22. bis 24. Februar Tipps für das Wochenende in Bonn und der Region

Ein karnevalistischer Maskenball lädt zum Feiern und Flirten in die Godesburg ein.

Bonn/Region. Tribute-Shows mit Hits von Rockgrößen, Kabarett, Karnevalssingen oder auch das Schlossleuchten: Am Wochenende ist in Bonn und der Region einiges los. Wir geben einen Überblick.

Freitag, 22. Februar

1 Videonale.17 im Kunstmuseum Bonn

Vor 35 Jahren ging die erste Videonale in Bonn über die Bühne und war damit das erste Videofestival Deutschlands. Die 17. Ausgabe findet vom 21. Februar bis 14. April im Kunstmuseum Bonn statt. Es werden Gesprächsrunden, Workshops, Führungen und Screenings angeboten.

Das Künstlerforum zeigt während des Festivals Performances und öffnet sein „Clown Café“ ab 19 Uhr für Aktionen, Snacks und Getränke. Ein viertägiges Festival widmet sich bis zum 24. Februar dem Motto „Refracted Realities“.

Wo: Kunstmuseum Bonn, Friedrich-Ebert-Allee 2, 53113 Bonn

Wann: Dienstags bis sonntags, 11 bis 18 Uhr, mittwochs bis 21 Uhr

Eintritt: Ab 2,80 Euro

Über Gott und die Welt wird in Stefan Panhans' interessantem Beitrag „Hostel“ geredet.

2 Springmaus Janz Jeck

Ein demokratisch gewählter Prinz!? Eine weibliche Jungfrau? Ein Klatschmarsch, der irgendwie nach Reggae klingt? Die Springmaus lädt am Wochenende zu karnevalistischen Nummern, die auf Publikumszuruf als Comedynummern improvisiert werden.

Wo: Haus der Springmaus, Frongasse 8, 53121 Bonn

Wann: Donnerstag, 21. Februar, bis Samstag, 23. Februar, jeweils ab 20 Uhr

Tickets: Ab 21,90 Euro bei Bonnticket

Das Tourensemble des Karneval-Specials "Janz Jeck".

3 Mixed Lounge im Pantheon

Am Freitagabend verwandelt sich das Pantheon ab 22.45 Uhr wieder in einen musikalisch-kulturellen Schmelztiegel. In der Late-Night-Lounge legt der Kölner DJ und Producer Axel Erbstößer  - alias Dr. Green - Klassik, Pop und Minimal Electro auf.

Franz-Maria von Stahl hat seine E-Gitarre und Twang-Sound im Gepäck, Jakob Miller spielt Akkordeon. Dazu serviert Barmixer Marius Trovik den Cocktails des Monats, Singapore Sling.

Wo: Pantheon Theater, Siegburger Straße 42, 53229 Bonn

Wann: Freitag, 22.45 Uhr

Tickets: Der Eintritt ist frei

Die Pantheon-Lounge ist bereits für die Late-Night-Show eingerichtet. Im Hintergrund sind Bar und Bühne zu erkennen.

4 Schlossleuchten auf Schloss Drachenburg

Auch an diesem Wochenende wird die Drachenburg in Königswinter künstlerisch in Szene gesetzt. Mehr als 400 Lampen und dutzende Projektoren erleuchten Bäume, Wege und Sträucher rund um das Schloss.

Sowohl auf einem Rundgang im Freien als auch drinnen in den herrschaftlichen Räumlichkeiten können Besucher die einzelnen Lichtstationen bestaunen.

Wo: Drachenfelsstraße 118, 53639 Königswinter

Wann: Freitag bis Sonntag, jeweils ab 17 Uhr (Eintritt nach 22 Uhr nicht mehr möglich)

Tickets: Ab 4 Euro

Samstag, 23. Februar

5 Comic-Workshop für Kinder

Einmal im Monat treffen sich Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren im Glaskarree des Kunstvereins Bad Godesberg, um gemeinsam eigene Cartoons und Comics zu entwickeln. Es werden zu verschiedenen Themen Zeichnungen, Comicstrips, Pop-up-Karten, Spiele und Daumenkinos hergestellt.

Wo: Glaskarree des Kunstvereins Bad Godesberg, Burgstraße 85, 53173 Bonn

Wann: Samstag, 15 bis 18 Uhr

Teilnahmegebühr: 10 Euro, Anmeldung unter gitta.buesch@web.de und 0228-9093477

6 Kameha Küchenparty

Wo sonst Kessel dampfen, Aromen verströmen und Köche rotieren, lädt Küchenchef Nils Ulott zu einem Blick hinter die Kulissen und einer Party in das Kameha Grand Bonn ein – inklusive Speisen, Live Cooking Entertainment, Getränken, Cocktails & Musik.

Wo: Kameha Grand Bonn, Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn

Wann: Samstag, 19 Uhr

Tickets: 129 Euro, Anmeldung auf shop.kamehabonn.de

7 Karnevalistischer Maskenball auf der Godesburg

Ein opulentes Fest findet am Samstag in der glanzvollen Kulisse der Godesburg statt – mit geheimnisvollen Masken, rauschenden Kostümen und rätselhaften Begegnungen. Musikalisch untermalt wird die etwas andere Karnevalsparty mit Musik von „De Köbesse“ und der Bonner Brass- und Performance-Band „Druckluft“. Das Bad Godesberger Prinzenpaar ist auch mit von der Partie.

