Eine Zeitung im Schülercafé

Von links (Sebastian Kullmann, Miriam Kreutz, Cindy Raun, Youssn Krouma, Christoph Mahlmann, Hacer Kuzu und Ingo Ellgering.

Von links (Sebastian Kullmann, Miriam Kreutz, Cindy Raun, Youssn Krouma, Christoph Mahlmann, Hacer Kuzu und Ingo Ellgering.

Beuel. Vieles ist schon wieder an seinem Platz, andere Dinge müssen noch umgesetzt werden, so beispielsweise das Schülercafé, wo die älteren Jahrgänge der Realschule Beuel sich aufhalten dürfen.

Doch Schulleiter Christoph Mahlmann ist gelassen: "Wir brauchen einfach noch ein paar Tage, bis wir nach dem Umzug alles organisiert haben.

"Ein Möbelstück für das Schülercafé ist bereits vorhanden: Ein Sitzsack mit dem Logo der GA-Zeitungspatenschaft. Dazu gibt es, ebenfalls ab sofort, täglich eine Ausgabe des General-Anzeigers, den die Schüler bis zur Fertigstellung des Raumes, am Sekretariat lesen können.

"Wir freuen uns sehr für die Spende, vor allem unsere Deutschlehrer. Zeitunglesen ist wichtig für die Leseförderung und gerade für unsere Schule auch ein wichtiger Beitrag zur Berufsorientierung. Denn im GA finden die Schüler vor allem auch Stellenanzeigen", so Mahlmann.

Ohnehin ist der GA im Rahmen des Medienprojekts "Klasse" immer wieder im Einsatz und wird für Unterrichtszwecke genutzt, betont Mahlmann.

Zur Übergabe mit dem Zeitungspaten - Ingo Ellgering vertrat den Lions-Club Bonn-Tomburg, kamen auch Vertreter von Schülern, so Miriam Kreutz, Cindy Raun und Youssn Krouma, außerdem für die beiden Lehrer Hacer Kuzu und Sebastian Kullmann.