Kurz mal weg

Diese Tagesausflüge lohnen sich von Bonn aus

Bonn. In Rüdesheim nimmt eine Seilbahn wieder Fahrt über die Weinberge auf, in Manternach führen viele Wege durch Schluchten, in Aachen gibt's eine "platte" Führung und in Münster sieht man seltene Vögel. Bei diesen Tagesausflügen gibt es viel zu erleben.

Ein Blick und eine Reise in die Nachbarschaft lohnt sich. Es gibt viel zu entdecken. Dabei ist es egal, ob man eine Tagestour plant oder einen schnellen Wochenendtrip. Die Auswahl an Möglichkeiten scheint nahezu grenzenlos. Hier sind einige Tipps für Tagesausflüge:

1 Von Waltrop nach Amerika

 

Die Geschichte der Leppelmanns und der Fellings: Wie rund 300 000 andere Westfalen wanderten sie in der Hoffnung auf ein besseres Leben einst per Schiff in die USA aus. "Vom Streben nach Glück - 200 Jahre Auswanderung aus Westfalen nach Amerika" heißt eine Sonderausstellung (bis 4. November) im Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop. Es werden unter anderem die verschiedenen Ursachen der Auswanderung beleuchtet, Reisewege nachgezeichnet und Biografien geschildert - begleitet von mehr als 100 Exponaten.

Info: Tel. (02363) 97 070

2 Rongs öm Mönster

 

Aachen "Vööl Pläsier" - und los geht's. "Rongs öm Mönster än Stadthuus" heißt in Aachen die öffentliche Stadtführung auf Öcher Platt. Die Führung lädt zum gemütlichen Rundgang durch die Altstadt ein und ist natürlich ein echtes Öcher Original. Treffpunkt ist die Tourist Info Elisenbrunnen, Erwachsene zahlen 9, Kinder (6-13 Jahre) 6 Euro. Reservierung wird empfohlen.

Info: Tel. (0241) 18 02 950; www.aachen-tourismus.de

3 Wandern auf dem Premiumweg

Auch in Luxemburg lässt sich prima wandern. Bekannt ist beispielsweise das anspruchsvolle Mullerthal bei Echternach. Etwas südlich davon führt der Premiumweg "Manternacher Fiels" durch das gleichnamige Naturschutzgebiet. Auch dort geht es teilweise durch verwunschene Wälder und Schluchten. Man steigt durch die Felsschicht an der Michelslay und die Passage im engen Tal des Schlammbaches. Die Streckenlänge beträgt 9,6 Kilometer, für die man gut drei Stunden einkalkulieren sollte. Am 30. April wird eine geführte Wanderung angeboten.

Info: Tel. (0352) 26 74 78 74; www.visitmoselle.lu

4 Über Reben schweben

 

Über den Reben von Rüdesheim schweben wieder die Gondeln. Bis zum 4. November startet die Seilbahn täglich ab 9.30 Uhr  hoch zur Germania. Die letzte Rückfahrt findet zu unterschiedlichen Zeiten in den Abendstunden statt. Am Ziel lässt sich prima wandern. Der Osteinsche Park am Niederwald-Denkmal wurde neu gestaltet, auf Infotafeln wird die Geschichte des Ortes erzählt, Kinder können eine verwunschene Zauberhöhle erforschen. Die Berg- und Talfahrt kostet 4 Euro (Kinder) und 8 Euro (Erwachsene).

Info: Tel. (06722) 24 02; www.seilbahn-ruedesheim.de; www.am-niederwald.de

5 Große Pferde

Neuwied Die Stadt Neuwied eröffnet ihren Kultursommer mit einem Fest vom 27. bis zum 29. April. Es steht unter dem Motto des berühmten Sohnes Friedrich Wilhelm Raiffeisen, dessen 200. Geburtstag gleich mitgefeiert wird: "‚Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele". Auf den Straßen und Plätzen gibt es Tanz, Musik, Theater und Artistik. Die französische Compagnie des Quidams sorgt für ein abendliches Spektakel mit überlebensgroßen Pferdefiguren, die von innen beleuchtet sind (Foto). Auch einen Poetry-Slam gibt es. Kongenialer Titel: "Raiffeprüfung"

Info: Tel. (02631) 802 55 55; www.neuwied.de/kultursommer

6 Seltene Vögel beobachten

Münster Als Lebensraum vieler seltener Tier- und Pflanzenarten bieten die Rieselfelder Münster ein Naturerlebnis in Stadtnähe. Viele bedrohte Vogelarten wie etwa der Große Brachvogel (Archivfoto) haben in dem Feuchtgebiet einen Schutzraum gefunden, in dem sie brüten und genug Futter finden können. Das Naturschutzgebiet kann zu Fuß oder per Rad über einen der Rundwege erkundet werden. Wer ein Fernglas mitnimmt, sieht mehr! Außerdem gibt es Extra- Veranstaltungen für Familien, wie zum Beispiel Nistkastenbau oder eine Rieselfeld-Safari - einfach telefonisch anmelden.

Info: Tel. (0251) 16 17 60; wp.biostation-muenster.org