Gastro aktuell

Mademoiselle mit neuem Zuhause in Endenich

Umzug innerhalb Endenich: Sarah Monteiro vom Mademoiselle.

Umzug innerhalb Endenich: Sarah Monteiro vom Mademoiselle.

Bonn. Das Mademoiselle ist innerhalb Endenichs umgezogen: Das Lokal, das seinen Namenszusatz gestrichen hat, ist nun unweit der Harmonie zu finden.

Birgit Alexander-Monteiro und ihre Tochter Sarah Monteiro sind mit ihrem Speiselokal Mademoiselle innerhalb Endenichs umgezogen: vom kleinen Bistro in der Euskirchener Straße in ein geräumiges Restaurant in der Magdalenenstraße, unweit der Harmonie. "Wir sind da herausgewachsen", sagt Mutter Birgit zum alten Domizil. "Und unser Anspruch ist auch gewachsen."

Konsequent wurde der Namenszusatz "Petite Cuisine", kleine Küche, aufgegeben. Was den Kurs der Küche betrifft, sagen Mutter und Tochter: "Wir bleiben elsässisch, sind aber auch in ganz Frankreich unterwegs." Der neue Gastraum mit hellen Holzmöbeln, roten Sitzkissen und einer Lounge mit dunkelgrauen Ohrensesseln verfügt über 30 Plätze, die Terrasse bietet rund 20 Gästen Platz.

Spezielle Wochenangebote

Auf der Speisekarte finden sich mehr als 15 Flammkuchen ab 8,50 Euro, etwa "Alsacienne" (Munster, Kochschinken, Tomaten, Zwiebeln, Crème fraîche, Kräuter) für 11,90 Euro, Foie Gras de Canard (15,90 Euro), Bourride (Fischeintopf) à la Mademoiselle (16,90 Euro), Bouchée à la reine (Königinnenpastete mit Hähnchen, Salat und Pommes frites) für 15,90 Euro und als Dessert eine "Triologie vom Kougelhopf" für 8,90 Euro. Die Karte wird ergänzt durch spezielle Wochenangebote. "Wir kochen saisonal, regional, bio und fair. Keine Convenience, sondern frisch und à la minute."

Zum Biersortiment gehören Zunft Kölsch (0,2l für 1,90 Euro), Bergisches Landbier (0,3l 2,90 Euro) sowie die elsässischen Biere Fischer Pils (0,6l für 7,90 Euro) und Meteor Lager (0,2l für 3,90 Euro). Auf der Weinkarte stehen elf offene Weine (0,2l) ab 6,90 Euro, etwa der biodynamische Pinotin von Michael Fiebrich (Mayschoß) für 7,50 Euro, sowie 13 Flaschenweine ab 20,70 Euro. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Crémants d'Alsace vom Bio-Weingut Eblin Fuchs aus Zellenberg im Elsass (Brut 8,50 Euro, Rosé 8,90 Euro, jeweils 0,2l) und die Calvados-Spezialitäten vom Château du Breuil.

Info: Mademoiselle, Magdalenenstr. 19, 53121 Bonn-Endenich, www.mademoiselle-bonn.de, Tel. (0228) 96 29 12 56. Geöffnet Di-Fr 17-23h, Sa 11-14h und 17-23h, So 10-14h. Mo Ruhetag