Lkw-Reifen brannte - Feuerwehreinsatz auf A3

Sankt Augustin.  Alarm um 13.39 Uhr bei der Feuerwehr Sankt Augustin: Auf der A3 in Richtung Frankfurt brannte an einem Lkw-Anhänger ein Reifen.
Der Reifen dieses Lkw stand am Mittwochnachmittag in Flammen.
								Foto: Axel Vogel
Der Reifen dieses Lkw stand am Mittwochnachmittag in Flammen. Foto: Axel Vogel

Der Fahrer des Lkw versuchte mit einem Feuerlöscher den Brand zu löschen, jedoch ohne den gewünschten Erfolg. Einsatzkräfte aus Niederpleis und Mülldorf übernahmen die Löscharbeiten und konnten so ein Übergreifen des Feuers auf die Ladung verhindern.

Zuvor hatte der Fahrer den Anhänger von seinem Lkw abgekoppelt. Weitere Einsatzkräfte aus Buisdorf und Hangelar waren in Bereitstellung. Insgesamt waren vor Ort 35 Kräfte im Einsatz. Nach einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+