Sonderzugreise: St.Gilgen am Wolfgangsee - ab € 1.249,-

Der Wolfgangsee ist die blaue Perle unter den Seen im österreichischen Salzkammergut.

Wie ein gefasster Schmuckstein liegt er eingerahmt von Hügeln und Bergen in der malerischen Landschaft nahe der Mozartstadt Salzburg. Freuen Sie sich bei dieser Reise auf eine gelungene Mischung aus beeindruckender Natur und kulturellen Schätzen.

Reiseverlauf
    • Tag 1:
      Anreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKERHEINGOLD nach Salzburg. Vor dem Hauptbahnhof erwarten Sie Busse, die Sie in Ihr Hotel nach St. Gilgen bringen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
    • 2. Tag:
      Am Vormittag lernen Sie bei einem geführten Rundgang Ihren Urlaubsort kennen. Im Ortskern scharen sich die Häuser dicht um den Mozartbrunnen mit dem geigenden Musikgenie vor dem St. Gilgener Rathaus. Ganz in der Nähe steht das Geburtshaus von Mozarts Mutter, in dem eine Mozart- Gedenkstätte eingerichtet ist. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
    • 3. Tag:
      Der heutige Tagesausflug führt Sie durch das Salzkammergut. In Bad Ischl, Kurort und Sommerresidenz des Kaisers Franz Joseph I. und seiner Gemahlin Sisi, haben Sie Zeit für einen Spaziergang und zum Mittagessen. Weiter geht die Fahrt nach Hallstatt. Vor der Kulisse des Dachsteinmassivs liegt der Ort, der namensgebend für eine ganze Epoche der menschlichen Frühgeschichte ist. Heute sind es die am Seeufer stehenden Fischerhäuser, die dem Ort seinen unverwechselbaren Charme geben.
    • 4.Tag:
      Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
    • 5. Tag:
      Mit dem Schiff fahren Sie heute nach St. Wolfgang und von dort aus mit der Zahnradbahn auf den Schafberg, von welchem aus Sie einen herrlichen Blick auf den See und die Bergwelt des Salzkammerguts haben.
    • 6. Tag:
      Die Mozartstadt Salzburg ist das Ziel des heutigen Tagesausflugs. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an der Salzach kennen. Nachmittags fahren Sie zum Schloss Hellbrunn, einem frühbarocken Lustschloss im Salzburger Süden. Die Schlossgärten sind bekannt für Ihre Wasserspiele, die Ihnen bei einer Führung erläutert werden.
    • 7. Tag:
      Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
    • 8. Tag:
      Nach dem Frühstück bringen Reisebusse Sie zum Bahnhof in Salzburg, von wo aus Sie die Heimreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD antreten.
 

Artikel bookmarken bei... Facebook retweet Del.icio.us in Google Bookmarks speichern bei Mister Wong speichern bei Webnews speichern Yigg +1
Abo-Bestellung

Termin

  • 8. bis 15. September 2013

Reisepreis pro Person

4****Parkhotel Billroth

  • € 1.249,- im Doppelzimmer
  • € 1.339,- im Einzelzimmer (nur noch auf Warteliste!)
  • Aufpreis Seeblick: 70,- €

4****Hotel Hollweger

  • € 1.299,- im Doppelzimmer
  • € 1.369,- im Einzelzimmer (nur noch auf Warteliste!)
  • Aufpreis Seeblick: 70,- €

Leistungen

  • An- und Abreise im 1. Klasse- Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Sitzplatzreservierung, Aussichts-, Bar- und Speisewagen
  • Bus- und Gepäcktransfer
  • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension in 4-Sterne-Hotels (zur Auswahl)
  • Ortsrundgang durch St. Gilgen
  • Tagesausflug ins Salzkammergut
  • Schifffahrt auf dem Wolfgangsee und Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Schafberg
  • Tagesausflug nach Salzburg mit Stadtführung
  • Eintritt Hellbrunn mit Schlosspark und Wasserspielen
  • Persönliche AKE-Reiseleitung
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Zustiege

  • Koblenz Hbf - Bonn Hbf - Köln Hbf

Der Zug

Ein großer Teil unserer Wagen stammt aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) Rheingold, dem Luxuszug der Wirtschaftswunderära. Bei bis zu 200 km/h schneller Fahrt reisen Sie in traditionsreichen Wagen, welche früher Politiker wie Kiesinger und Brandt zu Staatsbesuchen, Unternehmer zu ihren Geschäftsterminen und sehr wohlhabende Reisende in den Urlaub brachten.

Stets für Sie da

Ihre AKE-Reiseleiter sind bereits im Zug und dann auch vor Ort im Hotel jederzeit für Sie da. Für die Rundgänge und Ausflüge vor Ort haben wir außerdem einheimische Gästeführer gebucht, die Ihnen ihre Heimat vorstellen werden.

Hotels

  • 4****Parkhotel Billroth:
    Erleben Sie anspruchsvolle Gemütlichkeit und tauchen Sie ein in eine Welt der Ruhe und Harmonie. Wunderschön eingebettet in die Bergwelt des Salzkammerguts und direkt am Wolfgangsee gelegen, bietet Ihnen das traditionsreiche Haus die ideale Mischung aus gediegenem Ambiente und moderner Ausstattung. Vom privaten Badestrand mit Liegewiese haben Sie direkten Zugang zum Wolfgangsee. Bei schönem Wetter genießen Sie das Frühstück auf der Sonnenterrasse mit Seeblick. Abends speisen Sie im gepflegten Speisesaal und genießen traditionelle Küche des Salzkammergutes. Die gemütlichen und geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, TV, Telefon, Safe und Internetzugang.
  • 4****Hotel Hollweger:
    Das Hotel Hollweger liegt inmitten einer Gartenanlage mit zauberhaftem Blick auf St. Gilgen, den Wolfgangsee und die Berge. Die 46 Zimmer und Suiten sind einzigartig und laden zum Wohlfühlen ein. Alle Zimmer verfügen neben 4****-Komfort über Bad/Dusche, WC, Fön, Safe, Radio und TV. Das Hotel begeistert darüber hinaus mit seinem großartigen Wellnessbereich. Hier können Sie inmitten von Panorama-Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Ruheraum, Wasser-Tretbecken und Gradiergrotte den Alltag vergessen und Ihren Urlaub genießen. Auch bei einem romantischen Bad im See können Sie entspannen und Sonne tanken. Das Ortszentrum und der Wolfgangsee sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

Einreisebestimmungen

  • Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Österreich einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Reiseveranstalter

Logo AKE-Eisenbahntouristik