21. bis 25. Oktober

Italien: Piemont - Kulinarisches und Kultur - ab 1.180,- €

Das Valle Maira im Piemont.

Das Valle Maira im Piemont.

Das Piemont ist die flächenmäßig zweitgrößte Region Italiens. Die herrliche Natur entzückt mit mächtigen Bergen, sanften Hügeln, blühenden Tälern und weiten Ebenen. Inmitten dieser Landschaft locken verträumte Dörfer mit einsamen Kirchen und altehrwürdige Städte wie Alba und Turin.

 

Neben den kulturellen Sehenswürdigkeiten ist die Region berühmt für ihre kulinarischen Schätze - für die Weine Barolos und die der Hügel von Asti sowie für den wertvollen weißen Trüffel von Alba, eine der exklusivsten Pilzsorten der Welt.

Entdecken Sie die kulturellen, landschaftlichen und gastronomischen Sonnenseiten des Piemonts und freuen Sie sich auf ereignisreiche und entspannte Reisetage.