Herbstreisewelle endet - Keine Staus am Wochenende

München/Stuttgart.  Die Herbstferien sind vorbei, der Reiseverkehr nimmt ab. Autofahrer können deshalb am Wochenende (9. bis 11. November) mit weitgehend freien Autobahnen rechnen. Auf einigen Routen sind Verzögerungen trotzdem möglich.
Freie Fahrt am Wochenende: Die Herbstreisewelle ist vorbei, nur noch einzelne Baustellen stören den Verkehr. Foto: Ingo Wagner
								Foto: DPA
Freie Fahrt am Wochenende: Die Herbstreisewelle ist vorbei, nur noch einzelne Baustellen stören den Verkehr. Foto: Ingo Wagner Foto: DPA

Lange Staus sind laut ADAC und Auto Club Europa (ACE) am Wochenende nicht zu erwarten. Auf den folgenden Strecken könne es jedoch zu Verzögerungen durch Baustellen kommen:

- A 1 Dortmund - Osnabrück - Bremen - Hamburg - Lübeck

- A 2 Braunschweig - Hannover - Dortmund

- A 3 Passau - Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Oberhausen

- A 4 Chemnitz - Dresden

- A 4 Aachen - Köln - Erfurt - Chemnitz

- A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt

- A 7 Füssen - Ulm - Würzburg - Kassel - Hannover

- A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg

- A 9 Nürnberg - Halle

- A 10 Berliner Ring

- A 14 Leipzig - Nossen

- A 24 Hamburg - Schwerin

- A 45 Hagen - Gießen

- A 61 Hockenheim - Speyer - Koblenz

- A 81 Singen - Stuttgart - Heilbronn - Würzburg

- A 93 Inntaldreieck - Kufstein

- A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen

- A 99 Umfahrung München

Links
Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+