GA-Lieblingsparty

Soft Cell, Zaz und Pharrell Williams im Pantheon

Songs von Zaz gehören zu den Partywünschen.

BONN. Die musikalische Bandbreite wird wieder groß sein, soviel kann man schon jetzt mit Blick auf die nächste GA-Lieblingsparty im Pantheon verraten: Oldies wie Birth Control und die Talking Heads sind ebenso dabei wie der brandaktuelle Chartstürmer Pharrell Williams.

Am Samstag, 29. März, legen dann ab ab 22.30 Uhr wieder Harald Kirsch und Conrad Schetter bei der GA-Lieblingsparty am Bundeskanzlerplatz das auf, was die Gäste hören wollen. Schon jetzt laufen die Musikwünsche ein, nächste Woche geht es dann mit dem Voting erfahrungsgemäß ganz hoch her.

Bislang eingegangen sind zum Beispiel Vorschläge wie die Toten Hosen, Zaz, Linkin' Park, Fettes Brot und Style Council. "Die Leute wünschen sich das, was ihre Jugend geprägt hat", sagt DJ Kirsch. Außerdem seien natürlich aktuelle Titel dabei.

Der Eintritt zur GA-Lieblingsparty kostet sechs Euro inklusive Gebühren. Karten sind in den Bonnticket-Shops der GA-Zweigstellen und an der Abendkasse im Pantheon, Bonn-Center, erhältlich.

Wünsche kann man unter www.ga-bonn.de/lieblingsparty hinterlegen.