Restaurantführer Wonnetörtchen

Mehr als 100 Sorten Cupcakes: Agnes Pohl vom Wonnetörtchen

Bonn. In einer Serie stellt der General-Anzeiger Restaurants, Cafés, Kneipen, Weinlokale und Bars vor. Wer ein kleines Törtchen und eine Auszeit braucht, der ist bei dem Cupcake-Café "Wonnetörtchen" richtig. In der Bonner Innenstadt bewirtet Agnes Pohl ihre Gäste.

Gastgeber:

Seit April 2017 Agnes Pohl

Räumlichkeiten:

Vintage-Ambiente mit Stuckverzierungen, Kinderspielecke und Wickelraum. 28 Plätze

Außenbewirtung:

Kleine Terrasse vor dem Haus mit vier Plätzen

Speiseangebot:

Mehr als 100 Sorten Cupcakes, von denen bis zu acht Sorten im wöchentlichen Wechsel (3,30 bis 3,90 Euro) angeboten werden, z. B. Himbeer-Schokolade, Cheesecake-Mango, Nougat-Marzipan, Kürbiskern-Vanille. Auch vegane und glutenfreie Sorten wie Kirsche-Mandel

Getränkekarte:

Kaffeespezialitäten aus der italienischen Siebträgermaschine von La Cimbali mit Röstungen vom Bonner Kaffeekontor, etwa Latte Macchiato drei Euro, Cappuccino 2,50 Euro, Espresso 1,80 Euro. Hausgemachte Limonaden wie Zitrone-Minze (0,5l) 3,30 Euro, Eistee mit Basilikum oder Wassermelone von Hey Dude (0,3l) 2,70 Euro

Aktionen:

Bingo- und Quizabende, Lesungen, Cupcake Tastings und Kurse

Gäste:

Publikum aller Altersgruppen

Philosophie des Hauses:

"Eine kleine Törtchen-Auszeit, um zur Ruhe zu kommen und sich wohlzufühlen."

Öffnungszeiten:

Di-Sa 12-18h, So 12-17h. Mo Ruhetag

Adresse:

Rheingasse 4, 53113 Bonn-Innenstadt, www.wonnetoertchen.de

Kontakt:

Tel. (0228) 38 76 89 95

Zur Startseite