16. bis 19. August Deutschland: Berlin - Einmal ins Adlon - 689 ab ,- Euro

Besuchen Sie im 5-Sterne Premiumbus und mit einer überschaubaren Gruppe die Hauptstadt und freuen Sie sich auf unvergessliche Tage in der Hotellegende.


 

Während des Zweiten Weltkrieges zerstört, wurde das berühmte Hotel Adlon an seinem ursprünglichen Standort am Brandenburger Tor wieder aufgebaut und 1997 wiedereröffnet. Heute wie damals steht das wahrscheinlich berühmteste Hotel Deutschlands, das Adlon Kempinski***** für Luxus und herausragenden Service - eine wahre Hotellegende inmitten des pulsierenden Berlins.

Wer das Hotel Adlon Kempinski betritt, taucht unmittelbar ein in eine Atmosphäre glanzvoller Geschichte und lebendiger Gegenwart. Der gastronomische Bereich umfasst das Restaurant "Quarré", das Gourmet Restaurant "Lorenz Adlon Esszimer" (2 Michelin-Sterne) sowie die Lobby Bar & Lounge.

 

 

Das Gourmet-Frühstücksbuffet genießen Sie auf der Galerie Bel Etage im ersten Obergeschoss. Im "Sra Bua by Tim Raue" erleben Sie panasiatische Küche mit europäischem Flair, die die Handschrift des Sternekochs Tim Raue trägt.

Im Adlon werden höchste Ansprüche an Komfort und Service erfüllt. Gastlichkeit, die an die große Tradition des Hauses anknüpft.

 

Zur Erholung stehen Ihnen das Hallenbad und der Wellnessbereich mit Whirlpool, Saunen, Dampfbädern und Solarien sowie Fitnessraum kostenfrei zur Verfügung. Das Hotel verfügt über einen Lift und kostenloses WLAN.

 

Ihre Executive-Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Wanne und separater Dusche, zwei Telefone, Safe, Minibar, Flachbild-TV mit Video on Demand, Schreibtisch und Klimaanlage.

 

 

Zur Startseite