Italien: Sonderzugreise nach Südtirol - ab € 1.249,-

Es ist Genuss- und Wanderzeit in Südtirol – und das Aktiv- und Vitalprogramm im Wellnesshotel Taubers Unterwirt verbindet Bewegung und kulinarische Genüsse vortrefflich.
Südtirol: Über allen Gipfeln ist Ruh'. Foto: dpa

Genießen Sie nach einem Tag an der frischen Luft in den Bergen die Erholung in der hoteleigenen Saunalandschaft und lassen Sie sich am Abend kulinarisch verwöhnen.

Reiseverlauf
    • 1. Tag:
      Anreise im1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD bis zum Brenner. Hier steht ein Reisebus bereit, der Sie zu Ihrem Hotel bringt.
    • 2. Tag:
      Lernen Sie bei einem geführten Spaziergang Ihren Urlaubsort näher kennen. Hoch über dem Tal der Eisack liegt die Sonnenterrasse von Feldthurns mit einem herrlichen Blick auf die Geislerspitzen und den Peitlerkofel. Am Abend erwartet Sie nach dem Abendessen eine Weinprobe im Hotel, die der Seniorchef des Hotels persönlich durchführt.
    • 3.Tag:
      Beim heutigen Tagesausflug erkunden Sie im Reisebus die zauberhafte „Welt der weißen Berge“. Die Dolomiten sind einzigartig in ihrem Aussehen und einmalig in ihrer Geologie und ziehen so Jahr für Jahr zahlreiche Naturliebhaber und Alpinisten in ihren Bann..
    • 4. Tag:
      Aus einer anderen Perspektive erleben Sie heute die Dolomiten bei einer ganztägigen geführten Wanderung. Ihr Wanderführer kennt die Bergwelt wie seine Westentasche und zeigt Ihnen die schönsten Ecken und Winkel seiner Heimat. Zum Abendessen erwartet Sie ein besonderes Erlebnis. Heute dürfen Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen und dem Küchenchef an seinem Arbeitsplatz über die Schultern schauen.
    • 5. Tag:
      Der heutige Tagesausflug führt Sie nach Meran. Die Kurstadt fasziniert mit ihrem mediterranen Flair und ist bekannt für ihr mildes Klima und die frische Luft. Der historische Kern mit seinen kleinen Gässchen und Lauben lädt zum Verweilen ein. Wandeln Sie auf den Spuren von Kaiserin Sisi bei einer Besichtigung der Gärten von Schloss Trauttmansdorff.
    • 6. Tag:
      Heute stehen bei einer weiteren ganztägigen geführten Wanderung durch die Südtiroler Bergwelt wieder Aktivität, Natur und Bewegung im Vordergrund.
    • 7. Tag:
      Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
    • 8. Tag:
      Nach dem Frühstück bringt Sie ein Reisebus zum Brenner, von wo aus Sie mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD die Heimreise antreten.
    Stand: Oktober 2014; Änderungen vorbehalten!
 

Artikel bookmarken bei... Facebook retweet Del.icio.us in Google Bookmarks speichern bei Mister Wong speichern bei Webnews speichern Yigg +1
Abo-Bestellung
GA-Leserreisen GA-Leserreisen: Flugreisen GA-Leserreisen: Städtereisen GA-Leserreisen: Bahnreisen GA-Leserreisen: Kreuzfahrten GA-Leserreisen: Gruppentouren U45 GA-Leserreisen: Fernreisen GA-Leserreisen: Busreisen GA-Leserreisen: Unsere Reisepartner GA-Leserreisen: Fotoalbum GA-Leserreisen: Kulturreisen GA-Leserreisen: Beratung und Buchung GA-Leserreisen: Alle Reisen im Überblick

Termin

  • 4. bis 11. Oktober 2015

Reisepreis pro Person

  • € 1.249,- im Doppelzimmer
  • € 1.399,- im Einzelzimmer

Leistungen

  • An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Sitzplatzreservierung, Aussichts-, Bar- und Speisewagen/li>
  • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • Bus- und Gepäcktransfer
  • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension
  • Ortsrundgang durch Feldthurns
  • Weinprobe im Hotel
  • Tagesausflug Dolomiten
  • 2 geführte Wanderungen
  • Tagesausflug Meran inkl. Besuch der Gärten von Schloss Trauttmansdorff
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

Hotel

  • 4****Aktiv und Vitalhotel Taubers Unterwirt:
    Entspannung, Bewegung, Genuss und Erholung im Einklang mit der Natur ist die Unternehmensphilosophie des Hotel Unterwirt. Das Hotel bietet nicht nur Gemütlichkeit und alpine Tradition, sondern auch modernen Wohnkomfort, eine ausgezeichnete Küche und einen Wellnessbereich, in dem Sie den Alltag hinter sich lassen können. Alle Zimmer sind mit großzügigem Schrank, Minibar, Föhn, Internetanschluß, TV mit Radio und DVD-Player ausgestattet.

Der Zug

Ein großer Teil unserer Wagen stammt aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) Rheingold, dem Luxuszug der Wirtschaftswunderära. Bei bis zu 200 km/h schneller Fahrt reisen Sie in traditionsreichen Wagen, welche früher Politiker wie Kiesinger und Brandt zu Staatsbesuchen, Unternehmer zu ihren Geschäftsterminen und sehr wohlhabende Reisende in den Urlaub brachten.

Zustiege

  • Koblenz HbF - Bonn Hbf - Köln Hbf

Stets für Sie da

Ihre AKE-Reiseleiter sind bereits im Zug und dann auch vor Ort im Hotel jederzeit für Sie da. Für die Rundgänge und Ausflüge vor Ort haben wir außerdem einheimische Gästeführer gebucht, die Ihnen ihre Heimat vorstellen werden.

Reiseveranstalter

Logo AKE-Eisenbahntouristik