Wo: Godesburg, Auf dem Godesberg 5, 53177 Bonn

Wann: Samstag, 19.11 Uhr

Tickets: 20 Euro, im Vorverkauf bei Bonnticket

Die Mitglieder der "Mascherata Veneziana" sorgen mit ihren venezianischen Kostümen für Aufsehen auf der Godesburg.

8 Führungen im Plenarsaal des ehemaligen Deutschen Bundestages

Einst wurden an diesem auch architektonisch herausragenden Ort hitzige Debatten geführt und wichtige Entscheidungen gefällt – heute tagen hier Verbände, Firmen oder Organisationen wie die UNO-Sekretariate mit einzigartigem Panoramablick auf den Rhein.

Außerdem wird gezeigt, wie dieses historische Gebäude mit dem benachbartem Neubau zum hochmodernen World Conference Center Bonn zusammengewachsen ist.

Wo: World Conference Center Bonn, Platz der Vereinten Nationen 2, 53113 Bonn

Wann: Samstag und Sonntag, jeweils ab 14 Uhr

Tickets: Ab 2,50 Euro bei Bonnticket. Aufgrund der hohen Nachfrage wird eine rechtzeitige Buchung empfohlen.

Der Bonner Plenarsaal des Bundestages während einer Debatte im Februar 1994.

Sonntag, 24. Februar

9 Radtour durch den Kottenforst

Zu aktiver Erholung am Sonntag lädt Karl Beißel im Zuge einer gemütlichen Radtour durch den Kottenforst – Getränkeeinkehr inklusive.

Treffpunkt: Am Brunnen vor den Kirchen (Nachbarschaftszentrum Brüser Berg, Fahrenheitstr. 49, 53125 Bonn)

Wann: Sonntag, 14 Uhr

Teilnahmegebühr: Keine Gebühr, Anmeldung unter Tel. 0228/298096

Der Kottenforst ist ein Ort der Erholung und Freizeit.

10 Lego und Raumfahrt im Deutschen Museum

Anlässlich der Ausstellung „All.täglich! Aus dem All für die Erde“ lässt der Lego-Experte und Enthusiast „Patsonbricks“ das Lego-Modell eines Mars Rovers an diesem Sonntag im Deutschen Museum Bonn fahren. Zusätzlich werden auch weitere Raumfahrtwelten aus Lego in einer kleinen Präsentation gezeigt.

Weitere Lego-Flitzer stehen zu Fahrten auf einem spannenden Parcours zur Verfügung. Ein Modell des Mars Rovers Opportunity, mit dem Besucher die „Marsoberfläche“ abfahren können, findet sich zum Vergleich in der Sammlung des Museums.

Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hatte die Mission des Mars-Rovers Mitte Februar offiziell für beendet erklärt. Eigentlich sollte Opportunity nur 90 Tage auf dem Mars aktiv sein. Am Ende wurden es fast 15 Jahre.

Wo: Deutsches Museum Bonn, Ahrstraße 45, 53175 Bonn

Wann: Sonntag, 11 bis 16 Uhr

Eintritt: Ab 5 Euro

Anlässlich der Ausstellung „All.täglich! Aus dem All für die Erde“ lässt der Lego-Experte und Enthusiast „Patsonbricks“ das Lego-Modell eines Mars Rovers an diesem Sonntag im Deutschen Museum Bonn fahren.

11 League of Legends im Telekom Dome

In Bonn wird am Sonntag das Finale der Premier Tour von Riot Games ausgetragen. In der Turnierserie für E-Sportler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz treten die besten „League of Legends“-Teams gegeneinander an und kämpfen um den Sieg.

Um 15 Uhr ist der Startschuss für das finale Match der Tour: Während die Finalisten „SK-Gaming“ und „Berlin International Gaming“ (BIG) gegeneinander spielen, können die Fans live vor Ort mitfiebern. Tickets sind über den offiziellen Online-Store erhältlich.

Ein abwechslungsreiches Rahmenpogramm rundet das E-Sports-Spektakel ab. Bereits um 12 Uhr beginnt das Showmatch zwischen den Teams „Spandau Inferno“ und „Bonns Finest“. E-Sports- und Gaming-Begeisterte treffen darüber hinaus auf Cosplayer sowie auf die besten Teams und Caster der deutschsprachigen Szene. Unter anderem werden Johnny, Sola, Kev1n, XoYnUzi, Kutcher, Mori und EisohneWaffel vor Ort sein.

Wo: Telekom Dome, Basketsring, 53123 Bonn

Wann: Sonntag, 12 Uhr (Final-Match ab 15 Uhr)

Eintritt: Ab 14,99 Euro (inkl. MwSt)

"League of Legends" hat nach wie vor viele Gaming-Fans in der ganzen Welt.

 

Zur Startseite