Paris sagt Liebesschlössern den Kampf an

PARIS. Auf Pariser Brücken wiegt Zuneigung besonders schwer. Tonnenweise hängen Liebesschlösser von Paaren aus aller Welt an den Geländern. Die Statik versagt, die Touristen sind gefährdet. Nun sagt Paris den Schlössern den Kampf an. mehr...

Von extrem bis retro - Verschiedene Typen auf Wanderwegen

BAD HARZBURG. Ob am Tag oder in der Nacht, ob mit neuestem Equipment oder traditioneller Ausrüstung, ob barfuß oder gleich komplett nackt: Das Wandern ist beliebt - und lockt ganz unterschiedliche Typen. Eine Motivsuche. mehr...

Bei den Sphinxen von Riga: Die Jugendstilhäuser sind ein Muss

RIGA. Bei Jugendstil denkt nicht jeder gleich an Riga. Dabei hat die diesjährige Europäische Kulturhauptstadt auch in dieser Hinsicht viel zu bieten: Ganze Straßen voller Prachtfassaden mit Löwen, Sphinxen, Medusenhäuptern und Fratzen, die böse Blicke werfen. mehr...

Strandleben im Norden - Von Burgenbauern und Muschelsündern

WESTERLAND. Mein Strand, mein Korb, meine Burg - nach diesem Motto breitet sich so mancher Tourist gerne aus. Zu Konflikten mit anderen Urlaubern kommt es dabei eher selten. Auf Sylt aber sorgen jugendliche Korbbesetzer für Ärger. mehr...

Lüneburger Heide - Touristenziel dank Umweltkatastrophe

UNTERLÜSS. Rund 1,5 Millionen Besucher kommen jedes Jahr, wenn die Heide blüht. Imker stellen ihre Bienenvölker auf, Polizeireiter und Kutschen sind unterwegs. Das Idyll verdankt seine Entstehung einer ökologischen Katastrophe. mehr...

Viel Licht und etwas Schatten im griechischen Tourismus

ATHEN. Der wichtigste griechische Wirtschaftsbereich, der Tourismus, boomt. Erwartet wird ein neuer Gästerekord in diesem Jahr. Aber es gibt auch Schattenseiten des Booms. mehr...

"Game of Thrones"-Orte sind Touristenmagnete

SPLIT/MADRID. Die Romansaga-Verfilmung "Game of Thrones" ist opulent. Für die Drehorte in Europa und Afrika ist das ein Goldgriff: Der Pilgerstrom der Fans zu den Drehstätten kurbelt den Tourismus kräftig an. mehr...

Große Kunst am Straßenrand: Die Norwegischen Landschaftsrouten

GUDBRANDSJUVET. Lange oder kurze Distanzen, nah am Meer oder vorbei an eisblauen Gletschern: Die 18 norwegischen Landschaftsrouten verführen zum Stehenbleiben und Staunen. Denn auf den Nasjonale turistveger gehört die Kunst zur Rast. mehr...

Ausfahrt zur Einkehr - Autobahnkirchen in Deutschland

KASSEL. Als Rastplätze für die Seele werden sie gern bezeichnet. Dabei lädt ihr Umfeld meist nicht zum Verweilen ein. Dennoch tankt jährlich rund eine Million Menschen Trost und Kraft in einer der deutschen Autobahnkirchen. mehr...

Drohender Klimawandel: Miami steht das Wasser bald bis zum Hals

MIAMI. In den USA ist der Klimawandel für viele Menschen Märchen oder Propaganda. Nicht so in Florida. Der Meeresspiegel steigt, Wirbelstürme verwüsten die Küsten. Das Urlauberparadies mit seinen weltberühmten Sandstränden ist in Gefahr. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+