1. bis 9. Juli 2018

Island: Rundreise zwischen Feuer und Eis - ab 2.490,- Euro

Feuer und Eis, Meer und Fels, Vulkane, Fjorde, Wiesen, heiße Quellen und Wasserfälle bestimmen die unendliche Vielfalt der isländischen Landschaft. Der flächenmäßig zweitgrößte Inselstaat Europas – und gleichzeitig die größte Vulkaninsel der Welt – ist der Schauplatz des Kampfes zwischen den Naturgewalten.

Reiseinfo Anmeldung Veranstalter

Besuchen Sie mit uns die größte Vulkaninsel der Welt und erleben Sie die Vielfalt der Naturgewalten hautnah. Diese beeindruckende Rundreise bietet Naturliebhabern mit heißen Dampfquellen, zahlreichen Wasserfällen und Gletscher ein hinreißendes Schauspiel und begeistert zusätzlich mit Eindrücken der lebendigen Hauptstadt Reykjavík.

 

Erleben Sie auf dieser Reise wundervolle, von Lava und Eis geprägte Landschaften und begegnen Sie im Sonnenlicht glitzernden Wasserfällen sowie sprudelnden Geysiren. Tauchen Sie ein in die unberührte Natur im Landesinneren und begeben Sie sich auf die Spuren der isländischen Sagen.

 

 

Wenn Sie noch mehr gewaltige Eindrücke erleben möchten, können Sie zusätzlich einen ganztägigen Ausflug zur Walbeobachtung unternehmen oder den Tag zu Ihrer Entspannung genießen.