interview mit Mathias Fischer und Michael Wichterich

Mit dem X-Faktor in die Playoffs

BONN. Still ruht der Telekom Dome. Da, wo am nächsten Freitag (10. Oktober, Alba Berlin) das erste Heimspiel der Telekom Baskets in der Saison 2014/15 ausgetragen wird, ist jetzt noch reichlich Platz für ein ausgedehntes Interview mit Trainer Mathias Fischer und dem sportlichen Leiter Michael Wichterich. mehr...

Interview mit Maximilian Gaßner

Präsident des Bundesversicherungsamtes: "Das kann schnell schiefgehen"

BONN. Das Bundesversicherungsamt in Bonn hat die Rechtsaufsicht über die Träger der gesetzlichen Kranken-, Renten- und Unfallversicherung sowie der sozialen Pflegeversicherung. Mit dem Präsidenten des Bundesversicherungsamtes, Maximilian Gaßner, sprach Claudia Mahnke. mehr...

Interview mit Annette Weißkircher von der Alanus Hochschule

"Zu einer eigenen Harmonie kommen"

ALFTER. Bewegung gegen Stress: Mit einer speziellen Therapie will Annette Weißkircher, Professorin für Eurythmietherapie an der Alanus Hochschule, mit ihrem Team dem Leiden entgegenwirken. Für ihre Studie werden allerdings noch Probanden gesucht. Über Stress, Körperharmonie und innere Gelassenheit sprach Weißkircher mit Christoph Meurer. mehr...

IG-Metall Chef Detlef Wetzel

"Wir wollen die Dinge weiterentwickeln"

FRANKFURT. IG-Metall Chef Detlef Wetzel über einen Bildungstarifvertrag und die Abkehr von einem festen Rentenalter. Mit ihm sprach in Frankfurt Kai Pfundt. mehr...

Interview mit Ulrich Weigeldt

Patentrezepte für Mediziner

BONN. Ihr Beruf wird immer unattraktiver, sie hadern mit Abrechnungsbürokratie und Arbeitszeiten und finden bei Rentenbeginn oft keinen Nachfolger: Hausärzte kämpfen an vielen Fronten. Ihr Bundesvorsitzender Ulrich Weigeldt hat nun Fachkollegen anderer Nationen eingeladen, um Lösungsansätze auszutauschen. Jasmin Fischer sprach mit ihm. mehr...

Ebola-Epidemie

"Es wird jeden Tag dramatischer"

BONN. In Westafrika wütet das Ebola-Virus. Salesianerbruder Lothar Wagner (40) leitet seit 2008 das Don-Bosco-Zentrum Fambul in Freetown, Hauptstadt des bitterarmen Sierra Leone, und hält dort die Stellung. Das Zentrum wird durch die Organisation Don Bosco Mondo in Bonn unterstützt. Mit Bruder Lothar sprach Wolfgang Wiedlich. mehr...

Leserfavoriten