Restaurantführer

Das Gino's an der Telekom-Zentrale in Bonn

Servieren frische, authentische italienische Küche: Das Team vom Gino's auf der Terrasse vor dem Lokal.

Servieren frische, authentische italienische Küche: Das Team vom Gino's auf der Terrasse vor dem Lokal.

Bonn. In einer Serie stellt der General-Anzeiger Restaurants, Cafés, Kneipen, Weinlokale und Bars vor. Diesmal geht es ins italienische Restaurant Gino's an der Telekom-Zentrale.

Das Gino's steht seit Jahrzehnten für authentische italienische Küche und frische, hochwertige Produkte.

Gastgeber

Das Duo Ranjana Saini (Inhaberin seit August 2018) und Carmine Di Vincenzo (Betriebsleiter seit 1999) begrüßen die Gäste.

Räumlichkeiten

Im Restaurant mit Wintergarten-Ambiente gibt es 60 Plätze. Weitere 25 sind im Gesellschaftsraum.

Außenbewirtung

Eine ruhige und grüne Terrasse bietet Platz für 60 Gäste.

Speiseangebot

Wildkräutersalat mit Lammfiletspitzen und Schafskäse 13,50 Euro,
Lachsfilet mit Mozzarella-Pesto im Wirsingmantel 19,50 Euro,
Fettuccine mit Trüffeln aus Umbrien in Fondina-Rahmsoße 21,50 Euro

Getränkekarte

Elf offene Weine (0,2l) ab vier Euro, z. B. Lugana der Tenuta Roveglia sechs Euro sowie 18 Flaschenweine ab 21,50 Euro, etwa Roero Arneis von Monchiero Carbone 26,50 Euro oder Nobile di Montepulciano von Poliziano 42 Euro

Aktionen

Mittagsangebote, z. B. Pizza nach Wahl und Softdrink 11,90 Euro

Gäste

Geschäftsleute, Familien, Prominente

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 11.30-14.30 Uhr und 18 - 23 Uhr,
Samstag und feiertags 12 - 14.30 Uhr und 18-23 Uhr.
Sonntag ist Ruhetag.

Kontakt

Friedrich-Ebert-Allee 69, 53113 Bonn-Gronau, Tel. (0228) 23 13 32, www.ginosbonn.com