Restaurantführer

Beueler Bistro "Schwerelos" bietet bewusste Küche

Crossover in Beuel: Andreas Gerwing (links) und Koch Marcel Krahforst

Crossover in Beuel: Andreas Gerwing (links) und Koch Marcel Krahforst

Beuel. "Wir definieren Wohlfühlen durch frisches Kochen und bewusstes Essen ohne Schnickschnack" - mit dieser Philosophie lockt das Beueler Crossover-Bistro "Schwerelos". Wir stellen es vor.

Schwerelos

Crossover Bistro in Bonn-Beuel

Gastgeber

Seit August 2015 Andreas Gerwing

Räumlichkeiten

Sportives, lockeres Ambiente mit Elementen aus Seekiefernholz und Community Table. 45 Plätze

Außenbewirtung

Terrasse vor dem Haus. 48 Plätze

Speiseangebot

Baukastenprinzip: Pacific Guardian (Gemüsevariation, angebraten in Kokosmilch und gelbem Curry 6,90 Euro) z. B. mit Langkornreis (1,60 Euro) und Hähnchenbrust (2,70 Euro) oder Salat M (u. a. mit Paprika und Kirschtomaten 4,50 Euro) z. B. mit Falafel Sticks (2,60 Euro) und gebratenen Champignons (1,60 Euro)

Getränkekarte

Bio-Biere von Störtebeker wie Bernstein Weizen (0,5l) 3,80 Euro, Strandräuber Biermix Kirsche (0,33l) 2,60 Euro, hausgemachte Eistees wie Red Berry (0,35l) je 3,20 Euro, Bio-Kaffeeröstungen von Van Dyck aus der Siebträgermaschine, z. B. Cappuccino 2,60 Euro

Aktionen

Fr und Sa (abends) zusätzlich Burger und Süßkartoffeln

Gäste

Familien, Sportler, Geschäftsleute

Öffnungszeiten

Di-Fr 10-22h, Sa und So 17-22h. Mo Ruhetag

Adresse

Pützchens Chaussee 56, 53227 Bonn-Beuel

Kontakt

Tel. 0228/18032974, www.schwerelos-kitchen.de