Jeder vierte Urlauber nutzt Apps bei Verständigungsproblemen

BERLIN. Mal eben nach dem Weg fragen oder im Restaurant Essen bestellen: Im Ausland wird das oft zum Problem. Jeder vierte Reisende verlässt sich hierbei inzwischen auf Apps. Doch auch die gute alte Zeichensprache hat noch lange nicht ausgedient. mehr...

Kondition und Klassifizierung - Sicher kraxeln auf Klettersteigen

BAD TÖLZ. Klettersteige scheinen sicher und sind für jedermann zugänglich - ein Grund, warum sich immer wieder Menschen überschätzen und in Bergnot geraten. Mit der richtigen Routenplanung und entsprechenden Sicherheitsvorkehrung wäre das oft vermeidbar. mehr...

Archäologisches Festival im Freilichtmuseum Biskupin

BISKUPIN. Das Freilichtmuseum im polnischen Biskupin hat einen Ruf für ungewöhnliche Veranstaltungen. Längst etabliert ist das Archäologische Festival, das es in diesem Jahr zum 20. Mal gibt. mehr...

Deutsche entdecken ihr nächstes Reiseziel oft im Kino

MÜNCHEN. "Game of Thrones"-Fans reisen nach Kroatien. Der Film "Sakrileg" löste einen Tourismus-Boom in Paris und Großbritannien aus. Auch die Deutschen reisen gerne an Orte, die sie zuvor im Kino oder im Fernsehen gesehen haben. Das zeigt eine Umfrage. mehr...

Dichte Straßen: Sommerreisewelle noch in voller Fahrt

MÜNCHEN/STUTTGART. Dichter Urlaubsverkehr sorgt auf den Reiserouten in Deutschland weiterhin für Staus. Mit langen Blechkolonnen und stockendem Verkehr am Wochenende (15. bis 17. August) rechnet der ADAC aber vor allem auf den Strecken in die Heimat. mehr...

Sommerliche Temperaturen an fast allen Stränden

HAMBURG. Der Blick auf die weltweiten Wassertemperaturen zeigt derzeit kaum Veränderung zur Vorwoche. Nur an der kalifornischen Küste gab es in der vorigen Woche einen Temperatursturz. mehr...

ADAC Postbus baut Streckennetz aus

BONN/BERLIN. Der Fernbusmarkt in Deutschland nimmt weiter Fahrt auf: Der ADAC Postbus wird künftig 60 Ziele ansteuern. Bisher waren es 30. Zu den neuen Stationen gehören unter anderem Aachen, Kiel, Rostock, Mainz und Jena. mehr...

Fahrradmitnahme im Zug: Tour in den Randzeiten planen

BREMEN. Fahrrad-Urlauber können schön mal auf dem Bahnhof stranden. Sie werden nämlich nicht mitgenommen, wenn die Fahrradstellplätze in den Regionalzügen belegt sind. Früh morgens oder spät abends ist das selten der Fall. mehr...

Autobahnkirchen: Besucher schätzen die Anonymität

KASSEL. Den Gang rausnehmen, eine Kerze anzünden, Stille genießen: Autobahnkirchen gibt es bereits seit mehr als einem halben Jahrhundert in Deutschland, und es kommen fortlaufend neue hinzu. Aber wer geht eigentlich in so eine Kirche? mehr...

Filme im Fernzug: Bahn rüstet ICE-Flotte auf

BERLIN. Die Bahn will Fernreisen attraktiver machen - auch, um gegen starke Fernbus-Konkurrenten zu punkten. Bald sollen Filme und Reiseinfos in allen ICE zur Verfügung stehen. Das Internet soll stabiler werden. mehr...

< <   <   7 8 9 10 11 |12| 13 14 15 16 17   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+

Leserfavoriten