15. und 16. Februar

Diese Partys gibt es am Wochenende in Bonn und Köln

Diese Partys gibt es am Wochenende in Bonn und der Region.

Bonn/Region. Ob Hip-Hop, Elektro, Rock oder 90er - die Clubs in Bonn und Köln bieten am kommenden Wochenende Partys für jeden Musikgeschmack. Wir geben einen Überblick.

Freitag, 15. Februar

Partys in Bonn:

1 "Crazy Wheel" im Nyx

Eine musikalische Zeitreise gibt es am Freitagabend mit "Crazy Wheel" im Nyx in der Bonner Altstadt. Ob 70er-Disco oder 90er-Trash - was läuft, entscheidet das Glücksrad. Immer dann, wenn die Sirene auf der Tanzfläche ertönt, wechselt das Jahrzehnt.

Als Getränkespecials sind bis Mitternacht Gin Tonic für drei Euro und Erdbeerlimes für 1,50 Euro im Angebot.

Wann: Freitag, 15. Februar, 22 Uhr

Wo: Vorgebirgsstraße 19, 53111 Bonn

Eintritt: vier Euro

Infos: das-nyx.de

2 Funk und Soul im Blow Up

"Come in and dance", lautet das Motto am Freitagabend im Blow Up. Bei freiem Eintritt können Feierwütige sich in der Bonner Innenstadt zu Soul, Funk, Jazz und Reggae auf die Tanzfläche begeben.

Zwischen 9 und 11 Uhr gibt es eine Happy-Hour, während der jedes Getränk nur den halben Preis kostet.

Geschäftsführer Daniel Christel und Charlie Tolmaci im neuen Blow Up.

Geschäftsführer Daniel Christel und Charlie Tolmaci im neuen Blow Up.

Wann: Freitag, 15. Februar, 21 Uhr

Wo: Sterntorbrücke 7, 53111 Bonn

Eintritt: frei

Info: weitere Infos gibt es auf Facebook

3 Charts in der N8Schicht

Unweit vom Stadthaus präsentiert die N8Schicht jeden Freitagabend aktuelle Hits aus den Charts und ausgewählte Klassiker aus Pop und R'n'B. Die ganze Nacht lang gibt es sämtliche Wodka-Mixgetränke für zwei Euro, der Eintritt kostet fünf Euro. Einlass ist ab 22 Uhr.

Wann: Freitag, 15. Februar, 22 Uhr

Wo: Bornheimer Straße 20-22, 53111 Bonn

Eintritt: fünf Euro

Infos: n8schicht.de

4 "Smile Jamaica" im Sofa

Dancehall, Hiphop, Afrobeats und Reggae bietet "Smile Jamaica" im Sofa, das direkt am Busbahnhof gelegen ist. Die Partyreihe gibt es in Bonn seit mehr als 15 Jahren. Die Veranstalter versprechen einen Abend "voller guter Vibes".

Wann: Freitag, 15. Februar, 23 Uhr

Wo: Maximilianstraße 8, 53111 Bonn

Eintritt: nicht bekannt

Info: sofa-bonn.de

Das Sofa in Bonn.

 

Partys in Köln:

5 "Rave or Die" im Artheater

Techno, House und Minimal erwarten Tanzwütige am Freitagabend im Kölner Artheater. Mitten im Ehrenfeld startet die Party unter dem Motto "Rave or Die". Zu Gast sind zwei französische Acts: DJ Umwelt sowie Live-Act "Minimum Syndicat". Der Eintritt kostet im Vorverkauf derzeit noch zehn Euro. Der Indoor-Rave startet um 23 Uhr.

Wann: Freitag, 15. Februar, 23 Uhr

Wo: Ehrenfeldgürtel 127, 50823 Köln

Eintritt: ab zehn Euro

Info: artheater.de

6 2000er Party im Club Bahnhof Ehrenfeld

Wer von euch fehlerfrei zu "Candy Shop" von 50 Cent mitrappen kann und sämtliche Hits von Destiny's Child auch heute noch zelebriert, für den hat der Club Bahnhof Ehrenfeld am Freitagabend die passende Party parat. Unter dem Motto "One more time" gibt es auf drei Tanzflächen die beliebtesten Songs der 2000er. Los geht's um 23 Uhr.

Wann: Freitag, 15. Februar, 23 Uhr

Wo: Bartholomäus-Schink-Straße 65/67, 50825 Köln

Eintritt: ab neun Euro

Info: cbe-cologne.de

7 "Let's Rock" im Herbrand's

An jedem ersten und dritten Freitag im Monat gibt es raue Gitarrenklänge im Herbrand's in Köln. Auf dem musikalischen Programm stehen die Arctic Monkeys, Nirvana, Queens of the Stone Age, Metallica und die Ärzte. Der Eintritt ist frei.

Wann: Freitag, 15. Februar, 22 Uhr

Wo: Herbrandstraße 21, 50825 Köln

Eintritt: frei

Info: herbrands.de