Schweiz: Traumhafte Eisenbahnrouten - Bereits ausgebucht!!!

Der Luftkurort Davos ist die höchstgelegene Stadt Europas, auf 1.560 Meter. Ein hervorragender Ausgangsort für Ausflüge in die Umgebung: ins Tessin nach Ascona am Lago Maggiore oder ins Oberengadin, nach Pontresina und St. Moritz. Sie haben die Alpen immer im Blick.
Bild 1 von 4

Und wer die Schweiz besucht, ohne Bahn zu fahren, hat etwas verpasst. Bekannt als komfortabelste Schmalspur-Privatbahn mit spektakulärer Streckenführung bringt Sie die Rhätische Bahn nach Arosa, dem weltbekannten Wintersportort. Ein anderes Mal nehmen Sie den berühmten Glacier-Express nach Andermatt. Mit dem Bernina-Express kreiseln Sie über den 270-Grad-Viadukt bei Brusio. Und das sind nur einige von vielen Reisehöhepunkten.

 

Artikel bookmarken bei... Facebook retweet Del.icio.us in Google Bookmarks speichern bei Mister Wong speichern bei Webnews speichern Yigg +1

Reisepreis pro Person

  • € 1.350,- im Doppelzimmer
  • € 200,- Einzelzimmerzuschlag

Termin

  • 24. bis 31. August 2013

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im bequemen Fernreisebus ab/an Bonn
  • 7 Ü/HP im Firstklasshotel in Davos
  • Transfer, Ausflüge lt. Programm sowie 1. Klasse-Fahrten mit der Rhätischen Bahn, dem Glacier- und Bernina-Express
  • Reiseleitung ab/an Bonn
  • Versicherungsschutz

Einreisebestimmungen

  • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise in die Schweiz einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Reiseveranstalter

Logo Sarlette Reisen