Was ist denn YouTube?

Plattform im Internet zeigt Videos

Das Video "Gangnam Style" von PSY brach Rekorde.

Die am 14. Februar 2005 von Chad Hurley, Steve Chen und Jawerd Karim gegründete Videoplattform YouTube ist mittlerweile eine der bekanntesten Internetseiten der Welt. 

Jeden Tag greifen durchschnittlich zwei Milliarden Menschen auf mehr als 100 Millionen Videoclips der Internetplattform zu (Stand 2011), wobei pro Minute rund 48 Stunden neues Videomaterial hochgeladen wird. 2006 wurde die Videoplattform von der Suchmaschine Google für umgerechnet 1,31 Milliarden Euro aufgekauft. 2007 hatte YouTube die Idee, die kreativen YouTube-Kanäle zu unterstützen, indem sie den Wettbewerb "Secret Talent" ins Leben riefen. Dort konnte man Videos auf der entsprechenden Internetseite veröffentlichen. Diese Videos wurden dann von der YouTube-Gemeinschaft bewertet. Das weltweit meist gesehene Video ist "Gangnam Style" von PSY mit rund 1.200.000.000 Klicks. Deutschlands populärste YouTube-Kanäle sind: Gronkh, Y-Titty, Pietsmittie und coldmirror.

Clara-Fey-Gymnasium, Klasse 8d