20. bis 24. Juli

Norditalien: Opernfestspiele in Verona - ab 975,- €

Von den Dolomiten bis an die Adria erstreckt sich eine besonders sehenswerte Region Italiens. Venetien begeistert durch seine herrliche Landschaft und lebendigen Städte, die einst ganz Europa prägten. Wenn im Sommer in der Arena di Verona die weltberühmten Opernfestspiele stattfinden, verwandelt sich die Stadt an der Etsch in ein wahres Paradies von Feinsinnigkeit, Kunst und Kultur.

Erleben Sie diesen musikalischen Höhepunkt des Jahres in der Arena di Verona - dem drittgrößten bis heute erhaltenen antiken Amphitheater - und lassen Sie sich vom weltberühmten spanischen Tenor und Bariton Plácido Domingo in den Bann ziehen.

 

Erkunden Sie die geschichtsträchtigen Städte Venedig und Padua im nördlichen Italien und tauchen Sie ein in die zauberhafte Naturschönheit Venetiens.