28. Mai bis 5. Juni

Tren Al Andalus: Im Luxuszug durch Andalusien - ab 4.835,- €

Über die Mauern des Königspalastes in Sevilla geht der Blick zur Giralda, dem Turm der Kathedrale.

Über die Mauern des Königspalastes in Sevilla geht der Blick zur Giralda, dem Turm der Kathedrale.

Der Zug gehört ohne Zweifel zu den geräumigsten und luxuriösesten touristischen Zügen der Welt. Seine vier Salons sind exquisite Juwele auf Schienen, die zwischen 1928 und 1930 erbaut wurden. Sie bieten die perfekte Bühne, wo sowohl das Frühstück à la Carte als auch die 3 Gänge Menüs am Mittag und am Abend serviert werden.

Die Reise im Zug Al Andalus ist auch eine Reise durch die schmackhafte Gastronomie von Spanien mit ihren unzähligen Gängen. Am Tagesende können Sie dem Abendprogramm beiwohnen, wo musikalische und kulturelle Unterhaltung oder sogar Livemusik geboten werden.

 

Video: Bahn-Erlebnisreisen im Tren Al Andalus