Vor USA-Flug Handy-Akku schonen - Im Zweifel ausschalten

BERLIN. Neue Sicherheitsbestimmungen erlauben auf Flügen in die USA nur noch elektronische Geräte, die sich einschalten lassen. Mit ein paar Einstellungen lässt sich die Akkulaufzeit verlängern. mehr...

Thomas Cook: "Griechenland ist aus der Krise"

ROTTACH-EGERN. Mit der Schuldenkrise knickte auch der Tourismus in Griechenland ein - viele Gäste blieben erst einmal aus. Nun kommen sie zurück - manche auf weniger durchgeplante Weise als andere, wie Thomas-Cook-Manager Markus Leutner beobachtet hat. mehr...

Raketen auf Airport Tel Aviv: Easyjet bietet Umbuchungen an

BERLIN. Rakete um Rakete fliegt zwischen dem Gazastreifen und Israel hin und her. Jetzt wurde auch der Flughafen Gen Gurion in Tel Aviv unter Beschuss genommen. Erste Airlines reagieren. mehr...

Belgiens Königspalast öffnet seine Pforten für Besucher

KÖLN. Seit 1965 ist der Brüsseler Palast einmal im Jahr während des Sommerurlaubs der Königsfamilie für Besucher zugänglich. In diesem Jahr sind Gäste ab dem 22. Juli willkommen. mehr...

Apps für den Urlaub: Flirt-Übersetzer und Bettwanzen-Sucher

BERLIN. Klar: Man kann auch den dicken Reiseführer einpacken, eine Packliste schreiben und versuchen, sich vor Ort mit Händen und Füßen zu verständigen. Aber es geht leichter: Praktische Urlaubs-Apps im Überblick - vom Flirt-Assistenten bis zum Bettwanzen-Finder. mehr...

Blauer Dunst auf blauem Meer: Rauchen auf Kreuzfahrten

MIAMI. Nicht nur in Restaurant und Kneipen haben es Raucher schwer. Auch auf Kreuzfahrten darf nur noch an dafür bestimmten Orten geraucht werden. Ein Überblick über bekannte Kreuzfahrtschiffe und ihre Rückzugsorte für den Tabakgenuss. mehr...

In die Schußlinie geraten

Immer mehr Veranstalter sagen Israel-Reisen ab

FRANKFURT/MAIN. Die Eskalation im Nahostkonflikt zwingt immer mehr Reiseveranstalter, geplante Touren abzusagen. Nun streichen auch DER Touristik und Tui Deutschland ihre Israel-Reisen. Biblische Reisen bleibt mit Gästen vor Ort. mehr...

FTI bietet wieder Reisen nach Scharm el Scheich an

MÜNCHEN. Das Auswärtige Amt hat seinen Reisehinweis zu Ägypten gelockert - nun reagieren die ersten Veranstalter. Nach ETI nimmt jetzt auch FTI Reisen nach Scharm el Scheich wieder auf. mehr...

Höchste Wasserrutsche der Welt in den USA eröffnet

KANSAS CITY. Das ist im wahrsten Sinne verrückt: Die höchste Wasserrutsche der Welt namens "Verrückt" eröffnet im US-Bundesstaat Kansas. Wagemutige können sich mit Schlauchbooten 51 Meter in die Tiefe stürzen. mehr...

Start in die Ferien - ADAC erwartet Staus auf den Fernstraßen

MÜNCHEN. In fünf weiteren Bundesländern sind jetzt Sommerferien. Für Urlauber heißt das: Sie müssen am Wochenende mit starkem Verkehr und Staus auf den Fernstraßen rechnen. Auch im Ausland sind längere Fahrtzeiten zu erwarten. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+

Leserfavoriten