Ausbildungsmesse

Lehrlinge in eigener Sache

Azubis an ihrem Messestand in Neuwied

Azubis an ihrem Messestand in Neuwied

Azubis der Firma Wirtgen organisieren die Teilnahme an einer Ausbildungsmesse in einem Berufskolleg selbstständig und gewinnen viele neue Eindrücke.

Drei Wochen vor Messebeginn begannen wir mit den Planungen und Vorbereitungen für die Ausbildungsmesse an der Ludwig-Erhard-Schule in Neuwied. Dann war es soweit. Wir fuhren mit insgesamt fünf Wirtgen-Azubis und unserer Ausbilderin Petra Weber am frühen Morgen zur Messe.

Angekommen in Neuwied, haben wir das Auto ausgeladen, das wir vorher gemeinsam mit Infomaterialien, Werbegeschenken und dem Messestand beladen hatten.

Gleich nach dem Aufbau des Messestandes empfingen wir die ersten interessierten Schüler und beantworteten deren zahlreiche Fragen.

Wir freuten uns, dass wir den verschiedenen Interessenten unsere Erfahrungen über unsere insgesamt zwölf Ausbildungsberufe näher bringen konnten.

Nach einem erfolgreichen Messetag und vielen neuen Bekanntschaften bauten wir unseren Stand ab und traten die Heimreise nach Windhagen an.