Mehr ausländische Gäste: Übernachtungsrekord in Deutschland

WIESBADEN. Das Tourismusgeschäft in Deutschland brummt weiter. Das fünfte Jahr in Folge verzeichneten die Hotels 2014 einen Übernachtungsrekord. Nicht nur Berlin übe eine enorme Anziehungskraft auf Touristen aus, sagt die Branche. mehr...

Ein Upgrade in die Business Class ist ein Glücksfall

FRANKFURT/MAIN. Business-Class-Sitze im Flugzeug sind teuer - und begehrt. Auch bei Passagieren, die per Economy-Class-Ticket unterwegs sind. Doch Upgrades sind selten geworden. Es muss schon einiges zusammenkommen, damit man im Flieger nach vorne rückt. mehr...

Grüne Täler in der Wüste: Jordaniens versteckte Wanderrouten

KERAK. Jordaniens Wüsten sind weltbekannt, spätestens seit Lawrence von Arabien dort campte. Versteckt in Felsschluchten und -tälern finden sich Pfade im Grünen, die Abenteurerherzen begeistern können. Ihre Vielfalt entdecken immer mehr Wanderliebhaber. mehr...

Reisemesse CMT: Krisen bremsen Reiselust kaum

STUTTGART. Von Bomben und Terroranschläge lassen sich die Deutschen ihren Urlaub nicht durchkreuzen. Das belegen die Daten der Branche, die eine ungebrochene Reiselust bescheinigen. Zu ihrem Lieblingsziel müssen die Deutschen gar nicht in die Ferne schweifen. mehr...

Kaffee mit Beinen: Speisen in Santiago de Chile

SANTIAGO. Santiagos Gastronomie hat für Touristen einige Überraschungen parat. In vielen Cafés der chilenischen Hauptstadt sind hübsche Beine für die Bedienung Pflicht. Als "Schop" gibt es einen Schoppen Fassbier. Und Meeresgetier wird mit Wurst serviert. mehr...

Carezza in den Dolomiten: Im Skigebiet des Kunstschnees

WELSCHNOFEN. Früher hat Georg Eisath mit seinen Schneekanonen den Weltmarkt erobert, jetzt will er das kleine Skigebiet Carezza nach oben bringen. Die Grundlage schaffen seine Maschinen. Ein Lehrstück über die Ökonomie und Ökologie des Wintertourismus. mehr...

Vier Kulturen an einem Tag: Singapur ist die Stadt der Dörfer

SINGAPUR. Singapur ist eine multikulturelle Metropole. In dem Schmelztiegel der Kulturen kann man China, Indien, den Nahen Osten und England locker an einem Tag bereisen. mehr...

"Ein Ort, wo Menschen anders denken": Metelkova Mesto

LJUBLJANA. Metelkova Mesto ist das unangepasste und kreative Herz Ljubljanas, ein Zentrum für Kunst und Kultur. Aktivisten haben den Abriss der Gebäude einst verhindert. Heute kommen vor allem Feierwütige. mehr...

Helgoländer Börte-Boote ausgebootet

HELGOLAND. Das Umsteigen von der Fähre auf ein schaukelndes offenes Boot gehörte jahrzehntelang zu einem Helgoland-Besuch dazu. Jetzt neigt sich diese Tradition offenbar dem Ende zu. mehr...

Barcelona will kein Kiffer-Paradies sein

BARCELONA. Cannabis-Clubs haben sich in Spanien rasch ausgebreitet - vor allem in der Gegend von Barcelona. Die Lokale befinden sich in einer rechtlichen Grauzone. Doch Barcelona will nicht in den Ruf eines Kiffer-Paradieses geraten. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+