Schweiz: Traumhafte Eisenbahnrouten - ab € 1.550,-

Der Luftkurort Davos ist die höchstgelegene Stadt Europas, auf 1.560 Meter. Ein hervorragender Ausgangsort für Ausflüge in die Umgebung: ins Tessin nach Ascona am Lago Maggiore oder ins Oberengadin, nach Pontresina und St. Moritz. Sie haben die Alpen immer im Blick.

Und wer die Schweiz besucht, ohne Bahn zu fahren, hat etwas verpasst. Bekannt als komfortabelste Schmalspur-Privatbahn mit spektakulärer Streckenführung bringt Sie die Rhätische Bahn nach Arosa, dem weltbekannten Wintersportort. Ein anderes Mal nehmen Sie den berühmten Glacier-Express nach Andermatt.

Mit dem Bernina-Express kreiseln Sie über den 270-Grad-Viadukt bei Brusio. Und das sind nur einige von vielen Reisehöhepunkten.

Reiseverlauf
    • 1.Tag
      Treffen der Teilnehmer in BONN am Reisebusparkplatz, Rabinstraße (Nähe Alter Friedhof)und Fahrt mit einem luxuriösen Reisebus nach BADEN-BADEN mit Gelegenheit zu einer kleinen Mittagspause. Anschließend Panoramafahrt über die Schwarzwaldhochstraße Richtung Bodensee und weiter durch das Fürstentum Lichtenstein. Ankunft gegen Abend im bekannten Höhenluftkurort DAVOS und Bezug der mit allem Komfort ausgestatteten Zimmer im erstklassigen Hotel „SHERATON DAVOS WALDHUUS“ (Kategorie 4 ****S).
      Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.
    • 2. Tag
      Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir zu einer großen Panoramafahrt ins sonnige Tessin, durchqueren dabei die romantische „Via Mala-Schlucht“ und erreichen gegen Mittag ASCONA am Lago Maggiore. Hier besteht Gelegenheit zu einer Mittagspause an der schönen Seepromenade, bevor wir die Rückfahrt antreten über den Lukmanier-Pass und durch das Vorderrheintal nach DAVOS.
      Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.
    • 3.Tag
      Gemeinsames Frühstück. Der heutige Ausflug führt über den Flüela-Pass (Höhe 2.283m) ins Oberengadin nach PONTRESINA mit einem herrlichen Ausblick auf die schneebedeckte Bergwelt. Weiterfahrt ins nahegelegene und mondäne ST. MORITZ mit Gelegenheit zur Mittagspause.
      Am frühen Nachmittag Weiterfahrt entlang der Oberengadiner Seen zum Maloja-Pass, wo Sie den Blick in eines der schönsten Täler der Schweiz, ins Bergell, genießen können, bevor wir die Rückfahrt über den Julier-Pass nach DAVOS antreten. Hier besteht noch die Möglichkeit zum Besuch des hoteleigenen Wellnessbereiches mit großem Schwimmbad und Sauna, bevor das Abendessen eingenommen wird.
      Übernachtung.
    • 4.Tag
      Gemeinsames Frühstück. Höhepunkt des heutigen Tages ist die Fahrt mit dem legendären „Glacier-Express“ durch die canyonartigen Schluchten des Vorderrheins und über den Oberalp-Pass nach ANDERMATT auf dem Gotthardmassiv.
      Weiterfahrt mit dem Bus durch die Schöllenenschlucht nach BRUNNEN am Vierwaldstättersee. Nach einer kleinen Pause erfolgt die Rückfahrt über SCHWYZ, Zürich- und Walensee nach DAVOS.
      Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.
    • 5.Tag
      Nach einem ausgiebigen Frühstück erwartet Sie heute die Davoser Bergwelt zum „Gipfelstürmen“ mit Luft- und Standseilbahnen: Jakobshorn, Rinerhorn und Parsenn mit 2.700m Höhe gewähren einzigartige Ausblicke in die Bergwelt, die Schatzalp bietet einen schönen Ausblick auf Davos.
      Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.
    • 6.Tag
      Die wohl spektakulärste Bahnfahrt ins italienische TIRANO mit dem berühmten „Bernina-Express“ steht heute nach dem Frühstück auf dem Programm. Überquerung des Bernina-Passes in atemberaubender Höhe von 2.253m sowie Durchquerung des einzigartigen 270-Grad-Viaduktes bei BRUSIO. Nach einer Mittagspause erfolgt die Rückfahrt im „Bernina-Express“ nach DAVOS.
      Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.
    • 7.Tag
      Gemeinsames Frühstück. Auch heute lernen Sie noch einmal bei einer Fahrt mit der Rhätischen Bahn, der komfortabelsten Schmalspurbahn der Schweiz, nach AROSA, die Schweizer Bergwelt kennen. Über KLOSTERS und CHUR erreichen wir den weltbekannten Wintersportort in mehr als 1.700m Höhe.
      Nach einer Gelegenheit zu einem Spaziergang um den Arosa-See und einer Mittagspause erfolgt die Rückfahrt über den berühmten Landwasserviadukt nach DAVOS.
      Gemeinsames Abendessen und Übernachtung.
    • 8.Tag
      Nach einem letzten ausgiebigen Frühstück treten wir mit unserem komfortablen Bus die Rückfahrt Richtung ZÜRICH an und erreichen im Laufe des Abends unser Ziel BONN.
 

Artikel bookmarken bei... Facebook retweet Del.icio.us in Google Bookmarks speichern bei Mister Wong speichern bei Webnews speichern Yigg +1
Abo-Bestellung
GA-Leserreisen GA-Leserreisen: Flugreisen GA-Leserreisen: Städtereisen GA-Leserreisen: Bahnreisen GA-Leserreisen: Kreuzfahrten GA-Leserreisen: Gruppentouren U45 GA-Leserreisen: Fernreisen GA-Leserreisen: Busreisen GA-Leserreisen: Unsere Reisepartner GA-Leserreisen: Fotoalbum GA-Leserreisen: Kulturreisen GA-Leserreisen: Beratung und Buchung GA-Leserreisen: Alle Reisen im Überblick

Termin

  • 22. bis 29. August 2015

Reisepreis pro Person

  • € 1.550,- im Doppelzimmer
  • € 1.790,- Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im Luxusreisebus (vergrößerter Sitzabstand & Bordküche) ab/an Bonn
  • 7 Ü/HP im Firstklasshotel "Sheraton Davos Waldhuus" in Davos
  • Transfer, Ausflüge lt. Programm sowie 1. Klasse-Fahrten mit der Rhätischen Bahn, dem Glacier- und Bernina-Express
  • Reiseleitung ab/an Bonn
  • 4 Fahrten mit den Davoser Bergbahnen
  • Frühstücksbüffet und 4-Gang-Abendessen im Rahmen der HP an sämtlichen Tagen
  • Versicherungsschutz
  • Reisepreissicherungsschein

Einreisebestimmungen

  • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise in die Schweiz einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Reiseveranstalter

Logo Sarlette Reisen