22. bis 24. März

Tipps für das Wochenende in Bonn und der Region

Lucibela präsentiert beim "Over-the-border"-Festival ihr erstes Album "Laco Umbilical".

Lucibela präsentiert beim "Over-the-border"-Festival ihr erstes Album "Laco Umbilical".

Bonn/Region. Ein Festival mit internationaler Musik oder Nicki Minaj? Eine Nacht mit 100 Büchern oder eine Zaubershow von jungen Talenten? Oder doch lieber einfach grundlos lachen? Die Auswahl für das kommende Wochenende ist groß. Wir haben einige Tipps für Bonn und die Region zusammengestellt.

Freitag, 22. März

1 Musik-Festival überwindet Grenzen

Beim diesjährigen "Over-the-border"-Festival werden zum vierten Mal musikalisch Grenzen überwunden. Los geht es am Freitag mit dem ersten Konzert im Forum der Bundeskunsthalle Bonn, wenn Lucibela von den Kap-Verden und Karyna Gomes aus Guinea-Bissau über Liebe, Sehnsucht und Hoffnung singen. Bis zum 7. April treten noch zahlreiche weitere Acts an verschiedenen Veranstaltungsorten statt. Dazu gehört auch der Kölner Reggae-Musiker Gentleman, der sich im GA-Interview kürzlich über sein neues Album und die politische Situation in Deutschland geäußert hat.

Wo: Forum der Bundeskunsthalle Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 4, 53113 Bonn

Wann: ab Freitag, 22. März, 19.30 Uhr

Tickets: 28,70 Euro auf www.ga-bonn.de/tickets

Infos: www.overtheborder-festival.de

Karyna Gomes: Sängerin aus Guinea-Bissau

Karyna Gomes eröffnet zusammen mit Lucibela das "Over-the-border"-Festival 2019 in der Bundeskunsthalle.

2 Live-Kochshow für Feinschmecker

Johann Lafer verzichtet künftig freiwillig auf die Michelin-Sterne und möchte stattdessen lieber Küchentipps in kleinem Rahmen vermitteln. Bei "Deutschlands erster Gourmet-Show" dürfen 200 Gäste dem Chef höchstpersönlich und seinem Team nicht nur über die Schulter schauen - sondern sogar davon kosten. Nicht ganz günstig, aber dafür umso exklusiver, ist die zweitägige Premiere im Steigenberger Grandhotel auf dem Petersberg.

Wo: Steigenberger Grandhotel, Petersberg, 53639 Bonn

Wann: Freitag, 22. März, und Sonntag, 23 März, jeweils ab 19 Uhr

Tickets: Restkarten ab 159 Euro auf www.worldofdinner.de

Sternekoch Johann Lafer vor seiner Stromburg.

Johann Lafer hat die Sterne an den Nagel gehängt und präsentiert "Deutschlands erste Gourmet-Show".

 

3 "The Fabulous Singlettes" in Bonn

Noch bis zum 14. April gastieren "The Fabulous Singlettes" bei Familie Malente in Bonn. Die Australierinnen präsentieren ein einmaliges Gastspiel in Europa. Hochsteckfrisuren und Schubidu im Bonner Theaterpalast bietet Hits aus den 1960er Jahren sowie Disco-Klassiker der 1970er Jahre.

Wo: Malentes Theater Palast, Godesberger Allee 69, 53175 Bonn

Wann: Freitag, 15. März, 19.30 Uhr, bis Sonntag, 14. April

Tickets: Ab 21,75 Euro bei www.ga-bonn.de/tickets

Bezirzt bei ihrem Solo die Männer am Bühnenrand: Singlette Melissa Langton.

Bezirzt bei ihrem Solo die Männer am Bühnenrand: Singlette Melissa Langton.

4 Klima, Leben und Zukunft im Museum Koenig

Das Museum Koenig hat die Sonderausstellung "Planet 3.0 - Klima.Leben.Zukunft" bis zum 26. Mai verlängert. Sie macht deutlich, wie sehr die Erde durch den Menschen verändert wird und führt den Besucher auf eine Reise durch die Vergangenheit, die Gegenwart und eine mögliche Zukunft.

Wo: Museum Koenig, Adenauerallee 160, 53113 Bonn

Wann: Freitag, 22. März, 10 bis 18 Uhr

Eintritt: Ab 2,50 Euro

Zum Staunen und Lernen lädt die Ausstellung "Planet 3.0 - Klima.Leben.Zukunft" noch bis zum 26. Mai ins Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig ein.

Zum Staunen und Lernen lädt die Ausstellung "Planet 3.0 - Klima.Leben.Zukunft" noch bis zum 26. Mai ins Zoologische Forschungsmuseum Alexander Koenig ein.

5 Literaturnacht-Marathon mit WDR 5

Im Rahmen der Lit.Cologne 2019 lädt der Radiosender WDR 5 wieder zum Literaturmarathon mit bekannten Stimmen wie Frank Goosen, Volker Pispers oder Fritz Pleitgen ein, die sich ausschnittsweise mit 100 Lieblingsbüchern quer durch die Literaturgeschichte vorlesen werden. Die Nacht wird traditionell ebenfalls übertragen, sowohl im Radio als auch im Livestream. Mit zahllosen weiteren Events erwarten die Veranstalter der Lit.Cologne in diesem Jahr rund 100.000 Besucher.

Wo: WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal, Wallrafplatz 5, 50667 Köln

Wann: Freitag, 22. März, ab 22 Uhr

Eintritt: Frei

Infos: www.litcologne.de

Fast 200 Veranstaltungen gibt es bei der diesjährigen Lit.Cologne.

Fast 200 Veranstaltungen gibt es bei der diesjährigen Lit.Cologne.