Doku über Abschied des LCD Soundsystem

Berlin.  "Shut Up And Play The Hits" - Vor zehn Jahren wurde das LCD Soundsystem gegründet.
Das LCD Soundsystem sagt auf Wiedersehen. Foto: Andreas Pessenlehner Foto: DPA

Das Solo-Projekt des US-amerikanischen Musikproduzenten James Murphy reüssiert mit einer wilden Mischung aus Punk, Disco und elektronischer Musik (Songs wie "Daft Punk Is Playing At My House"). Anfang 2011 jedoch gibt Mastermind Murphy (Jahrgang 1970) nach drei Studio-Alben die Auflösung des LCD Soundsystem bekannt. In ihrer Dokumentation begleitet das Regieduo Will Lovelace/Dylan Southern den Musiker Murphy in der Zeit vor und nach dem letzten Konzert seiner Band im New Yorker Madison Square Garden vor 20 000 Fans. 2010 veröffentlichten Southern und Lovelace das filmische Blur-Porträt "No Distance Left To Run".

(Shut Up And Play The Hits, Großbritannien 2012, 108 Min., FSK ab 0, von Will Lovelace, Dylan Southern)

Links
Abo-Bestellung

Leserfavoriten